Vom Col Agnel   44311
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Monte Viso 3841m
2 Viso di Vallanta 3781m
3 Punta Caprera 3387m
4 Punta Tre Chiosis 3080m
5 Cima Lubin 2410m
6 Monte Cugulet 2494m
7 Monte Nebin 2510m
8 Cugn di Giora 2384m
9 Cima delle Serre 2385m
10 Roche de l'Abisse 2755m
11 Pointe de Peyrfique 2663m
12 Punta del Baus 2779m
13 Monte Morfried 2480m
14 Cimes de l'Agnel 2852m
15 Mont Clapier 3045m
16 Monte Cialme 2308m
17 Cime de la Maledie 3059m
18 Monte Gelas 3143m
19 Asta Soprana 2948m
20 Cime de l'Agnel 2927m
21 Cima Argentera 3297m
22 Cima di Nasta 3108m
23 Cime de Brocan 3054m
24 Monte Matto 3097m
25 Rocca del Ciapous 2667m
26 Rocca di Valmiana 3006m
27 Rocca Pan Perdu 2956m
28 Cima Valrossa Nord 2909m
29 Pointe Giegn 2888m
30 Tete du Claus 2897m
31 Pelvo d'Elva 3054m
32 Monte Camoscere 2984m
33 Monte Chersogno 3026m
34 Cima di Bardia 2870m
35 Monte Ferra 3094m
36 Cima de Pienasea 3132m
37 Cime du Loup 3135m
38 Mont de Salsa 3315m

Details

Aufnahmestandort: Col Agnel (2744 m)      Fotografiert von: Christoph Hepp
Gebiet: Cottische Alpen      Datum: 8.9.2008
Ein Panorama von der Strasse. Der dritthöchste Alpenpass verbindet das Departement Alpes de Haute Provence mit der Provinz Cueno. Die Radfahrer schätzen neben der Landschaft die fast völlige Abwesenheit von Verkehr und den neuen Strassenbelag.

Canon EOS 400d, 50mm KB, f8, 1/350s, 3xQF, Hugin, PSE, Bildwinkel 110°, Blickrichtung SO, 12:42 Uhr.

Kommentare

Wunderschöne Ecke der Alpen (werde auch noch ein paar Bilder von dort einstellen :-). Ich bin zwar kein Freund von "Straßen"-Bildern - aber hier schlägt mein Radlerherz mit dieser einsamen Gegend... Sei gegrüßt, Michi
22.03.2009 23:50 , Michael Spoerl
Sicher nicht jedermanns Sache, aber für mich gehören die Straßenpässe zu den großen Faszinosen der Alpen, auch wenn ich sie mir per Rad nicht selbst zutrauen würde und stattdessen den Profis dabei zuschaue.
23.03.2009 12:24 , Arne Rönsch
d'Agnel heisst... 
Lämmer, Schafe! Ich musste erst auf den Kalender gucken, so deutlich war hier die Jahreszeit verfrüht gebracht. Sehr schön!! Gruss Walter
23.03.2009 17:41 , Walter Schmidt
Col d'Agnel.. was für ein Name für Radsportverrückte! Ach Ich freu mich schon auf den Juli.. LG Seb
25.03.2009 19:23 , Sebastian Becher

Kommentar schreiben


Christoph Hepp

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100