Silvrettahorn   73931
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Großer Piz Buin
2 Piz Pisoc
3 Ochsentalgletscher
4 Ortler 3905m
5 Kleiner Piz Buin
6 Thurwieserspitze
7 Punta San Matteo
8 Piz Plavna Dadaint
9 Piz Fliana
10 Signalhorn
11 Cima de Piazzi
12 Piz d'Arpiglias
13 Silvretta - Egghorn
14 Piz Cambrena
15 Piz Palü
16 Piz Linard
17 Piz Bernina
18 Piz Roseg
19 Piz Glüschaint
20 Monte Disgrazia, 3678 m
21 Piz Corvatsch, 3451 m
22 Piz Vadret
23 Verstanclahorn
24 Piz Kesch, 3417 m
25 Piz Calderas, 3397 m
26 Piz d'Err, 3378 m
27 Piz Platta, 3392 m
28 Silvrettagletscher
29 Piz Ela, 3339 m
30 Piz Forbesch, 3261 m
31 Piz Arblatsch, 3203 m
32 Tinzenhorn, 3173 m
33 Piz della Palù, 3172 m
34 Piz Mitgel, 3158 m
35 Piz Grisch, 3060 m
36 Gurihorn, 2986 m
37 Pizzo Tambo, 3279 m
38 Pischahorn
39 Finsteraarhorn
40 Oberalpstock
41 Davoser Weissfluh
42 Tödi
43 Glärnisch
44 Ringelspitz 3247m
45 Glärnisch-Bächistock 2914m
46 Schildflue, 2887 m
47 Madrisahorn
48 Klein Seehorn
49 Gr. Seehorn
50 Schesaplana
51 Gr. Litzner
52 Drusenfluh
53 Sulzfluh
54 Zimba
55 Schneeglocke
56 Hochmaderer
57 Schattenspitze 3202m
58 Rote Wand 2704m
59 Johannesköpfe 2573m
60 Valschavieler Maderer

Details

Aufnahmestandort: Silvrettahorn (3244 m)      Fotografiert von: Andreas Elben
Gebiet: Silvretta      Datum: 21.9.2008
Bin totaler Anfänger bei den Panoramen, dieses wurde mit einer einfachen Kompaktkamera freihand aufgenommen. Problem ist die unterschiedliche Helligkeit im Bild, wie bekomme ich das am besten hin? Was lässt sich sonst noch wie verbessern?
Insgesamt fand ich die Stimmung an diesem überaus schönen, klaren Morgen so schön, dass ich es mal hochgeladen habe.
Viele Grüße Elton

Kommentare

Aller Anfang ist schwer 
Lieber Elton (Andreas?)
In Berücksichtigung deiner Ausrüstung finde ich die Bildqualität eigentlich ganz ansprechend. Übergänge sieht man kaum und Licht und Schatten wirken recht natürlich. Was mich mehr stört, ist der stark schiefe Horizont. Das lässt sich in einem einfachen Bearbeitungsprogramm, zB Photoshop Elements einfach korrigieren. Damit könntest du sicher auch das Licht und vielleicht die Schärfe noch etwas optimieren. Wenn du es noch schaffst, das Abspannseil zu "umgehen" und an den Rändern dem Bild etwas Luft zu geben, wird das Pano mächtig gut. Als Tüpfchen auf dem i dürften dann die Positionierung (jetzt liegt das Silvrettahorn irgendwo in der Wüste bei Jemen) und die Beschriftung etwas mehr Aufmerksamkeit erhalten. Insofern warte ich mit der Bewertung mal zu.
27.09.2008 15:49 , Andreas Steiger
Im Jemen liegen aber einige Alpen-Pamoramen, ob da ein technischer Fehler verantwortlich ist (Koordinaten vertauscht zB?)? Das Potential dieses Bildes ist sehr groß, wenn du Andreas' Hinweise umsetzt, sind sehr gute Bewertungen sicher. Soweit aber schon ein guter Einstieg, weiter so!
27.09.2008 16:49 , Robert Mitschke
Endlich kommt mal... 
...ein Pano vom Silvrettahorn, das ich leider noch nie bestiegen habe! Herzlich willkommen, Andreas, bei alpen-panoramen.de, einer ganz tollen Site, die dich hoffentlich nicht mehr so schnell loslassen wird (:-))) Finde dein Pano als Erstlingswerk ein ganz toller Einstand, ich fotografiere selbst auch "nur" mit einer Kompakten und man kann damit wirklich gute Resultate erzielen! Habe dir schnell noch Gipfelnamen ergänzt bis 20, das macht Freude und man lernt so immer mehr die paar wenigen markanten Spitzen, die's bei uns halt einfach so gibt.... Weiterhin viel Spass hier und immer gut Licht wünscht dir Fredy
27.09.2008 21:36 , Fredy Haubenschmid
I agree with Andreas
28.09.2008 10:31 , Stefano Caldera
der Standort ist jetzt ok oder?, schade mit dem Seil, aber schönes erstes Pano.
28.09.2008 21:24 , René Tessaro
also der Horizont ist jetzt begradigt und nachgeschärft ist es auch ein wenig (besser so?). Das Abspannseil lässt sich leider nicht umgehen, aber was genau meinst du mit etwas Luft an den Rändern geben?
Vielen Dank schonmal für die Hilfe und das Beschriften! Andreas
28.09.2008 21:30 , Andreas Elben
Sehr schönes Panorama, doch leider nicht ganz perfekt. Die Stärfe stört eher weniger, doch das Seil rechts schon. Daher leider nur *** LG Daniel
29.09.2008 08:29 , Daniel Mürbe

Kommentar schreiben


Andreas Elben

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100