Drei Zinnen – Allmähliche Annäherung   155874
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Rienzboden
2 Kleine Zinne - 2.857 m
3 Große Zinne - 2.999 m
4 Westliche Zinne - 2.973 m
5 Lange Alm
6 Zinnenkopf - 2.736 m
7 Zirmboden
8 Monte Piano - 2.324 m
9 Rienztal
10 Hohe Gaisl - 3.146 m

Details

Location: Zirmboden (2250 m)      by: Kathrin Teubl
Area: Dolomiten      Date: 21.07.2010
… so beschreibt der Kompass Wanderführer die Route zu den Drei Zinnen über das Rienztal.

Wir haben die Drei Zinnen(hütte) in unserem Dolomitenurlaub gleich zweimal erwandert:

Einmal vom Fischleintal um den Einser herum (Zsigmondyhütte-Büllelejochhütte-Dreizinnenhütte) und dann durchs Altensteintal retour (Pano folgt).

Und beim zweiten mal (Hier zu sehen) über das Rienztal vom Höhlensteintal aus: diese Route wird viel weniger begangen … vielleicht weil man keine Ausblicke auf die Felstürme der Sextener Sonnenuhr hat; aber dafür genießt man die Ruhe beim Aufstieg übers Rienztal und kann die Drei Zinnen dann am Zirmboden in aller Ruhe genießen (und beim Panoramisieren laufen einem keine Leute durchs Bild *g*)!
Abstieg von der Dreizinnenhütte dann über die Lange Alm – Forcella Col die Mezzo (wo uns der Regen erwischte) und Val di Rinbianco zurück ins Rienztal.

Kamera: Panasonic Lumix DMC TZ10
Stitcher: PHOTOfunSTUDIO 5.1 HD
3 QF-Aufnahmen
Brennweite: 4,1 mm
Blendenzahl: f/4,5
Belichtungszeit: 1/400s

Comments

Wohl die optimale Kombination aus Bergen und Wolken.
LG Jörg
2010/08/05 23:23 , Jörg Nitz
richtig 'gefuerchig' - toll! 
2010/08/05 23:28 , Augustin Werner
Bravo! 
Sehr kurzweiliges Pano, inkl. Deines Begleittextes.
Gruss Walter
2010/08/06 00:31 , Walter Schmidt
Ein gelungenes Panorama mit schöner Beschreibung. LG Manfred
2010/08/06 08:30 , Manfred Schuster
Tolle Bildeinteilung mit einer faszinierenden Wolkenstimmung dazu.

Viele Grüsse
Jochen
2010/08/06 09:09 , Jochen Gerlach
Leider etwas magenta stichig und die Wolken sind etwas ausgefressen, ansonsten schönes Motiv! LG Seb
2010/08/06 10:24 , Sebastian Becher
schön!
2010/08/06 10:45 , Uta Philipp
gefällt mir sehr!
LG Peter J
2010/08/06 15:24 , P J
Vielen Dank euch allen! ... 
... das freut mich sehr, dass ein doch schon so oft gezeigtes Motiv dennoch Anklang findet :-) ... auch deswegen umso mehr, weil wir selbst die Drei Zinnen diesen Sommer zum 1. Mal "live" erleben durften!

Vielen Dank und liebe Grüße,
Kathrin
2010/08/07 09:31 , Kathrin Teubl
Servus Kathrin, 
Wunderschön dein Panorama. Die Drei sind immer ein sehr gutes Fotomotiv.

L.G. v.
Gerhard.
2010/08/07 12:54 , Gerhard Eidenberger
Hallo Kathrin,
komme gerade aus dieser Region zurück.
Habe natürlich auch die Pilgerstätte "Drei Zinnen" umwandert.
Menschenmassen so weit das Auge reicht.

Tolle Aufnahme ohne Massentourismus!

Gruss
2010/08/07 17:04 , Thomas Büchel
Schöne Dolomitenlandschaft. Schließe mich aber der Kritik von Sebastian Becher an, dass Wolken und rechts der Weg überstrahlt erscheinen.
Außerdem fehlt mir so ein bisschen der Blickfang in der Mitte des Panoramas.
2010/08/08 15:56 , Florian Kreß
@ Florian u. Sebastian 
Ja, die Sonne war leider sehr grell - deswegen wirken der Weg und die Wolken so (habs bestmöglich versucht, habs leider nicht ganz wegbekommen)!

Lg, Kathrin

PS - Bzgl. Blickfang - der ist hier links *g* - aber sieht natürlich jeder anders!
2010/08/08 20:40 , Kathrin Teubl
Sehr schön, die mächtigen Wolken rechts verhindern, dass das Panorama nach links kippt. LG. Bruno.
2010/08/09 18:39 , Bruno Schlenker
Hallo Kathrin, wunderschön, Deine Panos.
Diese hier sehen wir oft bei gutem Wetter aus der Gegend von Bozen, wenn wir an den Lago di Garda fahren.
LG Udo
2011/04/17 08:17 , Udo Schmidt

Leave a comment


Kathrin Teubl

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100