Karecks "kleiner Bruder"...   94582
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Obere Lucka
2 Jof Fuart 2666 m
3 Julische Alpen (Wischberggruppe)
4 Jof di Montasio 2753 m
5 Ochsenstand
6 Stubeck 2370 m
7 Sternspitze 2497 m
8 Poisnig 2528 m
9 Wandspitze 2623 m
10 Pöllatal
11 Faschauner Eck 2614 m
12 Reitereck 2790 m
13 Lasörn
14 Elendspitze 2782 m
15 Ankogelgruppe
16 Girlitzspitze 2468 m
17 Seemannwand 2822 m
18 Schober 2967 m
19 Großelendkopf 3315 m
20 Eisigspitz 2746 m
21 Gr.Sonnblick 3030 m
22 Waschgang 2709 m
23 Mittlerer Sonnblick 3000 m
24 Kl.Sonnblick 2992 m
25 Kareck 2481 m
26 Nordostanstieg
27 Kl.Guglspitze 2570 m
28 Gr.Guglspitze 2638 m
29 Hochfeind 2687 m
30 Grandl Nasen 2204 m
31 Gödernierkarkopf 2595 m
32 Schwarzeck 2636 m
33 Radstädter Tauern
34 Zeppspitze 2507 m
35 Lackenspitze 2459 m
36 Grubachspitze 2430 m
37 Weißeneck 2563 m
38 Mitterspitz 2926 m
39 Dachstein 2995 m
40 Dirndln 2832 m
41 Gjaidstein 2794 m
42 Koppenkarstein 2863 m
43 Lapernigspitze 2369 m
44 Gurpitscheck 2526 m
45 Schareck 2466 m
46 Kampenköpfln 2366 m
47 Vetternspitzen 2524 m
48 Zinkwand 2442 m
49 Blutspitze 2626 m
50 Hundstein 2614 m
51 Gr.Lanschütz 2347 m
52 Kl.Lanschütz 2355 m
53 Elendberg 2672 m
54 Speiereck 2411 m
55 Hochgolling 2862 m
56 Unterweißburg
57 Weißhöhe 2659 m
58 Kieseck 2681 m
59 Kasereck 2740 m
60 Tauernautobahn Mautstelle
61 Schladminger Tauern
62 Kreuzhöhe 2566 m
63 Schöneck 2540 m
64 Jägerspitz 2573 m
65 Roteck 2742 m
66 Golzhöhe 2580 m
67 St.Michael im Lungau 1075 m
68 Preber 2740 m
69 Gontal
70 Schrein 2410 m
71 Rupprechtseck 2591 m
72 Arfeld 2491 m
73 Brennerfeldeck 2507 m
74 Murtal
75 Wölzer Tauern
76 Trübeck 2367 m
77 Greim 2474 m
78 Unterberg
79 Hochreichart 2416 m
80 Tamsweg
81 Seckauer Tauern
82 Sauerfeld
83 Pritzalm 1750 m
84 Hansbauern Alm
85 Gstoder 2140 m
86 Dörfler Höhe 1987 m
87 Tschaneck 2020 m
88 Hochalpe
89 Gleinalpe
90 Speikkogel 1988 m
91 Lenzmoarkogel 1991 m
92 Aineck 2210 m
93 Wenzelalpe 2151 m
94 Kreiskogel 2306 m
95 Gontalscharte 1911 m
96 Seetaler Alpen
97 Zirbitzkogel 2396 m
98 Goldachnock 2171 m
99 Prankerhöhe 2166 m
100 Teuerlnock 2145 m
101 Kl.Königstuhl 2254 m
102 Nockberge
103 Brandleiten
104 Kilnprein 2408 m
105 Ochsenriegel 2282 m
106 Eisenhut 2441 m
107 Wintertalernock 2394 m
108 Reißeck 2305 m
109 Rosaninhöhe 2280 m
110 Lattersteighöhe 2264 m
111 Bretthöhe 2320 m
112 Hoazhöhe 2319 m
113 Gruft 2232 m
114 Gr.Königstuhl 2336 m
115 Nockberge
116 Koflernock 2277 m
117 St.Georgen 1226 m
118 Schiestelnock 2206 m
119 Rennweg am Katschberg 1150 m
120 Klomnock 2331 m
121 St.Peter 1221 m
122 Hohe Pressing 2370 m
123 Liesertal
124 Plattnock 2316 m
125 Kl.Rosennock 2361 m
126 Oberdorf
127 Gr.Rosennock 2440 m
128 Saunock 2214 m
129 Abwerzg
130 Großleobeneck 2196 m
131 Zanaischg 1458 m
132 Stileck 2179 m
133 Shkrlatica 2738 m
134 Millstätter Alpe 2099 m
135 Triglav 2863 m
136 Razor 2601 m
137 Kamplnock 2101 m
138 Hirneck 2163 m
139 Julische Alpen
140 Jalovec 2645 m
141 Mangart 2677 m
142 Feldhöhe (Karlhöhe) 2218 m
143 Pöllatal
144 Hochpalfennock 2099 m
145 Obere Lucka

Details

Aufnahmestandort: Brandleitenspitz (Absprung) (2257 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Ankogelgruppe      Datum: 05.06.2010
Servus liebe Freunde!

