Ausblick vom Piz Surgonda   134231
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Mazzaspitz, 3164 m
2 Piz Platta, 3392 m
3 Piz d'Agnel, 3205 m
4 P. 3193 m
5 Piz Arblatsch, 3203 m
6 Tschima da Flix, 3300 m
7 Piz Picuogl, 3333 m
8 Piz Calderas, 3397 m
9 Tinzenhorn, 3173 m
10 Piz Jenatsch, 3250 m
11 Piz Ela, 3339 m
12 Piz Bleis Marscha, 3128 m
13 Piz Laviner, 3137 m
14 Älplihorn, 3005 m
15 Piz Bial, 3061 m
16 Hoch Ducan, 3063 m
17 Gross Seehorn, 3122 m
18 Piz Traunter Ovas, 3152 m
19 Schwarzhorn, 3146 m
20 Piz Linard, 3410 m
21 Igl Compass, 3016 m
22 Piz Kesch, 3417 m
23 Piz Blaisun, 3200 m
24 Piz da las Blais, 2930 m
25 Piz Nuna, 3123 m
26 Piz Ot, 3246 m
27 Piz Bever, 3230 m
28 Piz Saluver, 3159 m
29 Monte Cassa del Ferro, 3140 m
30 Piz Vadret 3199 m
31 Piz Muragl, 3157 m
32 Piz Nair, 3056 m
33 Piz Languard, 3261 m
34 Piz Albis, 3165 m
35 Corn da Camp, 3232 m
36 Piz Lagalb, 2959 m
37 Piz Chalchagn, 3154 m
38 Munt Pers, 3207 m
39 Piz Julier, 3380 m
40 Piz Bernina, 4049 m
41 Piz Scerscen, 3971 m
42 Piz Roseg, 3937 m
43 Piz Murtel, 3433 m
44 Piz Corvatsch, 3451 m
45 Piz Polaschin, 3013 m

Details

Aufnahmestandort: Piz Surgonda (3196 m)      Fotografiert von: Alex Zehnder
Gebiet: Albula Alpen      Datum: 26.7.2007
14 Hochformatbilder bei Brennweite 46 mm (KB), Blickwinkel ca. 280 Grad.
Olympus E-1, Novoflex Panorama-System, PTGui.

Kommentare

Glasklar und perfekt - wie gewohnt!
LG, Michael
09.03.2009 22:35 , Michael Strasser
Su gut wie kein Leben zu sehen, aber Eis und Fels in unglaublich vielen verschiedenen Farben. Ganz stark.
09.03.2009 22:38 , Arne Rönsch
lebendig und farbenfroh, super, schleppst du immer ein Stativ mit Panokopf mit?
09.03.2009 22:41 , René Tessaro
@ René: 
Ja, eigentlich immer mit Stativ und Panoramakopf. Und ich finde, es lohnt sich, damit lässt sich doch so manche "Bastelstunde" beim Stitchen vermeiden. Ich mache die Einzelbilder auch immer in RAW, auch das lohnt sich. (Das ist jetzt keine Schadenfreude, aber ich würde Deine D60 auch so einstellen). -- Gruss von Alex
09.03.2009 23:11 , Alex Zehnder
Einfach ein Genuss, das Betrachten Deiner Bilder. Mit RAW sollte ich auch einmal versuchen. Aber zuerst müsste ich in Bezug Compi aufrüsten.
Gruss von Walter
10.03.2009 01:25 , Walter Huber
Sehr schön 
Ich werde dieses Jahr auch auf RAW umstellen. Dieses Panorama beweist nachdrücklich, dass es das wert ist. Perfekte Arbeit und ein stimmungsvoller Blickwinkel. Mal wieder außerordentlich gelungen! LG, dirk
10.03.2009 20:48 , Dirk Becker
In der "Klassischen Malerei" 
gab es die "Alten Meister". Im" Alpen-Pano-Geschäft" wärest Du, lieber Alex, auch ein "Alter Meister"! ((:- ) )! Gell, im Vordergrund links ist die Fuorcla d'Agnel?! L.G. Walter
10.03.2009 23:41 , Walter Schmidt
Kräftige Farben und tolle Schärfe, dazu die passende Brennweite - schon wieder perfekt! LG Christoph
10.03.2009 23:44 , Christoph Hepp
@ Walter S. : 
Nein Walter, ist noch nicht die Fuorcla d'Agnel. Der Piz Surgonda hat noch einen 3 Meter kleineren Nebengipfel (P. 3193), die Fuorcla d'Agnel liegt unsichtbar von hier aus dahinter und tiefer als der hier sichtbare Vadrett Traunter Ovas. Auf dem Pano Nr. 5480, das ich von der Tschima da Flix aus gemacht habe, kannst du das schön sehen (auf dem Pano vom Piz Julier Nr. 1959 auch). Gruss von Alex
11.03.2009 09:28 , Alex Zehnder
Abwechslungsreiche Darstellung 
gerade auch durch die verschiedenen Brauntöne, die der vegetationslosen Landschaft Leben verleihen. Man sieht förmlich die beiden Gletscher dahinschmelzen, wenn schon im Juli am oberen Rand quasi kein Firn mehr vorhanden ist :-( LG Alexander
11.03.2009 18:52 , Alexander Von Mackensen
Servus Alex --> Perfekt ;-) LG Hans
13.03.2009 07:34 , Johann Ilmberger
Bastele gerade am Winterpanorama vom selben Fleck und bin mit dem tiefverschneiten Blick im Kopf völlig fasziniert von den Farbkontrasten der Gesteine im Sommer. Toll!
16.03.2009 21:50 , Martin Kraus
Wunderschön! 
Ewigkeiten her seit meinem letzten Pano, aber anschauen tu ich sie immer gerne!
En Gruess usem Zürcher Oberland
Renata
27.09.2009 21:16 , Renata Lehmann

Kommentar schreiben


Alex Zehnder

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100