Heimgarten - Zoom   103051
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Zwiesel 1348 m
2 Blomberg 1237 m
3 Rabenkopf 1559m
4 Kochler Sonnenspitze
5 Glaswand 1466
6 Graseck
7 Hennenkopf 1618 m
8 Benediktenwand 1801 m
9 Achselköpfe 1709 m
10 Achala Almen
11 Bichler Alm
12 Baumgartenschneid 1448 m
13 Breitenstein 1622m
14 Jochberg 1565m
15 Hochsalwand 1624 m
16 Ochsenkamp 1596m
17 Kampenwand 1669 m
18 Auerkamp 1607 m
19 Wendelstein 1838 m
20 Spitzkamp 1603 m
21 Hirschhörnlkopf (1514m)
22 Hirschberg 1670 m
23 Wallberg 1722 m
24 Latschenkopf (1487m)
25 Jägerkamp 1748 m
26 Aiplspitz 1758 m
27 Rauhkopf 1689 m
28 Setzberg 1706 m
29 Schönberg 1621 m
30 Hochmiesing 1888 m
31 Lempersberg 1817 m
32 Rotwand 1881 m
33 Plankenstein 1763 m
34 Roß-u.Buchstein 1701 m
35 Risserkogel 1826 m
36 Sonnberg 1576 m
37 Herzogstand 1731 m
38 Reiter Alm
39 Trainsjoch 1707 m
40 Pyramidenspitze 1997 m
41 Vordere Kesselschneid 2002 m
42 Zahmer Kaiser
43 Schinder 1808 m
44 hint. Sonnwendjoch 1897 m
45 Watzmann 2713 m; 130 km
46 Lärcheck 2123 m
47 Halserspitz 1863 m
48 Ackerlspitze 2329 m
49 Blaubergkopf 1787 m
50 Elmauer Halt 2344 m; 80km
51 Treffauer 2304 m
52 Scheffauer 2111 m
53 steinernes Meer
54 Birnhorn 2631 m; 108km
55 Schneidjoch 1810 m
56 Hochkönig 2941 m; 135 km
57 Kitzbühler Horn 1996 m; 86km
58 Guffert 2196 m
59 Martinskopf (1675m)
60 Staffel 1532 m
61 hoher Tenn 3368 m
62 Fahrenbergkopf (1627m)
63 Hinterunnütz 2007 m
64 Juifen 1988 m
65 Hochunnütz 2075 m
66 Vorderunnütz 2073 m
67 Demeljoch 1923 m
68 Kafell 1906 m
69 Rether Kopf 1926 m
70 Rofanspitze 2259 m
71 Schreckenspitze 2022 m
72 Roßköpfe
73 Seekarlspitze 2261 m
74 Spieljoch 2236 m
75 Hochiss 2299 m
76 Haidachstellwand 2192 m
77 Kotzen 1771 m
78 Seebergspitze 2085 m
79 Östl. Torjoch (1818m)
80 Grasköpfl (1753m)
81 Stierjoch 1908 m
82 Mondscheinspitze 2106 m
83  Oberes Lichteck 1980 m
84 Schafreuter 2101 m
85 Schönalmjoch 1986 m
86 Schaufelspitze 2308 m
87 Sonnjoch 2457m
88 Mittagspitze 2332 m
89 Schneekopf 2313 m
90 Hochnissl 2546 m
91 Gamsjoch 2452 m
92 Vorderskopf 1858m
93 Laliderer Falk 2427 m
94 Risser Falk 2413 m
95 Steinfalk 2348 m
96 Hochglück (2573m)
97 Galgenstangenkopf (1806m)
98 Eiskarspitze 2611 m
99 Spritzenkarspitze 2605 m
100 Nördl. Stuhlkopf 2015 m
101 Stuhlkopf 2015 m
102 Tafelespitze
103 Fermerskopf (1851m)
104 Baierkarspitze (1909m)
105 Dreierspitz (1962m)
106 östl. Karwendelspitze 2537 m
107 Hoher Grasberg (1783m)
108 Kaltwasserkarspitze 2733 m
109 Birkkarspitze 2749m
110 Vogelkarspitze 2523 m
111 Krapfenkarspitze 2110m
112 östl. Ödkarspitze 2738 m
113 mittl. Ödkarspitze 2745m
114 westl. Ödkarspitze 2712 m
115 Soiernspitze 2259m
116 Ochsenstaffel (1871m)
117 Marxenkarspitze 2636 m
