von der Ebenalp   94278
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Fänerenspitz 1505 m
2 Ebenalp 1640 m
3 Kamor 1751 m
4 Hoher Kasten 1794 m
5 Zahme Gocht 1662 m
6 Alp Sigl Kt. 1738 m
7 Alp Sigl Kt. 1743 m
8 Alp Sigl 1769 m
9 Stauberenchanzel 1860 m
10 Alp Mans
11 Chli-Hüser 1886 m
12 Hüser 1951 m
13 Vorder-Hüser 1944 m
14 Bogartenfirst 1811 m
15 Marwees Kt. 1991 m
16 Marwees Kt. 1993 m
17 Marwees 2056 m
18 Freiheittürm
19 Seealpsee
20 Schafbergturm 2128 m
21 Fälentürm 2216 m
22 Rässeck 2292 m
23 Altmann 2435 m
24 Meglisalp
25 Altmannsattel 2368 m
26 Altmannkamm 2410 m
27 Fliskopf 2386 m
28 Rotstein 2274 m
29 Rotsteinpass 2120 m
30 Lisengrat 2310 m
31 Zisler 1745 m
32 Schäfler 1925 m

Details

Aufnahmestandort: Ebenalp (1624 m)      Fotografiert von: Walter Huber
Gebiet: Appenzeller Alpen      Datum: 8. Juli 2008
"Wo die Alpenrosen blühn, dahin, dahin möcht ich ziehn"

Unweit der Bergbeiz hatte ich eigentlich eine freie und traumhafte Aussicht erwartet. Was blieb war der Blick zur mittleren Alpsteinkette. Typisch für meine Unternehmungen im letzten Sommer. Sehr oft zur falschen Zeit am falschen Ort.

EXIF Daten der ersten von 15 Hochformataufnahmen:
SONY DSLR-A300
08.07.2008 14:02
1/50 s - f/22 - ISO 200 - 30 mm
Aufnahmestandort - Höhe / Koordinaten:
1624 m - 749148 / 238703
( 47.282361°, 9.410222° )
Blickrichtung: 160° - Öffnungswinkel: 225°

Kommentare

Top 
Trotz schwieriger Lichtverhältnisse gelungen! Gefällt mir sehr gut...
25.11.2008 10:26 , Thomas Guldner
Sehr reizvolle Gegend, und wie sich der See in diesem tiefen Tal versteckt, toll. Die Hütte ist auch ganz schön exponiert ! Sind das die Alpenrosen (Almrausch) links unten? LG Hans-Jürgen
25.11.2008 11:46 , Hans-Jürgen Bayer
Wunderschönes Panorama, 
mit dem Almrausch links. Den Säntis und seine Trabanten sollte ich auch noch einen Besuch abstatten. Es gibt aber so viele Gegenden u. Berge in der Schweiz, die ich noch besuchen möchte.... L.G. v. Gerhard.
25.11.2008 15:26 , Gerhard Eidenberger
Was ist das eigentlich rechts unterhalb der Hütte ? Seilt sich da ein roter Punkt ab :-)) ? LG Hans-Jürgen
25.11.2008 16:21 , Hans-Jürgen Bayer
@ Hans-Jürgen. Deine Frage: > Was ist das eigentlich rechts unterhalb der Hütte?< --- Habe extra deswegen das Orginalbild herausgeholt. In der Vergrösserung ist es dann ganz klar sichtbar. Hinter der Hütte befindet sich eine Materialseilbahn. Deshalb hat es dort einen Orangefarbigen Ballon. Den hätte ich eigentlich wegstempeln können. ---> Nun eine Frage von mir: Wie nennt man das Ding. Und, warum verwendet man dafür manchmal einen Ballon oder auch Dreieckige Objekte. Dafür gibt es sicher einen Fachausdruck. Gruss von Walter
25.11.2008 19:44 , Walter Huber
Danke Walter, es sah nur so seltsam aus. Meinst Du mit dem "Ding" den Ballon ? Ich denke die braucht man zum Schutz von Wildvögeln. Oder aber vielleicht auch zur Abschreckung gegen allzu tieffliegende Sportpiloten :-)) LG Hans-Jürgen
25.11.2008 23:28 , Hans-Jürgen Bayer
Du hast hier noch ein Pano 
mit Grüntönen, und einem "Rattenschwanz" von Fragen und Bemerkungen.
Ja, im Alpstein und Umgebung gab es schon etliche Unfälle mit Helikoptern bei den gespannten Seilen für Materialtransport.
Die Kugeln sind eine Sichtwarnung für die Piloten. Wenn ich mich nicht irre, hat es bei der Talstation auch eine Kugel, und der Pilot weiss, Kugel gleich Achtung Seil! LG Walter
26.11.2008 22:14 , Walter Schmidt
Hi Walter, du zeigst uns wieder das zu einem guten Pano nicht zwangsläufig ein blauer Himmel gehört. LG Hans
27.11.2008 16:44 , Johann Ilmberger
Sehr schönes Alpstein Pano!
Gruss, Danko.
25.04.2015 09:05 , Danko Rihter

Kommentar schreiben


Walter Huber

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100