Gleiche Berge, anderer Standort   83606
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Eckberg, 962m
2 Osten
3 Schwarzeck, 1471m
4 Niederbleick, 1589m
5 Wolfskopf, 1526m
6 Maulkopf, 1517m
7 Hochrieskopf, 1470m
8 Görgeleck, 1429m
9 Laubeneck, 1758m
10 Hennenkopf, 1768m
11 Dreisäulerkopf, 1629m
12 Brunnenkopf, 1718m
13 Klammspitz, 1924m
14 Klammspitzgrat, 1869m
15 Feigenkopf, 1867m
16 Grubenkopf, 1847m
17 Firstberg, 1784m
18 Hasentalkopf, 1797m
19 Kesselwand, 1784m
20 Vorderscheinberg, 1827m
21 Lösertalkopf, 1859m
22 Kreuzspitz, 2184m
23 Geiselstein, 1881m
24 Hochplatte, 2082m
25 Südost
26 Gumpenkarspitze, 1918m
27 Hochblasse, 1989m
28 Krähe, 2010m
29 Gabelschrofen, 1989m
30 Niederstraußberg, 1877m
31 Forggensee
32 Branderschrofen, 1880m
33 Hoher Straußberg, 1933m
34 Tegelbergkopf, 1567m
35 Pitzenegg, 2174m
36 Zunderkopf, 1726m
37 Säuling, 2047m
38 Älpeleskopf, 1591m
39 Pilgerschrofen, 1769m
40 Roter Stein, 2366m
41 Loreakopf, 2471m
42 Achseljoch, 2020m
43 Heiterwand Ostgipfel, 2471m
44 Thaneller, 2341m
45 Rintljoch, 2166m
46 Süden
47 Seelakopf, 2368m
48 Engelspitze, 2291m
49 Muttekopf, 2774m
50 Steinkarspitze, 2181m
51 Knittelkarspitze, 2376m
52 Hählekopf, 1760m
53 Blachenspitze, 1965m
54 Gehrenspitze, 2163m
55 Schneid, 2000m
56 Plattjoch, 1895m
57 Kellespitze, 2238m
58 Karretschrofen, 2034m
59 Große Schlicke, 2059m
60 Vilser Kegel, 1831m
61 Läuferspitze, 1956m
62 Sefenspitze, 1948m
63 Sebenspitze, 1948m
64 Roßberg, 1945m
65 Brentenjoch, 2000m
66 Südwest
67 Aggenstein, 1985m
68 Breitenberg, 1838m
69 Pirschling, 1634m
70 Schönkahler, 1689m

Details

Aufnahmestandort: Ussenburg (908 m)      Fotografiert von: Robert Viehl
Gebiet: Allgäuer Alpen      Datum: 27. Dezember 2009
Wieder eine morgendliche Wanderung, wieder ein anderer Standort. Wieder die gleichen Berge.

Canon Ixus 980IS
17 Hochformat-Aufnahmen, aufgestützt
Panorama-Studio
Photoshop-Elements 7
www.udeuschle.de

Kommentare

Deine volksnahe Rhetorik... 
...lieber Robert, kriegt nebst Deinen regelmässigen Vierstern-Panoramas auch einen zusätzlichen Extra-Stern!
Gruss Walter
09.01.2010 18:47 , Walter Schmidt
Dieses Bild finde ich so Gut dass ich sogar einen Probedruck (70x21cm)
davon gemacht habe. (nur um vorübergehend anzuschauen)
Schaut also richtig überwältigend aus.
Gruss von Walter
09.01.2010 22:20 , Walter Huber
Schöne Winterlandschaft. LG Bruno.
10.01.2010 15:29 , Bruno Schlenker
Hallo Robert,
dein Bild zeigt die Problematik von Panoramaaufnahmen bei uns.Ich wohne in Weißensee kenne also die Ausblicke bei uns sehr genau.Ich versuche seit geraumer Zeit für jemanden ein Panorama zu erstellen.Das Problem:Bei freundlichem Wetter ist vormittags die Tannheimer Gruppe gut durchgezeichnet,am Nachmittag sind dann die Ammergauer an d. Reihe.
Nur bei bewölkten Himmel sind beide Gebirgsgruppen relativ gut durchgezeichnet.Hinzu kommt bei Schönwetter ,ein häufig eintretender Dunstschleier,der natürlich auch reizvoll sein kann aber mir geht es um ein gut durchgezeichnetes Panorama vom Trauchberg bis zur Alpspitze und das Wetter sollte auch freundlicher sein,als bei deiner Aufnahme.Mal sehen vielleicht klappt es im Juni am frühen Abend. LG Dietmar
10.01.2010 17:36 , Dietmar Klein
In der Tat ein schönes Panorama mit einigen vertrauten Bergen!

LG Jörg
10.01.2010 19:55 , Jörg Fahrer
@Walter Schmidt: Danke für die Blumen, Du schmeichelst mir.

@Walter Huber: Freut mich, dass es so gefällt, neugierig wäre ich wie Du Deine Sachen druckst, melde mich aber hierfür auf einem anderen Weg.

@Dietmar: Freut mich einen "Kollegen" in der Nähe zu haben, was ich anhand der Standorte Deiner, meist genialen, Panoramen schon vermutet habe. Mit der Problematik hast Du recht. Das liegt wohl daran, dass die Ammergauer und die Tannheimer stumpfwinkelig zusammenlaufen. Daraus entsteht auch ein weiteres Problem, jedenfalls für mich, nämlich dass man, wie auch auf meinem Pano, den Horizont "einer Seite" nicht richtig gerade bekommt. Der Forggensee steigt hier nach rechts leicht an. Dafür gilt es aber immer wieder probieren, was ja auch den Reiz des Fotografieren ausmacht, wieder subjektiv gesehen. LG Robert
10.01.2010 20:00 , Robert Viehl
Schöne Winterstimmung! Vg Martin
10.01.2010 21:13 , Martin Kraus
Auch mir gefällt dieses Panorama sehr gut. (Die Stimmung). Vielleicht den Schnitt etwas enger legen. Oben zwischen den höchsten Gipfel und der Oberkannte ca. die Hälfte weg, unten zwischen der Unterkannte und dem Erdhaufen vor dem Dorf etwas mehr als die Hälfte weg. Gruss von Alex
10.01.2010 21:55 , Alex Zehnder

Kommentar schreiben


Robert Viehl

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100