Valsertal-Umrahmung   1475
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Frunthorn, 3030 m
2 Selvasee
3 Schwarzhorn, 2943 m
4 Faltschonhorn, 3022 m
5 Piz Aul, 3121 m
6 Satteltichopf, 2863 m
7 Piz Serenastga, 2873 m
8 Vorab, 3028 m, 33 km
9 Piz Segnas, 3099 m
10 Calasagrat, 2440 m
11 Ringelspitz, 3247 m, 38 km
12 Crap Grisch, 2891 m
13 Piz Tomül, 2946 m
14 Bruschghorn, 3056 m
15 Bärenhorn, 2929 m
16 Tällihorn, 2818 m
17 Valserhorn, 2885 m
18 Einshorn, 2944 m, 9 km
19 Piz Cavriola, 2871 m
20 Wenglispitz, 2841 m
21 Chilchalphorn, 3039 m
22 Ampervreilhorn, 2801 m

Details

Aufnahmestandort: Hohbüel (2461 m)      Fotografiert von: Peter Brandt
Gebiet: Adula/Tamina Alpen      Datum: 14. August 2021
Von der Dreiseenwanderung bei Vals lässt sich, wenn die Zeit für das Fanellhorn nicht reicht, wenigstens noch der Hohbüel mitnehmen, der einen schönen Überblick über die Berge des Bündner Valsertals bietet, auch bei Sommerdunst. Mit einer Prominenz von 40 Metern macht er seinem Namen alle Ehre. Gleichwohl eine A-P-Erstbesteigung, die ich hier v.a. zu dokumentarischen Zwecken zeige.

15 HF-Bilder bei 27 mm (KB)
ISO 160, f 9, 1/250 s.

Kommentare

Sehr schön. War nur einmal in der Gegend, aber mit nachhaltigen Erinnerungen (vor vielen Jahren erster Dreitausender des Sohnes). VG Martin
04.09.2021 18:44 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Peter Brandt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100