Gipfelsturm   64152
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Strickberg - 2.553 m
2 Toblacher Pfannhorn - 2.663 m
3 Villgratner Berger
4 Thurntaler - 2.408 m
5 Zillertaler Alpen (im Hintergrund)
6 Wasserkopf - 3.135 m
7 Spitzenstein - 2.265 m
8 Schneebiger Nock - 3.358 m
9 Riesenfernergruppe
10 Wildgall - 3.273 m
11 Hochgall - 3.436 m
12 Grumauerberg - 2.670 m
13 Gabesitten - 2.672 m
14 Hochgrabe - 2.951 m
15 Weißlachberg - 2.671 m
16 Gumriaul - 2.918 m
17 Gölbner - 2.943 m
18 Pustertal
19 Regenstein - 2.891 m
20 Hochegg - 2.835 m
21 Defreggengebirge
22 Bockstein - 2.805 m
23 Paterskopf - 2.726 m
24 Zarspitzen - 2.778 m
25 Tullenkogel - 2.552 m
26 Munzalspitze - 2.682 m
27 Rotstein - 2.702 m
28 Lavantegg - 2.658 m
29 Schönbergspitze - 2.640 m
30 GROSSGLOCKNER - 3.798 m
31 Alplspitze - 2.296 m
32 Glocknergruppe
33 Rotspitzen - 3.096 m
34 Hochschober - 3.242 m
35 Glödis - 3.206 m
36 Roter Knopf - 3.281 m
37 Hoher Prijakt - 3.064 m
38 Schobergruppe
39 Alkuser Rotspitze - 3.053 m
40 Großer Hornkopf - 3.251 m
41 Rotgabele - 2.696 m
42 Petzeck - 3.283 m
43 Großer Friedrichskopf - 3.134 m
44 Seichenkopf - 2.888 m
45 Mulleter - 2.918 m
46 Feuer am Bichl - 2.008 m
47 Vorderer Geißlkopf - 2.974 m
48 Goldberggruppe
49 Ankogel - 3.246 m
50 Ankogelgruppe
51 Hochalmspitze - 3.360 m
52 Spitzkofel - 2.717 m
53 Tamerlanhöhe - 2.376 m
54 Kühbodenspitze - 2.704 m
55 Lienzer Dolomiten
56 Gamskofel - 2.556 m
57 Kreuzkofel - 2.694 m
58 Eggenkofel - 2.591 m

Details

Aufnahmestandort: Golzentipp (2317 m)      Fotografiert von: Kathrin Teubl
Gebiet: Gailtaler Alpen      Datum: 23.02.2011

Hier nun ein Gipfelpano von der Schneeschuhtour zum Golzentipp (Aufstiegspanos #13981 und #14071).

Mit „Gipfelsturm“ meine ich nicht das Tempo, mit dem wir oben waren ;-) sondern die Wetterverhältnisse am Gipfel – es hat so gestürmt, dass ich nicht viele Pano-Versuche machen konnte (aber eines kommt vielleicht noch), weil meine Finger dann doch schon ziemlich eingefroren waren (mit Sturm hatte es so gefühlte -20 °C), mein kleiner Finger war sogar noch ein paar Tage beleidigt.

Aber das Frieren und im Sturm aufsteigen hat sich wirklich ausgezahlt, da man vom Golzentipp eine herrliche Sicht ua. auf Österreichs Höchsten hat!


Kamera: Panasonic Lumix DMC-TZ10
Stitcher: PHOTOfunSTUDIO 5.1 HD
5 HF-Aufnahmen
Brennweite: 4,4 mm
Blendenzahl: f/5,6
Belichtungszeit: 1/500s
Beschriftung mit deuschle
Aufnahmezeit: ca. 13.40 Uhr


RELOAD - Nachdem der linke untere Bereich auf meinem PC in der Arbeit doch recht dunkel wirkt, hab es jetzt zuhause überarbeitet, es ist im linken unteren Bereich ein klein wenig heller - ich glaube, angenehmer anzuschauen. Was sagt ihr?

Kommentare

schön in Farben und Schärfe!
21.03.2011 20:31 , Uta Philipp
Das Frieren hat sich gelohnt. Sehr schön! LG Christoph
21.03.2011 21:17 , Christoph Hepp
Kannte die alte Version nicht. Diese ist sehr schön und ich denke bei solch einer Kälte wäre wohl eine Sony Schwenkpanorama-Camera das Beste (nur 1x Auslöser drücken). Passt schon so, Kathrin.

L.G. v.
Gerhard.
21.03.2011 23:57 , Gerhard Eidenberger
Schöne Arbeit! LG. Bruno.
22.03.2011 18:39 , Bruno Schlenker
Vielen lieben Dank für eure Kommentare und Bewertungen!

Freut mich sehr, dass es euch gefällt! Auch weil ich immer total happy bin, wenn ich den Großglockner auf einem Pano hab bzw. ihn von einem Gipfel aus erblicke :-) .... und es auch anderen gefällt!

Liebe Grüße
Kathrin

@ Gerhard: stimmt, aber ich glaub die Finger wären trotzdem abgefrohren ;-)
22.03.2011 20:47 , Kathrin Teubl
Was nimmt mann nicht alles in kauf, um so schöne Panoramen zu machen!
Toll gemacht Kathrin!
LG, Toni
24.03.2011 11:06 , Anton Theurezbacher

Kommentar schreiben


Kathrin Teubl

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100