Ausblick von der Letze   123378
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Schillerkopf 2006
2 Seekopf 2698
3 Furxalpe
4 Gulmalpe
5 Alpilakopf 2156
6 Zirmenkopf 2806
7 Schesaplana 2965
8 Wildberg 2788
9 Gröllerkopf 1195
10 Tuklar 2318
11 Schafköpfe 2806
12 Windeggerspitze 2331
13 Windeggerspitze 2331
14 Salaruelkopf 2841
15 Fundelkopf 2401
16 Eckskopf 1773
17 Schafberg 2727
18 Jochgrat 1937
19 Hornspitz 2537
20 Gampberg 1708
21 Tschingel 2541
22 Äusserer Alpelikopf 2063
23 Lohnspitz 1758
24 Innerer Alpelikopf 2122
25 Schleienkopf 2159
26 Ochsenkopf 2286
27 Augstenberg 2359
28 Hinter-Grauspitz ( Schwarzhorn ) 2574
29 Galinakopf 2198
30 Gurtisspitze 1778
31 Hohe Köpfe 2066
32 Spitztälespitze 1775
33 Zigerbergkopf 2051
34 Goppaschrofen 1781
35 Mittlerspitz 1897
36 Mittagspitz 1857
37 Muntaluna 2422
38 Vättner Chopf 2616
39 Drachenberg 2626
40 Helwang 2000
41 Garsellitürme 2050
42 Dreischwestern 2052 ( Hauptgipfel)
43 Garsella Eck 1900
44 Naturfreundehaus Feldkircherhütte
45 Garsellakopf 2105
46 Kuegrat 2123
47 Sarojasattel
48 Tisner Schihütte
49 Hüenerspitz 2367
50 Hangsackgrat 2634
51 Trinserhorn 3028
52 Laritsch Chopf 2498
53 Gonzen 1830
54 Fahnenstock 2612
55 Atlas 2927
56 Piz Segnas 2620
57 Piz Sardona 3055
58 Tschuggen 1881
59 Wannenchopf 2205
60 Vorab Pign 2897
61 Gauschla 2310
62 Hurst 1971
63 Alvier 2343
64 Chli Alvier 2285
65 Chrummenstein 2261
66 Gärtlichöpf 2298
67 Fulfirst 2384
68 Rosswis 2334
69 Margelchopf 2163
70 Gamsberg 2385
71 Sichelkamm 2269
72 Bützen Gamperney
73 Chapf 2043
74 Höch 2426
75 Platten 1980
76 Höchst 2024
77 Tristencholben 2160
78 Rosenböden 2208
79 Schihaus Gamperfin
80 Gamserrugg 2076
81 Chäserrugg 2262
82 Hinterrugg 2306
83 Zuestoll 2235
84 Brisi 2279
85 Frimsel 2267
86 Selun 2205
87 Glattchamm 2098
88 Leistchamm 2101
89 Zindlenspitz 2097
90 Flugenspitz 1703
91 Brünnelistock 2133
92 Gulmen 1994
93 Gätterifirst 2099
94 Mutschen 2122
95 Kreuzberge 2065
96 Saxerlücke (Krinnenpass)
97 Roslenfirst 2151
98 Moor 2342
99 Hochhus 1926
100 Furgglenfirst 1813
101 Altmann 2435
102 Hüser 1951
103 Fälentürme 2224
104 Rotstein 2225
105 Staubernchanzel 1860
106 Gupf - Staubernfirst 1746
107 Hundstein 2157
108 Wideralpstock 2058
109 Lisengrat 2377
110 Nodelbeet 1684
111 Säntis 2502
112 Glogger 1682
113 Marwees 2056
114 Girenspitz 2448
115 Stelli 1654
116 Hüenerberg 2312
117 Hängetten 2211
118 Oehrli 2194
119 Hoher Kasten 1794m

Details

Aufnahmestandort: Letze (1140 m)      Fotografiert von: Thomas Büchel
Gebiet: Bregenzerwaldgebirge      Datum: 16.01.2011
20 QF Bilder / 300 mm / ISO 200

Fernblick bei meiner kleinen Sonntagsrunde.

Gruss

Kommentare

Die Letze ist wirklich nicht das Letzte.
herzlichst Christoph
20.01.2011 18:41 , Christoph Seger
Sehr schönes Panorama, das nach rechts immer stärker wird. Säntis und Kreuzberge sogar erste Klasse!
LG Michael
20.01.2011 19:18 , Michael Bodenstedt
Herrlicher Teleblick mit vielen Details!
LG Jörg
20.01.2011 20:06 , Jörg Nitz
Sehr schönes detailreiches und informatives Pano, leider ist es mit einem deutlichen Blaustich behaftet oder liegt das an meinem Monitor? LG Johannes

Muß meine Kritik etwas zurücknehmen, ist wohl doch nur ein leichter grün-blau-Stich, denke, daß ich meinen Monitor neu einstellen muß. LG Johannes
20.01.2011 20:21 , Johannes Müller
Schönes Pano mit dem Säntis als glänzenden Höhepunkt zum Schluss!

Lg, Kathrin
20.01.2011 20:35 , Kathrin Teubl
Top Telepano.
Gruss von Walter
20.01.2011 22:21 , Walter Huber
Immer wieder tolle (Gipfel)Überraschungen beim Scrollen. Toll!!

L.G. v.
Gerhard.
21.01.2011 00:01 , Gerhard Eidenberger
Solides Pano mt beherrschter Bearbeitung. Die Krönung aber ist der rechte Teil: Ein schillernder Alpstein!!! Den hast Du Spitze erwischt Thomas!
Gruss von Walter
21.01.2011 00:43 , Walter Schmidt
sehe ich da einen ganz leichten Grünstich?

LG Hans
21.01.2011 10:21 , Johann Ilmberger
@ Hans
Das kommt sehr auf den Bildschirm und dessen Farbtreue an. Ich arbeite mit einem kalibrierten Röhrenbildschirm, da habe ich diesbezüglich normalerweise keine Probleme. Betrachte ich das Bild auf dem Aecer FP751 sieht es nach einem leichten Grünstich aus.
Gruss
25.01.2011 13:03 , Thomas Büchel
Toller "Detail-Blick" in die Runde. VG, Volker
06.02.2011 17:46 , Volker Driesen
Blaustichproblem 
Das Pano gefällt mir gut, zum Baustich
wenn der Himmel blau ist sind die Schattenbereiche bläulich
das ist so, man kann zwar den Weissabgleich ändern, dann wird der Schnee gelblich, oder cyan und blau weniger sättigen, dann wird der Himmel flau
Bei Winterpanos ist es wirklich schwierig!
18.01.2012 18:46 , David Letzbor

Kommentar schreiben


Thomas Büchel

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100