Kramer   84506
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Westl. Geierkopf
2 Östl. Geierkopf
3 Mittl. Geierkopf
4 Kreuzspitzl
5 Friederspitz 2049 m
6 Kreuzspitze
7 Frieder 2050 m
8 Hochblasse
9 Hirschbühel 1935 m
10 Hochplatte
11 Kuchelbergkopf
12 Kuchelbergspitz
13 Grubenkopf
14 Enningalm
15 Feigenkopf
16 Gr. Klammspitze
17 Kl. Klammspitze
18 Geißsprungkopf 1934 m
19 Kienjoch 1953 m
20 Sulzgraben
21 Kieneckspitz 1943 m
22 Vord. Felderkopf 1928 m
23 Gr. Zunderkopf 1895 m
24 Kl. Zunderkopf
25 Am Zahn 1615 m
26 Hoher Peißenberg
27 Brünstelkopf 1814 m
28 Vord. Hörnle 1484 m
29 Ammersee
30 Notkarspitze 1889 m
31 Vord. Brünstelkopf 1734 m
32 Ziegelspitz 1719 m
33 Ochsensitz 1515 m
34 Aufacker 1542 m
35 Starnberger See
36 Laberberg 1686 m
37 München
38 Gießenbachtal
39 Ettaler Manndl 1633 m
40 Murnau
41 Murnauer Moos
42 Ohlstadt 664 m
43 Loisach
44 Vorgipfel 1834 m
45 Eschenlohe 639 m
46 Osterfeuerspitze 1368 m
47 Oberau 659 m
48 Wengwies 825 m
49 Heimgarten 1790 m
50 1817 m
51 Herzogstand 1731 m
52 Martinskopf 1675 m
53 Benediktenwand 1800 m
54 Kareck 2046 m
55 Ob. Rißkopf 2049 m
56 Weilheimer Hütte 1946 m
57 ESTERGEBIRGE
58 Bischof 2033 m
59 Krottenkopf 2086 m
60 Hoher Fricken 1940 m
61 Wendelstein 1838 m
62 Brecherspitze
63 Blankenstein
64 Risserkogel
65 Hochmiesing
66 Burgrain
67 Rotwand
68 Auerspitz
69 BAYERISCHE VORALPEN
70 Loisach
71 Farchanter Tunnel
72 Gr. Traithen
73 Halserspitze
74 Hint. Sonnwendjoch
75 ZAHMER KAISER
76 Demeljoch 1923 m
77 Grasköpfel 1726 m
78 Juifen
79 Guffert
80 Ameisberg 1749 m
81 Hoher Grasberg 1783 m
82 Kafell
83 Hinterunnütz
84 Rether Kopf
85 Vorderunnütz
86 Wank 1780 m
87 Schafreuter 2101 m
88 Schreckenspitze
89 VORKARWENDEL
90 Roßwank 1688 m
91 Schöttelkarspitze 2050 m
92 Feldernkreuz 2048 m
93 Soiernspitze 2257 m
94 Reißende Lahnspitz 2209 m
95 Seinsgraben
96 St. Anton
97 Gamshütte 1050 m
98 Klais 933 m
99 Risser Falk 2413 m
100 Laliderer Falk 2427 m
101 Schalmeischlucht
102 Östl. Karwendelspitze 2536 m
103 Partenkirchen 708 m
104 Grabenkarspitze 2471 m

