Abendlicher Mond geht unter   7326
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Gauschla
2 Alvier
3 Chrummenstein
4 Fulfirst
5 Glannaschopf
6 Margelchopf

Details

Aufnahmestandort: Triesenberg (900 m)      Fotografiert von: Christoph Seger
Gebiet: Rätikon      Datum: 2021-08-21
Selten ist es mir vergönnt einen schönen Mond-Untergang am Abend, d.h. bei "wenig beschienenem Mond" abzulichten. In diesem Sommer war es dann so weit. Den Untergang eines winterlichen Vollmonds sieht man auf 33431.

Technisches
D800, Nikkor 200-500 bei 200mm
HF RAWs am Stativ
0.4 sec, f/10, ISO 500

Kommentare

tolle Abendstimmung, gut gelungen die "dunkle" Seite des Mondes, wie sie die Lichtreflexion von der Erde zeigt. LG Alexander
09.02.2021 07:53 , Alexander Von Mackensen
Allen weit voraus... 
...ist Christoph bei seinen genialen Kompositionen -
ob's in diesem August wohl auch wieder so schön werden wird ? (;-)
lg Fredy
09.02.2021 08:05 , Fredy Haubenschmid
Perfekt gelungen, tolle Ausarbeitung.
09.02.2021 09:42 , Jens Vischer
Guten Tag Christoph! ; - ))
09.02.2021 14:32 , Walter Schmidt
Ausgezeichnet!
VG, Danko.
10.02.2021 19:14 , Danko Rihter
Wieder mal ein perfekter Moment. Einen schönen Aussichtspunkt hast Du da. VG Martin
13.02.2021 17:32 , Martin Kraus
Immer noch... 
...weit voraus - ändere doch noch das Datum! (;-)
lg Fredy
19.02.2021 08:29 , Fredy Haubenschmid

Kommentar schreiben


Christoph Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100