Piz da lech 360°   5558
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Cima del Camin, 2063 m
2 Piz di Mezzodi, 2240 m
3 Punta Serauta, 2962 m
4 Marmolada, 3343 m
5 Gran Vernel, 3210 m
6 Cima dell'Uomo, 3010 m
7 Piz Lech Dlace, 3009 m
8 Piz Boe, 3152 m
9 Col Toron, 2927 m
10 Latemartürme, 2842 m
11 L'Antersass, 2907 m
12 Rotwand, 2806 m
13 Mittagstal
14 Cima Brenta, 3150 m
15 Rosengartenspitze, 2981 m
16 Sas de Mezdi, 2980 m
17 Bech de Mezdi, 2967 m
18 Cima Pisciadu, 2985 m
19 Ötztaler Apen
20 Pisciadu See
21 Außerraschötz, 2281 m
22 Pisciadu Hütte
23 Pic, 2363 m
24 Stubaier Alpen
25 Große Fermeda, 2873 m
26 Sas Rigais, 3025 m
27 Furchetta, 3025 m
28 Wasserkofel, 2924 m
29 Wilde Kreuzspitze, 3132 m
30 Piz Duleda, 2909 m
31 Grabspitz, 3059 m
32 Puezspitzen, 2918 m
33 Hochfeiler, 3509 m
34 Peitlerkofel, 2875 m
35 Großer Möseler, 3480 m
36 Schwarzenstein, 3369 m
37 Sassongher, 2665 m
38 Schneebiger Nock, 3358 m
39 Hochgall, 3436 m
40 Abtei
41 Corvara
42 Zehner, 3026 m
43 Neuner, 2968 m
44 Großglockner, 3798 m
45 Piz la Villa, 2078 m
46 Lavarela, 3055 m
47 Conturinesspitze, 3064 m
48 Dreischusterspitze, 3145 m
49 Cima Campestrin, 2910 m
50 Elferkofel, 3092 m
51 Tofana di Dentro 3238 m
52 Tofana di Mezzo, 3244 m
53 Tofana de Rozes, 3225 m
54 Lagazuoi Piccolo, 2778 m
55 Punta Sorapiss, 3205 m
56 Setsas, 2571 m
57 Cima Bel Pra, 2917 m
58 Monte Antelao, 3264 m
59 Col di Lana, 2452 m
60 Monte Cernera, 2657 m
61 Campolongo Pass
62 Monte Pelmo, 3168 m
63 Sasso di Bosconero, 2468 m
64 Col Nudo, 2471 m
65 Monte Civetta, 3220 m
66 Moiazza Sud, 2878 m
67 Alto di Pelsa, 2417 m

Details

Aufnahmestandort: Boe Seekofel (2916 m)      Fotografiert von: Patrick Runggaldier
Gebiet: Dolomiten      Datum: 24.10.2021
Der Boè Seekofel ist wie so mancher Sellagipfel ein Berg mit ganz unterschiedlichen Seiten: nach Westen, ins Mittagstal, fällt er über eine 600 Meter hohe Felsflucht ab, und auch von Süden, aus dem Vallonkessel, zeigt er sich recht unnahbar. Erreichbar ist der Gipfel über einen Klettersteig und einen Normalweg, der eine kurze Leiter beinhaltet.

14 QF Aufnahmen, f 13 mm, 1/ 500, Iso 100, Bw 12 mm;

Kommentare

Fantastischer Tag und schön komponiert mit dem Kreuz etwa in der Mitte. VG Peter
02.11.2021 20:10 , Peter Brandt
Ein Dolomitentag wie aus dem Bilderbuch :-)
03.11.2021 09:19 , Johannes Ha
Tolle Sicht, spannender Blick auf das Mittagstal. Ich finde, ein wenig mehr Schärfe wäre gut. LG Niels
03.11.2021 12:45 , Niels Müller-Warmuth
wunderbar, das weckt auch Erinnerungen! LG, Michi
03.11.2021 16:15 , Michael Strasser
Ein wunderschönes Herbstpanorama, Patrick ... weckt auch in mir Erinnerungen an das Jahr 1986, als ich mit einem Studienfreund einmal den Pößnecker machte - seither war ich nicht mehr auf diesem eindrücklichen Plateau.

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
07.11.2021 09:12 , Hans-Jörg Bäuerle

Kommentar schreiben


Patrick Runggaldier

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  

Sella (0km)

2

Flat light (0km)

1
... aus den Top 100