Details

Aufnahmestandort: Kramerspitz (1985 m)      Fotografiert von: Johannes Müller
Gebiet: Ammergauer Alpen      Datum: 09.11.08
Herbstwanderung auf einen sehr lohnenden Aussichtsberg. Die erste Hälfte des Weges führt von Garmisch angenehm steigend zum Berggasthaus St. Martin und weiter über den ehemaligen Reitweg vorbei an einer originellen eisernen Aussichtskanzel bis zum Kramerspitzabzweig. Ab da ist dann langsam etwas Trittsicherheit gefragt denn der Anstieg wird deutlich steiler, über einen Sattel erreicht man einen "Vorgipfel",den man übersteigt, um dann nordseitig durch Schuttreißen eine Felswand querend letztendlich über den Gipfelgrat auf den Kramerspitz zu gelangen. Nach 3,5 h eines doch leicht schweißtreibenden Anstiegs wird man aber mit einer tollen Aussicht belohnt. Hier nun zunächst der Ausblick nach Norden, da dort der 2. Teil des Anstiegsweges ganz gut zu sehen bzw. erahnen ist.
Ca. 180°-Panorama aus 14 HF-Aufnahmen, f/15,4 mm (75 mm KB), ISO 50, Blende 10 mit Ixus 400, gestitcht mit PanoramaStudio.

Kommentare

**** 
Sehr gutes Panorama. Und die ausführliche Beschriftung kommt mir entgegen. Damit kann man sich auch als Ortsfremder sehr gut orientieren. Bin schon auf die Fortsetzung gespannt.
Gruss von Walter
01.12.2008 21:40 , Walter Huber
Das Auge ruhen lassen... 
Wer sich genug Zeit und Ruhe nimmt kann bei diesem Pano das erreichen, was in den bekannten dreidimensionalen Bildern passiert. Es wird 3-D und man bekommt das optische Gefühl über den mittleren hellen Kamm fliegen zu können, der dann tiefer nach rechts in das Bild hineinzieht. Man braucht jedoch schon ein paar Minuten und absolute Ruhe. Schöne saubere Arbeit mit gutem Bildschnitt. LG Franz
01.12.2008 22:10 , Franz Schumacher
Servus Johannes, vom Kramer zum Frieder ist's nicht weit und wenn ich auch mal auf den Kramer komm' dann brauch' ich auch nicht wehr so arg weit ranzoomen :-). Das Panorama ist sehr harmonisch aufgebaut und gefällt mit ausgesprochen gut. Allein schon auch der Tiefblick ins Loisachtal. Ich bin auch schon gespannt auf den zweiten Teil, mit Blick nach Süden. Hat der Felsen eigentlich einen Namen ? LG Hans-Jürgen
01.12.2008 22:53 , Hans-Jürgen Bayer
Wunderschönes Herbstpano, 
sehr harmonisch aufgebaut, sehr gute Qualität bei der Verarbeitung und die Beschriftung lässt keine Wünsche offen. Der Rest wurde auch schon gesagt, da schliesse ich mich meinen Vorkommentatoren an. L.G. v. Gerhard.
01.12.2008 22:58 , Gerhard Eidenberger
Gelungen! 
Traumpanorama von einem Gipfel, auf dem ich auch schon mal stand. Es ist interessant, dass Du den "Vorgipfel" erwähnst, da ich dort beim Aufstieg Orientierungsschwierigkeiten hatte und erst durch einen hilfsbereiten Wanderer den Weg fand. Ich freu mich schon auf die Fortsetzung mit Wetterstein und co.
Viele Grüße, Thomas
02.12.2008 10:08 , Thomas Guldner
Great job for a small IXUS
02.12.2008 12:20 , Marco Nipoti
Servus Johannes, ein wirklich astreines Pano das du hier zeigst. Es ist ja fast jeder Baum einzeln zu erkennen und das mit einer kleinen IXUS --> Top. Besonders freut mich auch die Blickrichtung, da ich von meinen Hausberger (Heimgarten und Co) eigentlich immer in diese Richtung schaue. :-))) LG Hans
02.12.2008 14:51 , Johann Ilmberger
Ruf doch mal bei Canon an, ob Du für die Ixus Werbung was bekommst :-) L.g.
02.12.2008 23:57 , Jannis Gligoris

Kommentar schreiben


Johannes Müller

Weitere Panoramen

... aus den Top 100