Beim Felsgetürm...   42995
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Kindlwand
2 Riesenberg 1449 m
3 Wasserwand 1367 m
4 Heuberg 1338 m
5 Hochries 1567 m
6 Karkopf 1496 m
7 Kitzstein 1398 m
8 Feichteck 1514 m
9 Klausenberg 1554 m
10 Klausenhütte 1508 m
11 Zinnenberg 1565 m
12 Buchberg 699 m
13 Feichtenalm
14 CHIEMGAUER BERGE
15 Brandlberg 1514 m
16 Aschentaler Wände 1738 m
17 Pasterkopf 1322 m
18 Spitzstein 1596 m
19 Rossalpenkopf 1762 m
20 Geigelstein 1808 m
21 Mühlhornwand 1658 m
22 OSTEN
23 Kranzhorn 1366 m
24 Breitenstein 1661 m
25 Hochköpfl 1539 m
26 Wandberg 1454 m
27 Inn
28 Gr. Weitschartenkopf 1979 m
29 Lochner Horn 1448 m
30 Hoher Göll 2522 m
31 Brennkopf 1353 m
32 Kienberg 1101 m
33 Gr. Häuslhorn 2284 m
34 Wagendrischlhorn 2251 m
35 Stadlhorn 2286 m
36 BERCHTESGADENER BERGE
37 Hochkalter 2606 m
38 Wattmann-Mittelsp. 2713 m
39 Ofentalhörndl 2513 m
40 Watzmann-Südsp. 2712 m
41 Hinterberghorn 2493 m
42 Hocheisspitze 2523 m
43 Steinplatte 1869 m
44 Kammerlinghorn 2506 m
45 Scheiben
46 Fellhorn 1764 m
47 Gr. Hundstod 2593 m
48 Unterberghorn 1773 m
49 Breithorn
50 LOFERER STEINBERGE
51 Mitterhorn 2506 m
52 Rothorn 2400 m
53 Schnappen 1546 m
54 Geiselhorn 2291 m
55 Gr. Rothorn 2430 m
56 Kuchelhorn 2507 m
57 Birnhorn 2634 m
58 LEOGANGER STEINBERGE
59 Drei Zinthörner 2486 m
60 Scheibenkogel 1614 m
61 Heuberg 1603 m
62 Jovenspitze 1890 m
63 Pyramidenspitze 1997 m
64 Vord. Kesselschneid 2001 m
65 ZAHMER KAISER
66 Einserkogel 1924 m
67 Ackerlspitze 2329 m
68 Wildbarren 1448 m
69 SÜDOSTEN
70 Jochstein 1427 m
71 Sonneck 2260 m
72 Kopfkraxen 2190 m
73 Mitterberg 1224 m
74 WILDER KAISER
75 Gamskogel 1449 m
76 Hackenköpfe 2125 m
77 Kaisertal
78 Scheffauer 2111 m
79 Zettenkaiserkopf 1609 m
80 Gr. Muntanitz 3232 m
81 Tauernkogel 2988 m
82 Hoher Herd 2824 m
83 Kl. Rettenstein 2216 m
84 Roter Kogel 2946 m
85 Rote Säule 2993 m
86 Abretter 2979 m
87 Blessachkopf 3050 m
88 Graukogel 2834 m
89 Kratzenberg 3022 m
90 Gampenkogel 1957 m
91 Gr. Rettenstein 2366 m
92 Schwarzenberg 1226 m
93 Hohe Fürleg 3243 m
94 Hoher Zaun 3451 m
95 Schwarze Wand 3506 m
96 Kleinvenediger 3471 m
97 Großvenediger 3666 m
98 Hohe Salve 1828 m
99 Keeskogel 3291 m
100 Gr. Geiger 3360 m
101 Kl. Pölven 1562 m
102 Hinterer Mauerkeeskogel 3311 m
103 INNTAL
104 Simonyspitzen 3481 m
105 Schlieferspitze 3290 m
106 Gr. Pölven
107 Dreiherrnspitze 3499 m
108 Hüttentalkopf 2962 m
109 Rötspitze 3496 m
110 Wildkarspitze 3073 m
111 Pendling 1563 m
112 Schafsiedel 2447 m
113 Gabler 3263 m
114 Reichenspitze 3303 m
115 SÜDEN
116 Wildgerlosspitze 3280 m
117 Schneekarspitze 3209 m

Details

Aufnahmestandort: Felsgetürm oberhalb der Hohen Asten Höfe (1250 m)      Fotografiert von: Johannes Müller
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: 20.01.2010
... am Weg zum Rehleitenkopf ist dieses Pano entstanden. Trotz der bescheidenen Höhe hat man schon eine beeindruckende Sicht von den Chiemgauern über die Berchtesgadener Berge bis zu den hohen Tauern.
Ca. 120°-Panorama aus 12 HF-Aufnahmen, f/55 mm, ISO 400, Av 13, Tv 1/250 s mit EOS 1000 D, gestitcht mit PanoramaStudio.

Kommentare

Die Früchte eines ergiebigen 20.Januars zeigst Du uns hier mit Rehleitenkopf und Felsgetürm. Schön!
Gruss Peter J
15.03.2010 17:16 , P J
Sehr schöne Komposition. Aber: Täuscht das, oder deuten die schrägen Dunstschleier im rechten Teil auf einen leichten Knick im Bild? Normalerweise sind die doch immer 100 % waagerecht, sofern gleich weit vom Betrachter entfernt. LG Peter
15.03.2010 17:29 , Peter Brandt
@Peter: Stimmt, es ist ein leichter Knick rechten Teil, denn auch die Reichenspitze müßte etwa in gleicher Höhe sein wie der Großvenediger; ist mir nach dem Stitchen gar nicht aufgefallen (auch beim Rehleitenkopf-Pano 9517 stimmt die Ausrichtung leider nicht ganz genau). Habe eigentlich versucht die Bilder vor dem Stitchen auszurichten, ist mir wohl nicht optimal gelungen. Ich hoffe jedoch, daß dies den Eindruck nicht allzu sehr stört, denn eine Änderung ist mir jetzt doch etwas zu aufwändig (Beschriftung etc. ). LG Johannes
16.03.2010 18:51 , Johannes Müller
Einziger Schönheitsfehler ist das die am linken Baum den Gipfel gekappt hast.

LG Hans
17.03.2010 17:24 , Johann Ilmberger

Kommentar schreiben


Johannes Müller

Weitere Panoramen

... aus den Top 100