Wochenendrätsel (gelöst)   13330
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Piz Maderdell 2967m
2 Muotta 2054m
3 --- Piz Lagrev 3165m
4 Piz Mez 2974m

Details

Aufnahmestandort: Bootssteg Plaun da Lej (1798 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Albula Alpen      Datum: 28. Okt. 2021
Genau 1367m könnte man vom höchsten hier sichtbaren Berg
über die goldenen Lärchen hinunterschauen auf meinen Standort!?

Kommentare

Das richtige Rätsel 
für Augustin Werner ;-)
19.11.2021 22:48 , Matthias Knapp
@ Matthias 
Toll gelöst!
Meine Markierung betrifft Diff. vom Seeufer aus.
VG, Danko
19.11.2021 23:33 , Danko Rihter
Ob Matthias... 
..."unseren" Schlechtwetterpanoramisten Augustin Werner meint?
Ansonsten kann ich nicht viel mit seinem Tipp anfangen...
lg Fredy
20.11.2021 10:08 , Fredy Haubenschmid
Da hat der Gymnasiast Danko... 
...aber wieder einmal seine Zahlenschwäche offenbart,
hier muss er noch etwas addieren...!
lg Fredy
20.11.2021 10:10 , Fredy Haubenschmid
Und auf der gegenüberliegenden ... 
... Seite, so nach Norden in etwa, vom Gipfel runter würde man auf ein Seelein blicken, das 775m tiefer liegt und den gleichen Namen trägt wie die Furggel, die hinter den Lärchen läge?
Falls ja, hat der zitierte Augustin Werner mal einen Kommentar zu einem hornhaltigen, dort in der Nähe aufgenommenen Panorama-Bild geschrieben, und Matthias gebührte der erste Preis ...
20.11.2021 14:06 , Rudolf Schödl
Genau 
diesen "Schlechtwetterpanoramisten" von der "Konkurrenz" hatte ich gemeint.
Allerdings fürchte ich, dass sich der wohl ebenfalls ehemalige Gymnasiast Fredy hier auch verrechnet hat. Der Punkt 3165 ist hier nämlich nicht sichtbar. Den Aufnahmestandpunkt tippe ich auf die Bushaltestelle 100m nördlich des Rest. Motoröl. Oder so ähnlich. LG Matthias
20.11.2021 15:15 , Matthias Knapp
Jetzt habe ich es auch verstanden. Augustin hat auf der Parallelplattform ein
Panorama von dem See veröffentlicht. LG Niels
20.11.2021 16:35 , Niels Müller-Warmuth
@Matthias 
... ich hab mal einen Punkt markiert, den ich für 3165 halte? Liege ich falsch?
Ich denke mal, der Fotograf hat sich an Fisch und nicht an Brombeeren gütlich getan....
20.11.2021 16:52 , Rudolf Schödl
Und ich auch (;-) 
...womit die Medaillen folgendermassen verteilt werden:
Gold an Matthias, Silber an Rudolf und Bronze an Niels
mit meiner herzlichen Gratulation!
Für Dankos gymnasiale Rechenkünste gibt's immerhin noch Leder,
da er bestimmt am richtigen Ort unterwegs war...
lg Fredy
20.11.2021 16:57 , Fredy Haubenschmid
@Rudolf 
ich vermute den Hauptgipfel des PL, Punkt 3165, genau hinter der markanten Zacke, die scheinbar den höchsten Punkt markiert. Ich habe die Stelle meinerseits mal mit Fragezeichen bezeichnet.
20.11.2021 17:05 , Matthias Knapp
Ihr habt ja so recht, Matthias und Rudolf... 
...der Gipfel des Lagrev liegt ca. 600m weiter hinten,
und ich war nicht an der Bushaltestelle sondern am Bootssteg!
lg Fredy
20.11.2021 17:10 , Fredy Haubenschmid
Das Leuchten der Lärchen... 
.... am Vormittag ( so gegen 10:30 ? ) macht Freude; und auch vor Ort könnte ich die einzelnen Spitzen nicht sicher auseinander halten, was mir ja jetzt wieder unterlaufen ist. Ich empfehle übrigens die Wanderung vom Julier-Hospiz um den Lej (Nein, es werden dort nicht immer Alphörner geblasen ...) zur Fuorcla und hinunter zum Maiensäss Grevasalvas. Plus Fischessen am Plaun...
20.11.2021 19:53 , Rudolf Schödl
Danke für die Korrektur Fredy, habe den Sasc da Corn und Muotta verwechselt :-((.
Gruss, Danko.
20.11.2021 20:16 , Danko Rihter

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100