118 Seekarspitze 2677 m
119 Breitgrießkarspitze 2590 m
120 Hochkarspitze 2482m
121 Schöttelkarspitze (2050m)
122 Wörner 2476m
123 Seinskopf (1961m)
124 Tiefkarspitze 2431m
125 Larchettfleckspitzen 2362 m
126 Kirchl 2250 m
127 Westl. Karwendelspitze 2385m
128 Karwendelbahn
129 Linderspitzen 2374 m
130 Mittenwalder Höhenweg
131 Brunnsteinspitze 2197 m
132 Großer Solstein 2541 m
133 Erlspitze 2405 m
134 Freiungspitzen 2332 m
135 Reitherspitze 2374m
136 Arntalköpfle (1529m)
137 Seefelder Spitze 2221 m
138 grosse Arnspitze 2196 m
139 mittlere Arnspitze 2091 m
140 Arnplattenspitze (hintere Arnspitze) 2171 m
141 Grünkopf (1587m)
142 Weißlehnkopf 2002 m
143 untere Wettersteinspitze 2152 m
144 obere Wettersteinspitze 2278 m
145 Mittagsscharte
146 Rotplattenspitze 2399 m
147 Simetsberg 1836m
148 Wettersteinwand 2482 m
149 Wettersteinkopf 2433 m
150 Leutascher Dreitorspitze 2682 m
151 Partenkirchner Dreitorspitze 2633 m
152 Klaffen (1829m)
153 Oberreintalschroffen 2523 m
154 Hinterreintalschroffen 2570 m
155 Platteneck (1804m)
156 Hochwanner 2744 m
157 Möselkarl
158 Kl. Wanner 2548 m
159 Möselgratl
160 Hochblassen 2703 m
161 Alpspitze 2628 m
162 Krottenkopf 2086m
163 äußere Höllentalspitze 2720 m
164 Pustertalkarl
165 mittlere Höllentalspitze 2743 m
166 innere Höllentalspitze 2741 m
167 Weilheimer Hütte 1946 m
168 Hohe Kisten (1922m)
169 Oberer Rißkopf (2049m)
170 Hohe Kisten 1922m
171 Zugspitze 2962 m
172 Archtalkopf 1927 m
173 Schneefernerkopf 2874 m
174 Kareck 2049m
175 Zugspitzeck 2815 m
176 Kramer 1985m
177 Daniel (2340m)
178 Hirschbichel (1934m)
179 Thaneller (2341m)
180 vord. Felderkopf 1928 m
181 Großer Zunderkopf (1895m)
182 Scharfeck (1926m)
183 Friederspitz (2049m)
184 Ohlstädter Hirschberg 1659m
185 Frieder 2050 m
186 Ziegelspitz (1719m)
187 Notkarspitze 1889 m
188 Kreuzspitzl (2089m)
189 Kienjoch 1953m
190 Kieneckspitz 1943 m
191 Kreuzspitze 2185m
192 Geierköpfe westl. Spitze 2143m
193 Kuchelbergkopf (2026m)
194 Kuchelbergspitz (2020m)
195 Kreuzkopf (1910m)
196 Ochsenälpeleskopf (1905m)
197 Gehrenspitze 2164 m
198 Köllenspitze 2240m
199 Ettaler Manndl (1633m)
200 Gimpel 2176 m
201 Laber 1686m
202 Laber Bergstation
203 Hochblasse (1989m)
204 Scheinbergspitze (1926m)
205 Hochplatte 2082m
206 Geiselstein 1884 m
207 Sonnenberg (1622m)
208 Ölrain 1542 m
209 Aggenstein (1985m)
210 Pürschling (1566m)
211 August Schuster Haus (1564m)
212 Teufelstättkopf (1758m)
213 grosse Klammspitze 1925m
214 Laubeneck (1758m)
215 kleine Klammspitze 1882 m
216 Hennenkopf (1768m)
217 Edelsberg (1630m)
218 Alpspitz (1575m)
219 Aufacker 1542 m
220 Hohe Bleik 1638 m
221 Niederbleick (1589m)
222 Stierkopf (1535m)
223 Hörnle
224 Vorderes Hörnle (1484m)
225 hohe Peissenberg 987 m

