Sylvensteinsee   54108
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hühnersberg, 1330 m
2 Schürpfeneck, 1623 m
3 Dürrenbergjoch, 1835 m
4 Dürrenberg, 1625 m
5 Lerchkogel, 1688 m
6 Östliches Torjoch, 1818 m
7 Alt Fall, -25 m
8 Westliches Torjoch, 1826 m
9 Roßkopf, 1131 m
10 Schafreuter, 2103 m

Details

Aufnahmestandort: Nördliches Ende der Brücke bei Fall (783 m)      Fotografiert von: Jörg Engelhardt
Gebiet: Karwendel      Datum: 09.05.2010
Heute früh auf dem Weg zu einer Tour ins Karwendel habe ich an dem bekannten Aussichtspunkt kurz angehalten um das "Touristen-Klassiker-Bild" mal als Pano abzulichten. Der Bereich links oben im Pano ist nicht überbelichtet, das war eine von der Sonne hinterleuchtete Dunstwolke - das sah wirklich so aus.

11 HF Aufnahmen, Nikon D 3000, f = 30 mm, 1/200, Blende 9.
Uhrzeit: 08:17 h

Kommentare

Ausgezeichnet, Jörg ! Beim Überqueren der Brücke, bzw. Vorbeifahrt am Damm, dachte mir schön des öfteren - steig aus und mach ein paar Bilder. Brauch ich jetzt nimmer, denn besser krieg ich es sowieso nicht hin. LG HJ
09.05.2010 21:54 , Hans-Jürgen Bayer
Das überstrahlte Licht nehme ich als künstlerisches Element, der Wald in seiner Farbe, Form und Schärfe fing mein Auge und am Brückengeländer schlug ich auf .
Aufgerundet **** :)

LG Christian
09.05.2010 23:03 , Christian Hönig
Tolle Wolkenstimmung! Und die Brücke rechts kontrastiert schön den Wald links, und sorgt andererseits für die rechte Balance.

Bin selbst erst vor ein paar Tagen dort durchgekommen. Ich hatte auch da mal so ähnliche Nebelschwaden, als ich letztes Jahr im Hotel Jäger von Fall auf Kurs war, aber bis ich die Kamera aus dem Zimmer geholt hatte, hatten sie sich schon gelichtet.
10.05.2010 08:19 , David Von Oheimb
Schön wie das helle Laub zwischen den Fichten leuchtet. Wie siehts schneemäßig aus im Karwendel?
LG Manfred
11.05.2010 22:53 , Manfred Hainz
@Manfred: Nordseitig ca. noch bis 1.800 m runter Schnee, Südseitig bis ca. 2.200 m. Für eine Skitour reichts nimmer ;-)
12.05.2010 08:59 , Jörg Engelhardt

Kommentar schreiben


Jörg Engelhardt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100