Blick auf das Wetterstein Gebirge   33801
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1  untere Wettersteinspitze 2152 m
2 Wettersteinspitze 2298 m
3 obere Wettersteinspitze 2278 m
4 Wettersteinwand 2482 m
5 Wettersteinkopf 2433 m
6 Musterstein 2477 m
7 Leutascher Dreitorspitze 2682 m
8 Dreitorspitze 2603 m
9 Partenkirchner Dreitorspitze 2633 m
10 Oberreintalschroffen 2523 m
11 Hinterreintalschroffen 2570 m
12  Hochwanner 2744 m
13 Hochblassen 2703 m
14 Alpspitze 2628 m
15 äußere Höllentalspitze 2720 m
16 mittlere Höllentalspitze 2743 m
17 innere Höllentalspitze 2741 m
18 Zugspitze 2962 m
19 Waxenstein 2276 m
20 Daniel 2342 m
21 Wank 1780 m

Details

Aufnahmestandort: Wank (1750 m)      Fotografiert von: Wilfried Kristes
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: 05.10.2008
Nach Regenwetter ein wunderbarer Herbsttag mit Neuschnee in der Nacht (auf den Bergen) und fast wolkenloser Himmel am Sonntag.
Bitte um Hilfe beim beschriften.

Kommentare

Schönes Panorama des Wettersteingebirges. Leider etwas zu unscharf und am Himmel verrauscht. LG Johann
28.10.2008 14:27 , Johann Ilmberger
Hallo Johann, kannst Du mir einen Tip geben wie ich das Rauschen am Himmel weg bekomme.
LG Wilfried
28.10.2008 17:18 , Wilfried Kristes
Hallo, der Wank ist ein Berg im Estergebirge und deshalb noch Teil der "Bayerischen Voralpen". Die Trennlinie zwischen Wettersteingebirge und eben der Bayerischen Vorlalpen verläuft entlang des Kankerbachs (zwischen Partenkirchen und Klais. btw. schön eingefangen. LG Hans-Jürgen
18.12.2008 10:37 , Hans-Jürgen Bayer

Kommentar schreiben


Wilfried Kristes

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100