Details

Aufnahmestandort: Heimgarten (1790 m)      Fotografiert von: Johann Ilmberger
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: 26.10.08
Heimgartenzoom mit 180 mm Brennweite.

Kommentare

Servus lieber Hans 
Allein Deine Mühe, die Wolkenstimmung und starken Kontraste sind schon 4 Wert. Aber die vorderen Wolken sind stark überstrahlt, deswegen warte ich noch ein wenig mit den *nen wegen dem aktuellen Bewertungssystems ( Priorität Technik ). Aber wie gesagt, es ist jetzt schon genial ! LG Christian
08.01.2009 12:20 , Christian Hönig
Hallo Hans, mit diesem Pano setzt Du neue Maßstäbe hinsichtlich des Blickwinkels und Überblick-Faktors, muß aber Christian zustimmen, dass der Tiefen/Lichter-Regler evtl. zu stark eingesetzt ist was man auch an den Lichtsäumen um die Gipfel erkennen kann. Du hast jedenfalls die Machbarkeit demonstriert und schätze mit kompletter Beschriftung dürften noch 100 Gipfel dazukommen! Ich warte deshalb noch mit Bewertung und Beschriftung. LG Hans-Jürgen
09.01.2009 12:52 , Hans-Jürgen Bayer
Der Ölrain wollte offensichtlich unbedingt noch mit auf's Bild :-)) Sieht witzig aus. Servus HJB
09.01.2009 12:54 , Hans-Jürgen Bayer
Hallo Christian, hallo Hans-Jürgen, ihr könnt durchaus so bewerten wie ihr es empfindet --> ich habe kein Problen mit * od. ** od. ***. Ich habe auch versucht es ein wenig zu verbessern, aber ich komme immer weiter von "Optimal" weg. Hans-Jürgen wenn du noch was beschriften kannst dann mach es bitte. Ich kann es wenn mir mal ein besseres gelingt dann als Reverenz verwenden. :-) LG Hans
09.01.2009 15:14 , Johann Ilmberger
Für mich ein gutes Beispiel für ein Bild, was keine vier Sterne "verdient" hat. Das klingt hart, aber ich meine es vor allem in Bezug auf dein Pano #5320, was finde ich deutlich besser gelungen ist, und auch mehr Sterne bekommen sollte. Hier gefällt mir der Bereich von der Eiskarspitze bis zu den Freiungspitzen sehr gut, weil er fast monochrom ist und zwar bis auf die Wolken keinen direkten Vordergrund, aber mehrere gestaffelte Ebenen hat. Extrem unterschiedliche Belichtungsbereiche im Bild lassen sich manchmal leider nur durch beschneiden lösen.
09.01.2009 16:47 , Robert Mitschke
Hallo Hans, 
Ich muß dem Kommentar von Robert voll beipflichten. Du hättest hier besser zwei Panoramen daraus machen können. Anscheinend werden hier bei A-P.de nur mehr 4* vergeben, was mich natürlich auch freut (bei den eigenen Panos). Generell etwas weniger schöne Panoramen bleiben zumeist ohne Kommentar und Sterne. Nichts für Ungut, auch dieses gefällt mir sehr gut. L.G. v. Gerhard.
09.01.2009 16:57 , Gerhard Eidenberger
@ Robert und Gerhard --> ihr habt vollkommen Recht. Leider ist es aber mittlerweile so das man wie Gerhard auch schreibt lieber gar nicht votet als weniger wie **** zu geben. Ich bin für jeden Kommentar und auch für jede Bewertung dankbar auch wenn Kritik geäußert wird und nicht die **** gezogen werden. Aber nur so kann man sich weiterentwickeln. Ein gutes Beispiel ist hier Christian Hönig, der viel Kritik einstecken musste, aber heute TOP-Panos abliefert. Also an alle --> Mut zur GERECHTEN BEWERTUNG. ;-))) LG Hans
09.01.2009 17:17 , Johann Ilmberger
Alles klar! Wir sind derzeit bei 173 Namen :-) mal schaun was sich sinnvollerweise rauskitzeln lässt. Bist Du sicher, dass der Tag der 26.10.08 war ? Ich frag deshalb weil mir der Tag noch genau in Erinnerung ist. An dem war ich am Frieder (#4777, #4766) und da war Supermegabessergehtsgarnicht-Wetter :-D Servus Hans-Jürgen EDIT: Unten rechts am Simetsberg vermute ich einen kleinen Stitching-Fehler.
09.01.2009 17:41 , Hans-Jürgen Bayer
@ Hans-Jürgen --> vielen Dank für die über 50 noch beschrifteten Gipfel. Es war tatsächlich der 26.10.08. Das Wetter war damals viel besser als es dieses Bild vermuten lässt. Siehe #4705 ;-) LG Hans
10.01.2009 11:02 , Johann Ilmberger
schwierige Lichtverhältnisse bei eindrucksvoller Stimmung 
solche Tage schätze ich auch sehr, bin dann am liebsten oberhalb der "Nebelsuppe". Vielleicht kannst Du die Stempeldubletten im linken Teil des Wettersteingebirges noch weg retuschieren.
16.01.2009 14:01 , Alexander Von Mackensen

Kommentar schreiben


Johann Ilmberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100