Zum Frühlingsanfang   83465
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Wetterhorn 3692 m
2 Bärglistock 3656 m
3 Grindelwald
4 Klein Schreckhorn 3494 m
5 Schreckhorn 4078 m
6 Lauteraarhorn 4042 m
7 Unterer Grindelwaldgletscher
8 Finsteraarhorn 4274 m
9 Ochs 3895 m
10 Eiger 3970 m
11 Mönch 4107 m
12 Männlichen 2343 m
13 Tschuggen
14 Jungfraujoch 3471 m
15 Lauberhorn
16 Jungfrau 4158 m
17 Silberhorn 3695 m

Details

Aufnahmestandort: Schyninge Platte (1965 m)      Fotografiert von: Alexander Von Mackensen
Gebiet: Berner Alpen      Datum: September 1984
frische Blumen vor der großen Kette der Berner Alpen. Auf der Schyninge Platte hatte ich übernachtet und war früh gleich wieder auf den Beinen. Die Ruhe auf solch einem Touristenberg ist dann noch herrlich, ich fuhr mit der Bahn runter, als die ersten wieder herauf fuhren. Hier sieht man das große Dreigestirn einmal morgens in ganz anderem Licht. 2 Querformataufnahmen mit 28 mm Brennweite auf Fujichrome 100, Olympus 2 und Polarisationsfilter. Bildwinkel über 90°. Aufbereitet mit Adobe Photoshop Elements und Autostitch.

Kommentare

Ein Vierteljahrhundert ist das her? Herrlich. Damals hab ich noch neidisch auf die EXA 1b meiner Eltern geschielt - und von der Schweiz hat ein kleiner Ossi noch nicht zu träumen gewagt.
20.03.2009 10:00 , Arne Rönsch
Ich habe zu der Zeit exzessiv und mit vielen Gästen meinen ersten Geburtstag gefeiert...:-P Tolle Aufnahme, das Sreiflicht gefällt mir sehr.
20.03.2009 11:31 , Robert Mitschke
Top Komposition, 
das kommt besonders raus, wenn man sich das Pano in der Vorschau ansieht. Und solch einen Gruß zum Frühlingsanfang kriegt man auch gerne, gerade wenn alles nur so zögerlich farbig wird wie dieses Jahr. Danke, Alexander.
Ich habe mein erstes 360-Grad-Pano 1983 auf dem Zermatter Oberrothorn aufgenommen, mit 12 Jahren. Es hing jahrelang in meinem Zimmer, würde hier aber nicht über 2 Punkte kommen, zu viel Helligkeitsabfall zum Rand jeden Bilds.
20.03.2009 13:47 , Peter Brandt
Super Qualität und ein tolles Licht. L.G. v. Gerhard.
20.03.2009 16:38 , Gerhard Eidenberger
Sehr erfrischend, auf einem Panorama, noch dazu mit den höchsten Bernern, im Vordergrund diese Wiesenblumen zu sehen. Die Scans sind aber gut gelungen und die Sonne auch. Nur die zwei Blendenflecke könnten noch etwas eliminiert werden, was dann volle Zahl "Zacken am vierten Stern" geben würde.
21.03.2009 14:11 , Heinz Höra
Die Schöpfung und Dein Pano sind wunderschön Alexander! LG u. behüt Dich Gott, Christian
21.03.2009 21:45 , Christian Hönig
Die analoge Technik bringt die Sonne sehr schön zur Geltung. Ich denke mit einer Digitalkamera wäre nur ein grosser weisser Fleck entstanden. Toller Bildaufbau mit Nah und Fern. LG Christoph
22.03.2009 20:27 , Christoph Hepp
Großartig... 
sind Motiv und Fotodarstellung und oben drauf der Gegenlichtschein ! faszinierend die Tiefenschärfe (man könnte meinen du hast vertikal gesticht :-)), LG Gerald
23.03.2009 08:40 , Gerald Winkler

Kommentar schreiben


Alexander Von Mackensen

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100