Aiguille du Midi   84315
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Haute Cime Dents du Midi 3257 m
2 La Forteresse 3164 m
3 Cime de l´Est 3177 m
4 Tete de Balme 2321 m
5 Mont de l´Arpille 2085 m
6 Les Grandes Autannes 2680 m
7 Tete Ronde 3037 m
8 Les Diablerets 3210 m
9 Tete de Barme 3185 m
10 Pointe de Bron 2954 m
11 Pointes des Grands 3102 m
12 Arpelistock 3035 m
13 Geltenhorn 3065 m
14 Wildhorn 3246 m
15 Aiguille du Midi des Grands 3302 m
16 Aiguilles du Tour 3544 m
17 Rohrbachstein 2950 m
18 Gletscherhorn 2943 m
19 Wildstrubel 3243 m
20 Aiguille du Chardonnet 3824 m
21 Les Drus 3754 m
22 Aiguille Verte 4122 m
23 Aiguille du Jardin 4035 m
24 Les Droites 4000 m
25 Les Courtes 3856 m
26 Aiguille Mummery 3700 m
27 Aiguille de Triolet 3870 m
28 Pointes des Papillons 3644 m
29 Aiguille Savoie 3603 m
30 Aiguille de Talefre 3726 m
31 Grand Combin de Grafeneire 4314 m
32 Aiguille de l´Eboulement 3599 m
33 Aiguille du Tacul 3444 m
34 Aiguille de Leschaux 3759 m
35 Monte Gruetta 3684 m
36 Mont Vélan 3731 m
37 Petites Jorasses 3650 m
38 Pointes de Febrouze 3530 m
39 La Salliaousa 3322 m
40 Grandes Jorasses 4208 m
41 Dome de Rochefort 4015 m
42 Aiguille de Rochefort 4001 m
43 Dent du Geant 4013 m
44 Becca di Sale 3137 m
45 Petite Roise 3276 m
46 Mont Grande Rochère 3326 m
47 Grande Roise 3353 m
48 Monte Emilius 3559 m
49 Monte Rosso 2936 m
50 Punta Rossa 3407 m
51 Punta Garin 3455 m
52 Guglia di Chambave 3089 m
53 Aiguille Marbées 3535 m
54 Testa di Liconi 2927 m
55 La Grivola 3969 m
56 Le Grand Flambeau 3559 m
57 Herbetet 3778 m
58 Becca di Montandayne 3838 m
59 Aiguille de Toule 3534 m
60 Punta Frassy 3923 m
61 Gran Paradiso 4061 m
62 Aiguille d´Entreves 3600 m
63 Punta del Leynir 3235 m
64 Levanna 3619 m
65 La Tour Ronde 3792 m
66 Le Petit Capucin 3693 m
67 Mont Blanc du Tacul 4248 m
68 Mont Maudit 4465 m
69 Mont Blanc 4808 m
70 Les Bosses 4547 m
71 Vallot Hütte 4362 m
72 Dome du Gouter 4304 m
73 Aiguille du Gouter 3863 m

Details

Aufnahmestandort: Aiguille du Midi (3842 m)      Fotografiert von: Marius Klein
Gebiet: Montblanc-Gruppe      Datum: 10.10.10
Nun die von Johann korrigierte Version ohne den Bildfehler.

Kommentare

Ist ja richtig surreal geworden. Sehr beeindruckend.
Könnte es sein, dass die Kante in den Wolken bei Monte Emilius noch ein Artefakt ist?
21.10.2010 21:12 , Volker Driesen
Tolles teamwork! **** für beide!
Gruß Michael
21.10.2010 21:15 , Michael Bodenstedt
Hut ab und große Verbeugung. Das Licht ist sehr gut gelungen! Es würde mich interessieren, zu welcher Uhrzeit das Panorama entstanden ist. Kannst Du uns Details verraten?
herzlichst Christoph
21.10.2010 22:11 , Christoph Seger
grandioses licht! 
sehr spezielle stimmung, besonders in richtung sonne rechts der grand jorasses und auf der schattseite des mont blanc. viel besser als jede postkarte mit blauem himmel. großartig! respekt!
lg tb
ps: eine kleinigkeit: die kante bei der sonne würd ich noch ausglätten.
21.10.2010 22:19 , Thomas Bredenfeld
Die Bilder entstanden morgens um halb zehn. Die Sicht war eine halbe Stunde vorher (zumindest von Chamonix aus) deutlich besser, doch leider hatte ich die erste Seilbahn nach oben knapp verpasst. Die Sicht in die Walliser Alpen war leider durch die Wolken verdeckt, doch der Blick auf die in der Nähe liegenden Berge war aufgrund der Wolken und der Sonne umso besonderer.
21.10.2010 22:28 , Marius Klein
jetzt passts - sehr schön

lg, Kathrin
22.10.2010 11:55 , Kathrin Teubl
super Stimmung! Wenn Du noch die scharfe Kante im rechten Bereich der Sonne aufweichst, dann gerne 4*. LG Alexander
22.10.2010 15:09 , Alexander Von Mackensen
Ein großartiges Szenario und von der Höhe ja mit meinem geliebten Kleinmatterhorn vergleichbar. Bin von SaasFee aus immer zur falschen Zeit in Chamonix gewesen... Würde auch die harte Kannte bei der Sonne noch entschärfen. LG und noch mal vielen Dank für das Gischihorn, dem bei mir das kleine i gefehlt hat... Velten
23.10.2010 05:08 , Velten Feurich

Kommentar schreiben


Marius Klein

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100