Nachdem ich die Aussicht vom Kareck ausgiebig bei einer guten Jause genossen hatte, bin ich einen anderen Weg Richtung Katschberg abgestiegen um noch ein kleines Gipfelchen "mitzunehmen".

Der Brandleitenspitz oder richtigerweise auch Absprung, ist ein kleines Felsgipfelchen, daß mit Zuhilfenahme einer Eisenleiter erreicht wird. Ohne Gipfelkreuz, aber mit einer schönen Übersicht auf das Kareck und die umliegenden Berge im Lungau und in Kärnten.

Zwar schon über 200 Höhenmeter niedriger, aber mit noch immer herrlicher Aussicht. Die Panoramen meiner Karecktour zeige ich nicht ganz in chronologischer Reihenfolge, will euch nicht langweilen und Abwechslung bieten. :-))

Liebe Grüsse

Canon Powershot G10, 12 RAW-Querformatbilder - freihändig,
ISO 80, F/8, 1/640s, Brennweite: 6 mm (28 mm KB),
Blickwinkel: 360°, Öffnungswinkel: 182°,
Stitcher: Microsoft ICE,
Bildbearbeitung: Gimp,
Orig.datum u. -zeit: 5. Juni 2010, 14:30 Uhr MESZ (1.Bild),
Beschriftung mit Ulrich Deuschle.

Kommentare

Hallo Gerhard 
Ein wunderschönes Panorama aus meiner nächsten Urlaubsgegend,Zwar in B.Bleiberg,aber zur Ankogel-Gruppe komme ich auch wenn Gott will. Viele Grüsse T.Janeck.
08.06.2010 19:28 , Thomas Janeck
neinnein - Du langweilst keinesfalls! 
Freu mich schon auf die Beschriftung - nachdem ich ja doch ein paar der umliegendenden Berge "persönlich" kenne ;-)

Lg, Kathrin
08.06.2010 20:04 , Kathrin Teubl
Fürwahr einen herrlichen Blick bietet dieser kleine Gipfel und es bestätigt sich wieder einmal, daß die "kleinen" Berge oft die schönere Aussicht bieten. Mit der Sättigung hast du es meinem Empfinden nach etwas übertrieben. Dein Panorama hat etwas den Anschein wie die kolorierten Ansichtskarten die es vor 100 Jahren mal gab. LG. Bruno.
08.06.2010 20:48 , Bruno Schlenker
Danke liebe Freunde, 
daß euch das Pano gefällt...
@Bruno: Es war zwar schon "Postkartenwetter" an diesem Tag, ich habe aber etwas Sättigung herausgenommen, müsste so etwa der Realität entsprechen.

L.G. v. Gerhard.
08.06.2010 21:18 , Gerhard Eidenberger
PS 
... ich finds auch klasse, dass man hier den Anstieg zum Kareck gut sehen kann - Deine "Pano-Reihen" sind nicht nur toll anzuschauen, sondern auch immer sehr informativ und viele davon sind schon auf meiner "Da-würd-ich-auch-gern-hin-Liste"!

Lg, Kathrin
09.06.2010 22:53 , Kathrin Teubl
Servus Kathrin, 
das liegt eigentlich auch in meiner Absicht und ich glaube auch vieler unserer Kolleggen hier. Ich habe mir auch schon viele Tipps von dieser schönen Plattform geholt und trotzdem suche ich mir immer auch Gebiete die hier sehr schwach oder gar nicht vertreten sind.

Liebe Grüsse v. Gerhard.
10.06.2010 19:38 , Gerhard Eidenberger
Große Aussicht vom kleinen Bruder. LG Robert
10.06.2010 21:59 , Robert Viehl
Eine ganz feine Arbeit... 
...eine Freude, noch mehr im rechten Teil, in die Ferne zu schauen. Auch die frischen Farbe in den Tälern. Man könnte gerade meinen, die Natur macht Wiedergutmachung für die Schlechtwetterzeit, aber gell Gerhard, Du bist ja auch noch da.
Liebe Grüsse
Walter
P.S. hab nochmal gekuckt, der Horizont, das ist nicht die Erdkrümmung?
10.06.2010 23:05 , Walter Schmidt
Servus Gerhard,
macht der Horizont einen Bogen nach ober oder täusche ich mich da?

LG Hans
11.06.2010 14:04 , Johann Ilmberger

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100