Fähnern   5357
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Altmann
2 Säntis
3 Öhrli
4 Kronberg
5 Hundwilder Höhi
6 Appenzell
7 Eggerstanden
8 Gais
9 Bodensee
10 Hirschberg
11 Gäbris
12 Sommersberg
13 Altstätten
14 Pfänder
15 Widnau
16 Lustenau/ Österreich
17 Hochgrat
18 Rhein (GrenzeCH/A)
19 Hohenems
20 Kumma
21 Leuenkopf
22 Holenke
23 Hoher Freschen

Details

Aufnahmestandort: Fähnerenspitz (1505 m)      Fotografiert von: Adri Schmidt
Gebiet: Appenzeller Alpen      Datum: 19.01.2021
Grossartiger Wintereinbruch letzte Woche mit verbreitet einem halben bis einem Meter Neuschnee, selbst im Rheintal. Die Appenzeller Vorhügel eignen sich dann perfekt für Skitouren. Leider sind sie ziemlich windanfällig, kein Wunder denn z.B. der Fähnern ist der nördlichste Schweizer Voralpen-Gipfel, der über 1500 Meter hoch ragt (wiki). Wenn man weiss wo, findet man aber auch hier windgeschützte und unverspurte Abfahrten :)

Damit euch auch noch ein schönes und gesundes Neues Jahr '21!

18HF Aufnahmen mit dem Canon 18-55 Standard freihand @ 1/160s, f/8.0,iso100, 33mm

Kommentare

Aussichtspunkt mit Potential! 
Schönes winterliches Panorama! Da scheint aber von Nordwesten her schon ein Schlechtwetteraufzug im Gange zu sein.
Der Standort müsste eigentlich auch riesiges Potential haben, da geht es doch abgesehen von den Alpen bis in den Jura, den Schwarzwald und die Schwäbische Alb. Vielleicht kann da ja mal jemand bei entsprechenden Bedingungen ...
Ich selbst werde wohl heute und morgen nicht mehr da hinkommen.
20.01.2021 18:25 , Oliver Bayer
schöne Winterstimmung - selbst die Bodenseeregion so tief winterlich... LG Alexander
20.01.2021 18:36 , Alexander Von Mackensen
Ideal den Tag genutzt, Adri! Da war´s wohl noch nicht so warm wie jetzt. Hoffentlich geht sich in dieser Saison noch die ein oder andere gemeinsame Tour aus, realistisch betrachtet wohl eher Richtung April/Mai. Viele Grüße von der anderen Seeseite ;-)
22.01.2021 18:38 , Johannes Ha
Vom Standort-Potential her muss man sagen "jein". Es hat schon einiges an Bäumen ...
24.01.2021 17:18 , Christoph Seger
Ja, einigen von den Voralpengipfeln (z.B.: Kronberg, Gäbris, Hundwiler Höhi) bieten nach Nordwesten sehr weite Fernsichten, leider oft schwierig dort für ein Pano eine Gesamtsicht zu bekommen.

Hoi Johannes, danke. Von mir auch viele Grüsse auf die andere Seeseite ;) Tour sollte sich im Frühjahr hoffentlich wieder ausgehen.

lg, Adrian
03.02.2021 13:49 , Adri Schmidt

Kommentar schreiben


Adri Schmidt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100