Faltschonhorn   53665
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Bifertenstock, 3420 m
2 Hinter Selbsanft, 3029 m
3 Scharls 2467 m
4 Grenerberg, 2446 m
5 Bös Fulen, 2802 m
6 Kistenstöckli / Muot da Rubi 2745 m
7 Nüschenstock, 2893 m
8 Um Su, 2357 m
9 Muttenstock, 3089 m
10 Ruchi, 3107 m
11 Hausstock, 3158 m
12 Kärpf, 2794 m
13 Piz Sezner 2309 m
14 -N
15 Stein 2172 m
16 Glarner Vorab, 3018 m
17 Bündner Vorab, 3028 m
18 Laaxer Stöckli [Piz Grisch], 2898 m
19 Piz Mundaun 2064 m
20 Piz Segnas, 3099 m
21 Piz Sardona, 3055 m
22 Trinserhorn, 3028 m
23 Piz Aul, 3121 m
24 Schesaplana, 2965 m
25 Piz Riein 2752 m
26 Piz Fess, 2880 m
27 Piz Serenastga, 2874 m
28 Günerhorn, 2849 m
29 Drusenfluh, 2827 m
30 Dri Türm, 2830 m
31 Sattelti Chopf, 2864 m
32 Sulzfluh, 2818 m
33 Hochwang 2533 m
34 Kaltenberg, 2896 m
35 Madrisahorn 2826 m
36 Patteriol, 3056 m
37 Kuchenspitze, 3148 m
38 Crap Grisch, 2861 m
39 Hochmaderer, 2823 m
40 Groß Seehorn, 3121 m
41 Groß Litzner, 3109 m
42 Tällihorn, 2855 m
43 Silvrettahorn, 3244 m
44 Aroser Rothorn, 2980 m
45 Piz Buin, 3312 m
46 Plattenhörner, 3220 m
47 Piz Linard, 3411 m
48 Flüela Wisshorn, 3085 m
49 Piz Beverin, 2997 m
50 Bruschgspitz 3044 m
51 Bruschghorn 3056 m
52 Piz Tomül, 2946 m
53 Gelbhorn, 3036 m
54 Schwarzhorn, 3032 m
55 Piz Kesch, 3418 m
56 Piz Mitgel, 3159 m
57 Corn da Tinizong, 3172 m
58 -E
59 Piz Ela, 3339 m
60 Piz Salteras, 3111 m
61 Pizzas d'Anarosa, 3000 m
62 Piz Ot, 3246 m
63 Piz d'Err, 3378 m
64 Alperschällihorn, 3039 m
65 Wisshorn, 2988 m
66 Teurihorn, 2973 m
67 Piz Grisch, 3060 m
68 Bärenhorn, 2929 m
69 Valserhorn, 2886 m
70 Ampervreilhorn, 2802 m
71 Guraletschhorn, 2908 m
72 Chilchalphorn, 3040 m
73 Fanellhorn, 3124 m
74 -S
75 Zapporthorn, 3152 m
76 Piz de Stabi, 3136 m
77 Rheinquellhorn, 3200 m
78 Vogelberg, 3218 m
79 Güferhorn, 3383 m
80 Rheinwaldhorn, 3402 m
81 Läntahorn, 3238 m
82 Grauhorn, 3260 m
83 Zervreilahorn, 2898 m
84 Piz Jut, 3129 m
85 Frunthorn, 3030 m
86 Cima di Fornee, 3056 m
87 Pizzo di Cassimoi, 3129 m
88 Pizzo Cassinello, 3102 m
89 Piz Contescha, 2795 m
90 Schwarzhorn 2944 m
91 Piz Val Nova 3051 m
92 Piz Scharboda 3122 m
93 Piz Treis Fuorclas, 2988 m
94 Piz Alpettas, 2979 m
95 Piz Terri 3149 m
96 Piz Canal 2846 m
97 -W
98 Piz Vial 3168 m
99 Piz Stgir 2712 m
100 Titlis, 3238 m
101 Pass Diesrut 2428 m
102 Bristen, 3072 m
103 Chli Spannort, 3140 m
104 Krönten, 3107 m
105 Piz Ner, 2691 m
106 Artg Diesrut, 2468 m
107 Piz Tgietschen, 2858 m
108 Oberalpstock, 3328 m
109 Chli Oberälpler, 3085 m
110 Piz Cavel, 2945 m
111 Chli Windgällen, 2985 m
112 Gross Windgällen, 3187 m
113 Groß Ruchen, 3138 m
114 Düssi, 3256 m
115 Piz Cambrialas, 3208 m
116 Piz Gren, 2890 m
117 Gross Schärhorn, 3294 m
118 Chammliberg, 3214 m
119 Piz da Vrin 2564 m
120 Piz Val Gronda, 2819 m
121 Stoc Grand, 3422 m
122 Tödi, 3614 m
123 Bifertenstock, 3420 m

Details

Aufnahmestandort: Faltschonhorn (3022 m)      Fotografiert von: Andreas Steiger
Gebiet: Adula/Tamina Alpen      Datum: 26. Juli 2009
Zwar stören ein paar dekorative Wölkchen die absolute Fernsicht, aber für Hochsommer ist die Sicht doch ganz respektabel - bis hinüber zu Walters Klassepanoramas vom Um Su und vom Grenerberg. Dass man ihn nicht sieht, liegt einzig daran, dass ich etwas früher dran war (irgendwo ist er wohl am rauf keuchen ;-).

Nikon D40X, 41 HF-Aufnahmen, 55mm, f10.0, 1/1'000s, ISO200

Kommentare

Echt Lässig. Zurücklehnen und zuschauen wie Andreas Gipfel für Gipfel beschriftet. Um diese Zeit als Du auf dem Faltschonhorn warst, war ich sehr wahrscheinlich noch auf dem Stein. Gruss von Walter
11.08.2009 22:19 , Walter Huber
Danke, Walter... 
für die Unterstützung beim Beschriften, geht doch grad etwas rassiger.
11.08.2009 22:53 , Andreas Steiger
@ Andreas. 
Das habe ich natürlich gerne gemacht. Hauptsächlich aber um den Namen für den Bruschgspitz 3044m auch in diesem Panorama anzubringen. Bisher fristete der nämlich ein unbenanntes Dasein. Erst durch U.Deuschle mit Namen benennt. Und aus der Landeskarte habe ich die passende Höhe dazu ermittelt. Gruss von Walter
13.08.2009 01:21 , Walter Huber
ohne zu zögern **** 
den Piz Aul wunderbar in Szene gesetzt. Danke!
07.01.2010 23:30 , Jörg Serwatzki
Wunderschön!
VG Danko.
02.12.2012 23:17 , Danko Rihter

Kommentar schreiben


Andreas Steiger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100