Gösleswand   24921
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Steingrubenkopf 3231m
2 Dreiherrenspitze 3499m
3 Quirl 3254m
4 Ogasilspitze 3032m
5 Simonyspitze W 3481m
6 Simonyspitze O 3448m
7 Maurerkeeskopf W 3325m
8 Maurerkeeskopf M 3283m
9 Maurerkeeskopf O 3311m
10 Großer Geiger 3360m
11 Großer Happ 3352m
12 Niklaskogel 2791m
13 Schlüsselspitze 2778m
14 Großvenediger 3666m
15 Dorfertal
16 Finsterwitzkopf 2257m
17 Rainerhorn 3559m
18 Schernesschlucht
19 Zopetspitze 3198m
20 Sajatscharte
21 Rote Säule 2820m
22 Sajatkar
23 Kreuzspitze 3155m
24 Sajathütte 2600m
25 Hinterer Sajatkopf 2980m
26 Vorderer Sajatkopf 2915m
27 Groß Hexenkopf 3194m
28 Hoher Eichham 3371m
29 Toinig 2666m
30 Wunwand 3217m
31 Kriselachtörl
32 Wunalm
33 Kriselachspitze 2848m
34 Glocknergruppe
35 Muhskopf 2556m
36 Michltalscharte 2652m
37 Berger Kogel 2656m
38 Stampfleskopf 3071m
39 Finsterkarspitze 3023m
40 Kesselpater 2985m
41 Weiße Spitze 2962m
42 Rote Spitze 2956m
43 Cima Bagni 2983m
44 Elferkofel 3092m
45 Zwölferkofel 3094m
46 Dreischusterspitze 3164m
47 Drei Zinnen 2999m
48 Hainzenspitze 2930m
49 Hohe Gaisl 3140m
50 Tofana di Mezzo
51 Seespitze 3021m
52 Alplesspitze 3149m
53 Wildgall 3273m
54 Keesegg 3173m
55 Totenkarspitze 3133m
56 Rotenmanntörl 2999m
57 Rotenmannspitze 3077m
58 Rosenspitze 3060m
59 Daberspitze 3402m
60 Grossschober 3054m
61 Rötspitze 3496m

Details

Aufnahmestandort: Gösleswand (2912 m)      Fotografiert von: Felix Gadomski
Gebiet: Venedigergruppe      Datum: 06.08.09
Es ist nachmittags und wir sind schon auf der Neuen Reichenberger Hütte angekommen. Zeit für eine kleine Gipfeltour ohne Gepäck.
Die Gösleswand ist wohl einer der einfachsten Gipfel im und rund ums Virgental überhaupt, obwohl das Erscheinungsbild dieses Berges einer Pyramide gleicht. Nur der südliche Rücken ist leicht zu begehen, die anderen Wände fallen steil nach West, Nord uns Ost ab. Von der Hütte braucht man mit Gepäck 1 Stunde.
Trotzdem überrascht am Gipfel ein fantastischer Ausblick, mal wieder in Richtung Venedigergruppe, Glockner, Lasörlinggruppe und selbst die Dolomiten zeigen sich trotz der "Wolkenkleider", bevor die sich einhüllende Rötspitze das Pano ausklingen lässt.

IXUS 80
13 Querformate, freihand
17.53

hugin 7
Adobe Photoshop 6
FinePixViewer



Kommentare

Hallo Felix, ganz fantastische Lichtstimmungen zeigst du in deinem schönen Panorama, mal ganz bedrohlich mit dunklen Wolken, dann wieder sanftes Sonnenlicht wie beim Großvenediger. Gefällt mir sehr gut. L.G. v. Gerhard.
06.09.2009 18:27 , Gerhard Eidenberger
für die tolle Beschreibung, die Lust auf mehr Venediger macht und die gute Beschriftung, ergeben trotz des sehr starken Kontrastes vier Sterne Felix! LG Seb
07.09.2009 21:55 , Sebastian Becher

Kommentar schreiben


Felix Gadomski

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100