Tauern und Zillertaler vom Sonnjoch   41075
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Wiedersberger Horn 2.125 m
2 Großes Beil 2.309 m
3 Bauernbrachkogel 3.125 m
4 Schafsiedel 2.447 m
5 Schneespitze 3.317 m
6 Hoher Tenn 3.368 m
7 Kitzsteinhorn 3.202 m
8 Großer Galtenberg 2.424 m
9 Großes Wiesbachhorn 3.564 m
10 Hint. Bratschenkopf 3.413 m
11 Grießkogel 3.066
12 Klockerin 3.425 m
13 Dristenkopf 2.128 m
14 Hocheiser 3.206 m
15 Salzachgeier 2.469 m
16 Sagtaler Spitze 2.241 m
17 Gamskopf 2.205 m
18 Hohe Dock 3.348 m
19 Großer Bärenkopf 3.396 m
20 Mittl. Bärenkopf 3.358 m
21 Hohe Riffl 3.338 m
22 Johannisberg 3.453 m
23 Blessachkopf 3.050 m
24 Romariswandköpfe 3.511 m
25 Großglockner 3.798 m
26 Kratzenberg 3.022 m
27 Leiterkogel 2.987 m
28 Hüttenkopf 2.462 m
29 Gamsmutter 3.089 m
30 Hohe Fürleg 3.243 m
31 Katzenkopf 2.535 m
32 Hütteltalkopf 2.962 m
33 Keeskogel 3.291 m
34 Kleinvenediger 3.471 m
35 Großvenediger 3.657 m
36 Kreuzjoch 2.558 m
37 Großer Hexenkopf 3.314 m
38 Wildkarspitze 3.073 m
39 Schlieferspitze 3.290 m
40 Großer Happ 3.352 m
41 Hint. Maurerkeeskopf 3.311 m
42 Sichelkopf 2.982 m
43 Östl. Simonyspitze 3.448 m
44 Westl. Simonyspitze 3.481 m
45 Gabler 3.263 m
46 Reichenspitze 3.303 m
47 Wildgerlosspitze 3.280 m
48 Kuchlmooskopf 3.214 m
49 Südl. Malhamspitze 3.326 m
50 Kellerjoch 2.344 m
51 Rainbachspitze 3.129 m
52 Zillerkopf 2.995 m
53 Zillerplattenspitze 3.148 m
54 Rötspitze 3.496 m
55 Daberspitze 3.402 m
56 Brandenberger Kolm 2.700 m
57 Kleinspitze 3.169 m
58 Rauchkofel 3.251 m
59 Löffelspitze 3.190 m
60 Jagdhausspitze 3.165 m
61 Lenkspitze 3.105 m
62 Hoher Ribler 2.975 m
63 Hohe Warte 3.097 m
64 Marchkopf 2.499 m
65 Napfspitze 3.144 m
66 Lenkstein 3.236 m
67 Grundschartner 3.065 m
68 Ahornspitze 2.973 m
69 Rosswandspitze 3.157 m
70 Hint. Stangenspitze 3.225 m
71 Wollbachspitze 3.209 m
72 Magerstein 3.273 m
73 Schneebiger Nock 3.358 m
74 Gilfert
75 Durreck 3.135 m
76 Keilbachspite 3.094 m
77 Schwarze Wand 3.105 m
78 Wasserkopf 3.135 m
79 Mittagspitze 2.332 m
80 Großer Löffler 3.379 m
81 Dristner 2.767 m
82 Östl. Floitenspitze 3.154 m
83 Westl. Floitenspitze 3.195 m
84 Rastkogel 2.762 m
85 Gr. Mörchner 3.285 m
86 Schwarzenstein 3.369 m
87 Zsigmondyspitze 3.089 m
88 Hohe Hornspitze 3.254 m
89 Ochsner 3.107 m
90 Nestspitze 2.966 m
91 Turnerkamp 3.420 m
92 Hobarjoch 2.512 m
93 Großer Möseler 3.480 m
94 Realspitze 3.039 m
95 Höllenstein 2.874 m
96 Großer Greiner 3.199 m
97 Wildofen 2.553 m
98 Breitnock 3.212 m
99 Hoher Weißzint 3.371 m
100 Hoher Riffler 3.231 m
101 Hochnissl 2.547 m
102 Hochfeiler 3.509 m
103 Hochferner 3.470 m
104 Kalkwand 2.826 m
105 Gefrorene Wand Spitzen 3.288 m
106 Steinkarkspitze 2.460 m
107 Olperer 3.476 m
108 Fußstein 3.380 m
109 Schrammacher 3.410 m
110 Lizumer Reckner 2.886 m
111 Sagwandspitze 3.227 m
112 Hohe Wand 3.289 m
113 Grabspitze 3.059 m

Details

Aufnahmestandort: Sonnjoch (2457 m)      Fotografiert von: Matthias Matthey
Gebiet: Karwendel      Datum: 28.10.2021
Bin weder beim Photographieren noch beim Bearbeiten ein Profi. Automatikkamera mit Zoom und automatischer Einstellung, kein Stativ. Mit Autostich gelingen mir auch keine Panos ohne sichtbare Übergänge. Die ungestörte Fernsicht auf den Alpenhauptkamm finde ich aber trotzdem sehr sehenswert.

Kommentare

Hallo Matthias, schön dass du mit dazu kommst! Ich habe in meinen frühen Panos auch genau so angefangen. Dein erstes Pano finde ich schon ziemlich gut gelungen. Hat mich sehr gefreut, weil ich die Ecke gut kenne. Mit Hugin (freeware) geht das Stitchen übrigens schon etwas besser. Schärfen und andere Bearbeitungen durchführen kann man mit GIMP oder IrfanView. Viele Grüße! Gerrit
13.11.2021 11:40 , Gerrit Hohage
Du hast Dir für den Anfang einen super Zentralalpenblick ausgesucht. Über der Jagdhausspitze und dem Ochsner ist noch ein dicker Sensorfleck; auch haben manche Übergänge noch Helligkeitsunterschiede, aber alles in allem ist das schon sehenswert! VG Peter
13.11.2021 22:50 , Peter Brandt
Gefällt mir von den Kontrasten und der dezenten Schärfe her sehr gut. Ich freue mich auch über die ausführliche Beschriftung und die genaue Angabe der Himmelsrichtungen. LG Wilfried
15.11.2021 08:16 , Wilfried Malz
Danke für die Hinweise. Flecken habe ich bereinigt. Bei der Schärfe ist das immer Geschmackssache. Habe nun etwas nachgeschärft.
19.11.2021 18:01 , Matthias Matthey

Kommentar schreiben


Matthias Matthey

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100