Im Montafon   2642
vorheriges Panorama
nächstes Panorama

Legende

Details

Aufnahmestandort: Wiegensee      Fotografiert von: Bernd Lange
Gebiet: Verwallgruppe      Datum: 02.07.2021
Erstellt mit der Panoramafunktion der Sony RX100M6.
Auf dem Weg von der Bergstation der Tafamuntbahn, vorbei am Wiegensee zur Verbellaalpe, dann weiter zum Kopssee. Eine aussichtsreiche und gemütliche Tour.

Kommentare

Herzlich Willkommen 
vorab, vor allem Dein Silvretta Panorama ist schon ein gelungener Einstieg. Eine Warnung vorab - Panoramafotografie kann süchtig machen ;-o ist aber deswegen so toll, weil es den engen Rahmen der klassischen Fotografie sprengt.

Wenn hier einmal Kritik geübt wird, so ist diese eigentlich immer konstruktiv gedacht, man kann immer dazu lernen und das eigene Potential erweitern. So gestatte mir auch einige Anmerkungen: natürlich ist die Panoramafunktion einer Kamera ein lässiges und bequemes Mittel, nur leider nimmt die Kamera bei der Belichtung einen Durchschnittswert und dann kommen oft ausgefressene Lichter bei heraus. Hier bei dieser Wetterlage im Hochsommer geht das sowieso sehr schnell.

Besser ist es, Einzelbilder zu fotografieren (jeweils mit 1/3 Überlappung) und dann am PC mittels geeigneter Software ein Panorama zu basteln. Bei solchem Licht belichte ich die Bilder etwa 2/3 Blende zu dunkel und gleiche es dann am PC über die Tonwertkorrektur (nicht über den Helligkeitsregler!) wieder aus, ggf. noch die Farbsättigung leicht nach oben. Daneben kann ich mit Einzelbildern auch ein 360° Panorama machen, was ich über die Panoramafunktion der Kamera niemals schaffe.

Es gäbe noch viel zu schreiben .... für heute genug.

LG Alexander
25.07.2021 20:19 , Alexander Von Mackensen
Schöne Ecke! Die zu hellen Wolken hat Alexander bereits angesprochen und eine gute Lösung skizziert. Mir ist das mit den Wolken dieses Jahr auch wieder passiert, die Kamera ist da im Sommer bei diesen Lichtverhältnissen schnell überfordert.
28.07.2021 22:45 , Benjamin Vogel

Kommentar schreiben


Bernd Lange

Weitere Panoramen

... aus den Top 100