Ein Tag am Matterhorn   103620
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus

Legende

Details

Aufnahmestandort: Fluealp (2700 m)      Fotografiert von: Reinhard Franke
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 30.09.2010
Nach einer Bergtour auf das Rimpfischhorn haben wir noch einen schönen Tag auf der Fluealp verbracht. Das Wetter war einfach toll--und so ist diese Serie entstanden. Das Matterhorn im Tagesverlauf. Da ich keine 3 Panoramen einstellen wollte habe ich die drei Aufnahmen einfach "in Reihe gebracht". Ich glaube so kann man es besser anschauen. Technische Daten: Eos 5D Mk2 / EF 24-105 (Aufnahmen mit 70 mm) 7 Aufnahmen Hochformat. Bearbeitet mit Panoramastudio Pro2.

Kommentare

Eine sehr gute Idee überdurchschnittlich präsentiert! Für mich eigentlich 5 Sterne wert!
13.02.2011 12:20 , Uta Philipp
Da gebe ich Uta vollkommen recht!!

... Du hast dieses geniale Wetter am Matterhorn wunderschön genutzt und festgehalten - großes Danke dafür!

Lg, Kathrin
13.02.2011 12:50 , Kathrin Teubl
Gute Idee, schön umgesetzt. Allerdings fehlt in den Panoramen jegliche Beschriftung auch die Aufnahmedaten sind nicht erwähnt. Auch wenn das Beschriften etwas zusätzliche Mühe verursacht gehört es der Vollständigkeit halber zu jedem Panorama einfach dazu.
13.02.2011 12:52 , Bruno Schlenker
Das "dreimalige Akkord" am Anfang von Mozarts Zauberflöte - das würde
die bessre Beschriftung sein, für diesen majestätischen Triptyk!
13.02.2011 15:33 , Pedrotti Alberto
Diese stimmungs "Trilogie" 
gefällt mir gut Reinhard,

vielleicht etwas mehr Details und die Beschriften langt ja ein Mal (da muss ich mich eh an der eigenen Nase packen ;-)

LG Christian
13.02.2011 21:43 , Christian Hönig
Très bonne idée, et c'est réussi! Bravo pour ce petit extrait de vie de cette superbe montagne !

Very good idea, and it's a success! Congratulations for this small extract of life of this beautiful mountain.
14.02.2011 00:43 , sudrak
Eine tolle Idee sehr sehr gut umgesetzt, mit grandiosen Farben und Stimmungen über den Tag verteilt. Für mich wäre noch die absolute Krönung des ganzen ein Nachtbild dazu. An diesem Tag hatte der Mond ja sein "Drittes Viertel" erreicht, das hätte eine schöne kaltlichtfarbenes Bild ergeben.

Viele Grüsse
Jochen
14.02.2011 07:26 , Jochen Gerlach
Allein der rechte Abschnitt wäre schon ein tolles Pano!
15.02.2011 18:12 , Thomas Guldner
Sehr gelungen !
15.02.2011 19:43 , Wolfgang Dekassian
Technische Daten 
Vielen Dank für die positiven Kommentare!!
Ich habe in der Beschreibung die Aufnahmedaten ergänzt. Ich hoffe das ist jetzt so OK.

Viele Grüße

Reinhard
27.02.2011 12:40 , Reinhard Franke

Kommentar schreiben


Reinhard Franke

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100