Zwei Berühmtheiten   65361
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Doravidi 3442 m
2 Flambeau 3320 m; 81 km
3 Becca de Lusseney 3504 m
4 Becca Biaca 3260 m; 80 km
5 Monte Paramont 3299 m; 79 km
6 Grand Assalay 3173 m
7 Furggrat 3491 m
8 Chateau des Dames 3488 m
9 Monte Monchette 3043 m; 79 km
10 Monte Lusse 3055 m; 80 km
11 Tour du Creton 3579 m
12 Monte Colmet 3024 m; 80km
13 Punta Budden 3630 m
14 Les Jumeaux 3872 m
15 Matterhorn 4477 m
16 Dent d´Herenes 4171 m
17 Aiguille des Claciers 3816 m; 90 km
18 Mont Valan 3731 m
19 Aiguilles de Tre la Tete 3930 m; 88 km
20 Tete Blance 3892 m
21 Grande Tete de By 3587 m
22 Mont Blanc du Courmayeur 4748 m; 83 km
23 Mont Blanc 4808 m; 83 km
24 Grandes Jorasses 4208 m
25 Mont Maudit 4465 m; 82 km
26 Tour de Boussine 3833 m
27 Grand Combin de Grafeneire 4314 m
28 Aiguille du Midi 3842 m
29 Aiguille de Triolet 3870 m; 69 km
30 Mont Dolent 3823 m
31 La Ruinette 3875 m
32 Les Courtes 3856 m
33 Les Droites 4000 m; 71 km
34 Pigne dÁrolla 3796 m

Details

Aufnahmestandort: Allalinhorn (4027 m)      Fotografiert von: Johann Ilmberger
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 17.08.2005
Ich hab nochmal in meinem Archiv gekramt und 3 QF-Aufnahmen gefunden die ich zu einem Pano zusammensetzen konnte.

Blickfang sollen hier die wohl zwei berühmtesten Berge der Alpen sein.

3 QF-Aufnahmen mit der Canon IXUS 40

Das Matterhorn und der Mont Blanc.

Das Matterhorn (walliserdeutsch ds'Hore, italienisch Monte Cervino oder Cervino, französisch Mont Cervin oder Le Cervin) ist mit 4478 Metern Höhe einer der höchsten Berge der Alpen.

Es steht in den Walliser Alpen zwischen Zermatt und Breuil-Cervinia. Die Ost-, Nord- und Westwand liegen auf schweizerischem, die Südwand auf italienischem Staatsgebiet. Wegen seiner markanten Gestalt und seiner Besteigungsgeschichte ist es einer der bekanntesten Berge der Welt. Für die Schweiz ist das Matterhorn ein Wahrzeichen, sowie die meistfotografierte Touristenattraktion. Der markante pyramidenförmige Gipfelkopf diente der Schokoladenfirma Tobler als Muster für ihre „Toblerone“. 1959 wurde im Disneyland Resort in Kalifornien eine Nachbildung des Matterhorns im Maßstab 1:100 eröffnet. (Wikipedia)

Der Mont Blanc (italienisch Monte Bianco „weißer Berg“) zwischen Frankreich und Italien ist mit 4808 m Höhe der höchste Berg der Alpen
Er liegt in der Mont-Blanc-Gruppe, einer Gebirgsgruppe der Westalpen, die ihrerseits uneinheitlich unter die Grajischen Alpen oder die Savoyer Alpen subsumiert wird. Sowohl Frankreich als auch Italien haben Anteil an dem Berg, wobei seine politische Zuordnung zu Frankreich oder Italien seit langem umstritten ist. So beansprucht Frankreich die Gipfelregion des Mont Blanc für das französische Département Haute-Savoie, das auch die Bergwacht und Verwaltung übernimmt. Hingegen wird von Italien behauptet, die Grenze verlaufe genau über den Gipfel. Somit wäre der Mont Blanc nach italienischer Sichtweise sowohl der höchste Berg Frankreichs als auch Italiens, nach der französischen Sicht hingegen wäre der vorgelagerte Mont Blanc de Courmayeur der höchste Gipfel Italiens.

Im Norden des Mont Blanc liegt das Tal der Arve mit dem Touristenzentrum Chamonix. Dieser Ort ist auch einer der wichtigsten Stützpunkte für die Besteigung des Berges. Im Nordwesten befinden sich mit Saint-Gervais-les-Bains und Les Houches zwei weitere wichtige Ausgangspunkte für Touren am Mont Blanc, im Südosten liegt die italienische Ortschaft Courmayeur im Aostatal. (Wikipedia)


Kommentare

In der Wikipedia 
hast Du auch gekramt und bist fündig geworden! Es ist sicher nicht falsch, Zitate als solche auch zu kennzeichnen.
Das Panorama gefällt mir gut.
29.09.2009 13:47 , Matthias Knapp
Wunderschön... 
...dein Blick vom geliebten Allalin auf die imposanten Eisriesen, Hans! Dein Kramen im Archiv lohnt sich alleweil... weîter so! lg Fredy
29.09.2009 18:26 , Fredy Haubenschmid
Mathias, du hast natürlich Recht. Wenn man Zitate benutzt sollte man schon den Autor nennen --> habe ich natürlich sofort gemacht. LG Hans
29.09.2009 18:32 , Johann Ilmberger
Ds´Hore, 
wunderschön in Szene gesetzt. Gefällt mir. So ein Archiv hätte ich auch gerne. L.G. v. Gerhard.
29.09.2009 19:35 , Gerhard Eidenberger
Da hast du 4 große Berge wunderbar in Szene gesetzt! Lg. Bruno
29.09.2009 20:02 , Bruno Schlenker
Tolles und, wie mir scheint, unerschöpfliches Archiv. LG Robert
30.09.2009 11:15 , Robert Viehl

Kommentar schreiben


Johann Ilmberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100