Erste Schneetupfer im Alpstein   1696
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hundwiler Hoehi
2 Tannenberg
3 Bodensee
4 Bregenz
5 Hirschberg
6 Faehnerenspitz
7 Ebenalp
8 Kamor
9 Hoher Kasten
10 Zahme Gocht
11 Heierli Naden
12 Alp Mans
13 Bogartenfirst
14 Stauberenkanzel
15 Marwees
16 Hundstein
17 Freiheit
18 Boetzelchopf
19 Faelentuerm
20 Meglisalp
21 Altmann
22 Agetenplatte
23 Wildhuuser Schafberg
24 Steckenberg
25 Lisengrat
26 Saentis
27 Haengeten
28 Altenalptuerm
29 Oehrli
30 Laeden
31 Pilatus
32 Rigi
33 Zuerichsee
34 Hochalp
35 Schnebelhorn
36 Hoernli SG/ZH
37 Kronberg

Details

Aufnahmestandort: Schaefler (1915 m)      Fotografiert von: Augustin Werner
Gebiet: Appenzeller Alpen      Datum: 21. September 2017
Schon ueber fuenf Jahr alt und als Motiv auf dieser Seite freilich keine Premiere. In den letzten 10 Jahren, verbrachte ich durschnittlich fuenf Tage pro Jahr in der lieben und schoenen Schweiz. Der letzte Besuch war 2021 und der naechte voraussichtlich 2024.

Ich war schon zwei Jahre zuvor auf einer Photowanderung auf dem Schaefler, damals im dichten Nebel. Ebenfalls bei eher garstigem Wetter, aber nur ein Tag vor diesen Prachtsverhaeltnissen durfte ich mit Panorama Freund Walter Schmidt Schwellbrunn und seine nahegelegenen Lieblingsorte besuchen.

Ca. 30 Einzelaufnahmen Hochformat mit Oly OMD EM5ii & 12-40mm
27mm MFT ~ 52mm KB.


Bevor ich mit dem Beschriften beginne.. wundere ich mich, ob die Helligkeitsunterschied im Himmel (oberer Bildrand) als 'stoerend' empfunden werden - sodass ich das ganze wohl nochmals stricken wuerde.

Herzliche Gruesse aus Toronto, wo sich der Waldbrand Smog vorerst mal verzogen hat

Kommentare

Die Alpsteinansichten zu den verschiedenen Jahreszeiten sind doch immer wieder schön.
Das unterschiedliche Himmelblau wäre mir gar nicht aufgefallen, da mich die Berge so abelenkt haben.
10.06.2023 20:08 , Günter Diez

Kommentar schreiben


Augustin Werner

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100