Laveygrat   81234
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Sigriswiler Rothorn 2051m
2 Hohgant 2197m
3 Furggengütsch 2197m
4 Pilatus 2128m
5 Brienzer Rothorn 2348m
6 Morgenberghorn 2249m
7 Elsighorn 2341m
8 Schwalmere 2777m
9 Aermighorn 2742m
10 Howang 2520m
11 Eiger 3970m
12 Mönch 4107m
13 Jungfrau 4158m
14 Blümlisalphorn 3661m
15 Mittlere Lohner 3001m
16 Vorderer Lohner 3048m
17 Breithorn (Lauterbrunnen) 3780m
18 Tschingellochtighorn 2734m
19 Altels 2630m
20 Balmhorn 3699m

Details

Aufnahmestandort: Laveygrat (2195 m)      Fotografiert von: Niels Müller-Warmuth
Gebiet: Berner Alpen      Datum: 25.01.2022
Ein schöner Skitag bei guten Bedingungen und wenig Januarbetriebsamkeit. Tele-Ausblick vom besten Aussichtspunkt des Skigebiets, dem Laveygrat.

15 Aufnahmen, 149mm.

Kommentare

Sehr schön, etwas weiter rechts hättest du ja fast dem Bruno winken können.
04.02.2022 08:05 , Jens Vischer
Ich sehe, du hast von diesem herrlichen Wetter und den tollen Bedingungen ebenfalls profitiert. Lieber Gruss Bruno.
04.02.2022 08:56 , Bruno Schlenker
Ja, genau, das war Glück. Eine Woche später wäre es bei Sturm, Schnee und Regen ziemlich ungemütlich geworden.
04.02.2022 09:01 , Niels Müller-Warmuth
Ein wenig mehr Platz nach unten hätte ich mir gewünscht (besoners im linken Teil), aber natürlich ist es so auch sehr schön! :)
04.02.2022 18:55 , Herbert Raab
Etwas ungewöhnlicher Bildschnitt mit einem grandiosen Finale ... den orangen Pfosten links hätte ich rausgestempelt ;-) !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
05.02.2022 18:34 , Hans-Jörg Bäuerle
Weggestempelt. Ja, die großen symmetrischen Unterschiede stellen eine Herausforderung da. Ich hab auch eine Version ohne die Talberge erstellt, die gefiel mir aber weniger. Weiter rechts mit dem Wildstrubel ging aufgrund des Gegenlichts auch nicht. LG Niels
06.02.2022 07:21 , Niels Müller-Warmuth
Danke, Niels ... und wie gesagt nur "ungewöhnlich", aber definitiv eine sehr sehenswerte Variante für die ich ein wenig mehr Zeit brauchte um mich einzufinden.

Schönen Sonntag und herzliche Grüße,
Hans-Jörg
06.02.2022 08:37 , Hans-Jörg Bäuerle
Kommt mir irgendwie bekannt vor, die Ecke ;-) Sehr schön dort. VG Martin
06.02.2022 19:20 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Niels Müller-Warmuth

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100