Steinmanns Aussicht   124402
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Haldensteiner Calanda 2805 m
2 Piz Riein 2752 m
3 Piz Fess 2880 m
4 Günerhorn 2849 m
5 Calasagrat 2440 m
6 Crap Grisch 2861 m
7 Wannenspitz 2444 m
8 Tällihorn 2844 m
9 Bruschghorn 3056 m
10 Gelbhorn 3036 m
11 Schwarzhorn 3032 m
12 Piz Tomül 2945 m
13 Alperschällihorn 3039 m
14 Piz Ner 2622 m
15 Branderspitzli 2738 m
16 Piz Serenastga 2874 m
17 Satteltichopf 2864 m
18 - S
19 Piz Aul 3121 m
20 Piz Scharboda 3122 m
21 Piz da Ruinas Neras 2591 m
22 Piz Terri 3149 m
23 Piz Canal 2846 m
24 Piz Stgir 2712 m
25 Artg Diesrut 2468 m
26 Piz Vial 3168 m
27 Piz Tgietschen 2858 m
28 Piz Cavel 2946 m
29 Piz da Vrin 2564 m
30 Vrin
31 Piz Gren 2890 m
32 Piz Val Gronda 2820 m
33 Düssi 3256 m
34 Piz Camprialas 3208 m
35 Schärhorn 3294 m
36 Tödi 3614 m
37 Bifertenstock 3419 m
38 Hinter Selbsanft 3029 m
39 Kistenstöckli 2746 m
40 Piz Sezner 2310 m
41 Muttenstock 3089 m
42 Ruchi 3107 m
43 Alp Sezner 2000 m
44 Hausstock 3158 m
45 Stein 2172 m
46 Lumbrein
47 Glarner Vorab 3018 m
48 Bündner Vorab 3028 m
49 Piz Mundaun 2064 m
50 Piz Grisch 2898 m
51 Piz Segnas 3098 m
52 Trinserhorn 3028 m
53 Vella
54 Ringelspitz 3247 m
55 Haldensteiner Calanda 2805 m
56 Piz Fess 2880 m
57 Günerhorn 2849 m
58 Steinmann Péz Regina 2524.3 m

Details

Aufnahmestandort: Piz Regina (2530 m)      Fotografiert von: Andreas Steiger
Gebiet: Adula/Tamina Alpen      Datum: 23. Mai 2009
Der Piz Regina ist gerade so hoch, dass man um diese Jahreszeit (nach einem für die Region sehr strengen Winter) nur an wenigen Stellen bis zu den Hüften im Schnee versinkt (kurze Hosen können wenigstens nicht so nass werden;-). Dafür ist dann an diesem Aussichtspunkt über der Val Lumnezia an aperen Stellen meist ein schöner Kristall zu finden. Die Prachtsexemplare von dort (http://www.vallumnezia.ch/Kristallgruppen-Pez-Regina.239.0.html?&L=0) gehören zu den grössten der Alpen.

Nikon D40X, etwa 20 HF-Aufnahmen 18mm, f10, 1/500, ISO 200

Kommentare

Perfekt 
Hallo Andreas,
Schärfe, Kontrast, Details, Himmel - ich wüsste nicht was man noch besser machen könnte. Der kunstvoll aufgebaute Steinmann ist das i-Tüpfelchen zum Schluss. Ein sehr gelungene Arbeit. LG Christoph
29.05.2009 21:09 , Christoph Hepp
Diese Königin 
hatte ich grad heute von der Alp Sezner aus im Blickfeld.
Das entsprechende Panorama folgt vielleicht noch.
Dein Panorama gefällt mir ausgesprochen sehr gut. Irritieren tut mich nur der Piz Fess einmal links und einmal rechts. Allerdings mit unterschiedlichem Vordergrund. Hast vermutlich beim aufnehmen der 20 Bilder den Standort gewechselt? Gruss von Walter
29.05.2009 21:12 , Walter Huber
@Walter 
Ja, so ist es. Ich erlaube mir manchmal fotografierend um den Gipfel zu spazieren. Wegen des flachen, aber doch abfallenden Gipfelplateaus krieg ich sonst nicht Aussicht und Talsicht aufs gleiche Bild. Ich hoffe, es ist nicht allzu unzulässig...Und ich freu mich auf Deine Sicht auf die Königin!
29.05.2009 21:35 , Andreas Steiger
Super 
29.05.2009 21:57 , Martin Kraus
Was für eine tolle Aussicht!!! Mir gefällts sehr gut!
lg, Maurice
30.05.2009 11:09 , Maurice Küsel
Wer könnte es einem Bergpanoramisten... 
...verargen, wenn er auch noch am Ziel nicht zur Ruhe kommt und seine Wanderung einfach rund um den Gipfel fortsetzt, um uns eine solch perfekte Rundumschau zu ermöglichen! lg Fredy
30.05.2009 11:38 , Fredy Haubenschmid
Faszinierend 
Tolles Panorama, lg.Toni
30.05.2009 12:50 , Anton Theurezbacher
Ja natürlich 
ist es ok, so ein bisschen herumzulaufen. M.C.Escher würde zustimmend grinsen, wenn er den Piz Fess zum zweiten Mal erblickt.
30.05.2009 13:37 , Matthias Knapp
@ Andreas. 
Von wegen (Ich hoffe, es ist nicht allzu unzulässig) Alles was gut herauskommt ist auch zulässig wenn es gelingt. Deines ist Dir jedenfalls bestens gelungen. Das kann ich bei meiner Sicht auf die Königin leider nicht sagen. Zu schnell haben die Lichtverhältnisse gewechselt! So dass es als Pano nicht vorzeigbar ist. Gruss von Walter
30.05.2009 13:50 , Walter Huber
beeindruckend.. 
ist das wunderbar gewählte Motiv, technische Umsetzung und auch die vermittelte alpine Stimmung - gefällt mir außerordentlich ! lg Gerald
02.06.2009 08:33 , Gerald Winkler
Einfach großartig! 
LG, dirk
02.06.2009 11:01 , Dirk Becker
Gratuliere 
...zu Deinem grossen Wurf. Eine Sternstunde für Dich und uns. Gruss Walter
02.06.2009 17:49 , Walter Schmidt

Kommentar schreiben


Andreas Steiger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100