Winterfreuden vorvergangenes Jahr   5333
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Sella

Details

Aufnahmestandort: Sass de la Vegla (2260 m)      Fotografiert von: Klaus Föhl
Gebiet: Dolomiten      Datum: 2018-01-11
Beim Kramen im Archiv werde ich wehmütig. Was wird dieser Winter hergeben?

Länge: 11.886° Breite: 46.4735°

RX100 I
3 Bilder
hugin und convert
Mercatorprojektion

Kommentare

Ich fürchte auch sehr um meinen Winterurlaub, entweder wegen mangelndem Schnee oder diesem lästigen Virus...
25.11.2020 14:19 , Jens Vischer
bei dem Pano kann man sich eigentlich freuen. Nur was bringt der Winter? Endlose niederschlagsarme bis -freie Hochdruckwetterlagen und stattdessen coronale Ängste und Lock-Downs ... . Dann gehen wir halt in der Nähe wandern, ist ja auch sehr genussvoll ... LG Alexander
25.11.2020 17:18 , Alexander Von Mackensen
Ja, das treibt die Sehnsucht. Aber spontan wird irgendwann zwischen Neujahr und Ostern schon was gehen. Der Bergsommer und -herbst 2020 war ja am Ende auch super. VG Martin
25.11.2020 20:03 , Martin Kraus
Ein alpennaher Wohnort und der Umstieg auf´s Skitourengehen könnten sich als goldrichtige Entscheidungen herausstellen; das war´s aber im Prinzip vor Corona auch schon.
25.11.2020 22:23 , Johannes Ha
Es geht immer was. Wenn die Skigebiete nicht aufmachen, dann werden die Pisten voll von Tourengehern sein ...
25.11.2020 23:02 , Christoph Seger

Kommentar schreiben


Klaus Föhl

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100