Aroser Berge   34647
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Davoser Weissfluh 2844 m
2 Gross Seehorn 3122 m
3 Gross Litzner 3109 m
4 Haupterhorn 2586 m
5 Schiahorn 2709 m
6 Silvrettahorn 3244 m
7 Chüpfenfluh 2658 m
8 Piz Buin 3312 m
9 Verstanclachöpf 3058 m
10 Plattenhörner 3220 m
11 Piz Linard 3410 m
12 Medergerfluh 2706 m
13 OSTEN
14 Tiejer Fluh 2781 m
15 Furggahorn 2727 m
16 Flüela Schwarzhorn 3147 m
17 Amselfluh 2771 m
18 Piz Vadret 3229 m
19 Schiesshorn 2605 m
20 Älplihorn 3006 m
21 Hoch Ducan 3063 m
22 Strel 2674 m
23 Altein 2405 m
24 Piz Kesch 3418 m
25 Valbellahorn 2763 m
26 Piz Blaisun 3200 m
27 Piz Ürtsch 3267 m
28 Sandhubel 2764 m
29 Piz Palü 3905 m
30 Piz Bernina 4049 m
31 Schaftälihorn 2546 m
32 Sattel 2460 m
33 Piz Ela 3338 m
34 Guggernelgrat 2810 m
35 Piz Jenatsch 3251 m
36 Älpliseehorn 2725 m
37 Piz Err 3378 m
38 Tinzenhorn 3172 m
39 Sattel 2631 m
40 Gamsschällihorn 2830 m
41 2769 m
42 SÜDEN
43 Erzhorn 2924 m
44 Erzhornsattel 2744 m
45 Arosa Rothorn 2980 m
46 Tschirpen 2728 m
47 Parpaner Rothorn 2861 m
48 Hörnlihütte 2513 m
49 Hörnli 2496 m
50 Parpaner Weisshorn 2824 m
51 Plattenhorn 2528 m
52 Urdenfürggli 2546 m
53 Rheinwaldhorn 3402 m
54 Piz Beverin 2997 m
55 Güferhorn 3379 m
56 Bruschghorn 3056 m

Details

Aufnahmestandort: Arosa-Weisshorn (2644 m)      Fotografiert von: Walter Huber
Gebiet: Plessur Alpen      Datum: 8.10.2006
Für einmal mit der Bahn auf einen Aussichtsgipfel.
Dieses Pano zirka 180°. Der Blick vom Weisshorn schweift von der Davoser-Weissfluh über die Strelakette zum Erzhorn und dem Parpaner Rothorn. Ganz links noch der Piz Beverin. Und auch hinunter auf Arosa.

Hatte eigentlich die Absicht ein 360° Pano vom Weisshorngipfel aus zu machen. Das ist aber fast unmöglich. Die Lichtverhältnisse waren in die Richtung Westen und Norden irgendwie ungünstig. Siehe [http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/576591/display/6874847] Und dann hat es einfach zu viele Hindernisse dort oben. (Kunstbauten, Wanderwegweiser, Windfahnen und vor allem viel zu viel Menschen die nicht merken dass sie einem ins Motiv hineinlaufen)

Kommentare

Tolle Fernsicht... 
Schönes herbstliches Panorama. Ich mag es, wenn die Berge leicht eingezuckert sind. Die Farben sind nicht schlecht getroffen, obwohl etwas stichig, da hätte ein leicht wärmerer Farbton ganz gut getan. Leider auch ein bissl lensflare, aber fast unvermeidbar, je nach Uhrzeit oder vorhandener Sonnenblende. Bei dieser guten Fernsicht sollte jedoch noch etwas mehr Beschriftung vorhanden sein, zumindest noch die Berninagruppe.
09.10.2006 07:49 , Michael Brik
Da ist er ja wieder... 
...der längst erwartete Herbst mit seiner klaren Sicht, die du fantastisch umgesetzt hast, hätte wieder 5 ***** verdient, absolut publikationswürdig!
09.10.2006 10:24 , Fredy Haubenschmid
Super!
VG, Danko.
09.09.2014 21:12 , Danko Rihter

Kommentar schreiben


Walter Huber

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100