Benzingspitz VIII oder Spitzingsee im Mondlicht II   124495
previous panorama
next panorama
 
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Quadscheinwerfer
2 Diphda
3 Sternbild Fische
4 Sternbild Wassermann
5 Stümpfling 1506
6 Markab 139 Lj
7 Homan 208 Lj
8 Sturmschaden
9 Gienah 72 Lj
10 Sternbild Schwan
11 Sadr 1524 Lj
12 Daneb 3229 Lj
13 Freudenreichsattel
14 Miesbacher Hütte
15 Spitzingsee im Mondlicht
16 Brecherspitz 1683
17 Kleiner Wagen
18 Sternbild Drache
19 Quadbahn
20 Spitzingsattel
21 Benetnasch 101 Lj
22 Mizar 78 Lj
23 Alioth 81 Lj
24 Megrez 81 Lj
25 Großer Wagen
26 Phekda 84 Lj
27 Dubhe 124 Lj
28 Merak 79 Lj
29 Lochgrabenschneid
30 Wildes Fräulein
31 Hotel
32 Castor
33 Pollux
34 ( 8
35 Sternbild Zwilling
36 Alhena
37 Betelgeuze 427 Lj
38 Schwarzenkopf 1464
39 Meissa
40 Kirche
41 Bellatrix
42 Der Gürtel des Orion
43 Saiph 722 Lj
44 Orion-Nebel 1350 Lj
45 Rigel
46 Souvenier

Details

Location: Spitzingsee (1084 m)      by: Jannis Gligoris
Area: Bayerische Voralpen      Date: 10,01.09
Als ich unten am Parkplatz ankam, konnte ich es nicht lassen, der Rucksack landete schnell im Auto und ich stapfte noch mal auf den zugefrorenen Spitzingsee.
Dies ist mein vorerst letztes Bild von der Vollmondtour auf die Benzingspitz und man könnte sagen gleichzeitig mein zweites vom Spitzingsee, denn 84 Tage vorher stand ich schon mal dort bei der Miesbacher Hütte und knipste mein erstes Nachtpano.(siehe link)
Nicht zu sehen im Bild leider der Jägerkamp und die Benzingspitz die sich links hinter dem Wilden Fräulein verstecken.
Im Vordergrund freigeräumt eine Quadbahn auf der ein paar Kids riesig Spaß hatten. Das Quad zog einen Schlitten hinterher, einmal fuhren Sie mir auch durchs Bild, :-) was 30 sec länger frieren bedeutete. Mittlerweile konnte man die Temperaturen purzeln hören.
Na ich hab `s überlebt.
Zur Technik noch : Der Vordergrund und die Berge sind hier richtig belichtet, wollte man den Mond mit Zeichnung, müßte man eine Spotmessung auf diesen machen und ein extra Bild.( sehr kurze Belichtungszeit) Dieses dann in das Langzeitbelichtungsbild einbauen, nennt sich auch DRI (Dynamic Range Increase) Ehrlich gesagt kam ich auf die Idee gar nicht mehr, und somit hat mein Mond wieder einen Strahlenkranz wie eine Sonne.
20 Qf Aufn. 370° Bildwinkel
Orig.Datei jpeg
1.Aufn. 19.19 letzte 19.43 Uhr
Iso 200
16mm
f6,3
30s

Comments

Spitze 
Wunderschön die funkelden Sterne und der Mond!
LG Wilfried
2009/02/17 14:04 , Wilfried Kristes
Beeindruckend, wie schön und realistisch neben der Bergkulisse auch der Sternenhimmel zur Geltung kommt. Einzelne Sterne und Sternbilder sind klar zu erkennen und zu identifizieren. Bei deinem nächsten Nachtpano wünsche ich mir mehr Himmel. Gute Nacht! Jörg
2009/02/17 14:42 , Jörg Braukmann
"Hohes Können" 
...sieht und liest man. Und das Spitzingseeeis hat standgehalten?((:-) ))
Bis zum nächsten Vollmond?? Gruss Walter
2009/02/17 15:12 , Walter Schmidt
Servus Jannis, wieder ein tolles Nachtpano. LG Hans
2009/02/17 15:30 , Johann Ilmberger
WOW!!!!! 
magic!!
2009/02/17 16:06 , Andrea Gasparotto
Top! 
2009/02/17 16:56 , Stefano Caldera
Wow, top; alles wurde schon gesagt. I sog super. L.G. v. Gerhard.
2009/02/17 17:02 , Gerhard Eidenberger
Genial Jannis! 
behüt Dich Gott, Christian
2009/02/17 19:16 , Christian Hönig
Absolut genial 
die Beleuchtung festgehalten. Besonders erfreut mich der Orion, für mich das schönste Sternbild im Winterhimmel. LG Alexander
2009/02/17 19:34 , Alexander Von Mackensen
Sehr weihnachtliche Stimmung.
2009/02/17 23:33 , Arne Rönsch
Wunderschön!!!!!!! 
2009/02/18 23:31 , Adri Schmidt
Mein Pano des Monats!
LG Christian
2010/02/01 00:31 , Christian Hönig

Leave a comment


Jannis Gligoris

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100