Paulinkopf / Ischgl "zwei"   63481
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Bürkelkopf 3032 m
2 Flimspitze 2929 m
3 Greithspitze 2871 m
4 Rotpleiskopf 2936 m
5 Plattkopf 2893 m
6 Hexenkopf 3035 m
7 Rietzer Grieskogel 2884 m
8 Brechkogel 2936 m
9 Wildgrat 2971 m
10 Piz Minschuns 2657 m
11 Funduspfeiler 3079, 46,2 km
12 Hairlacher Seekopf 3040 m
13 Blockkogel 3097 m
14 Strahlkogel 3288 m
15 Breiter Grieskogel 3287 m
16 Gross Dristkogel 3058 m
17 Gsallkopf 3277 m
18 Rofelewand 3353 m
19 Schrandele 3392 m
20 Schrankogel 3497 m
21 Kreuzjoch 2698 m
22 Schwabenkopf 3378 m
23 Verpeilspitze 3423 m
24 Hohe Geige 3393 m
25 Watzespitze 3532 m
26 Pfroslkopf 3148 m
27 Seekogel 3357 m
28 Rostizkogel3394 m
29 Eiskastenspitze 3371 m
30 Bliggspitze 3453 m
31 Wildspitze 3768 m
32 Hochvernagtspitze 3535 m
33 Glockturm 3353 m
34 Piz Mundin 3146 m
35 Langlaufener Spitze 3528 m
36 Weisskugel 3738 m
37 Muttler 3294 m
38 Stammerspitze
39 Piz Chamins 2927 m
40 Piz Tschütta 3254 m
41 Vesilspitze
42 Piz Rots 3098 m
43 Piz Tasna 3179 m
44 Piz Bernina 4049 m
45 Piz Morteratsch 3751 m
46 Piz Rosegg
47 Piz Tschierva 3546 m
48 Kuruna Lada 3079 m
49 Krone 3188 m
50 Augstenspitze 3228 m
51 Fluchthorn/Piz Fengga 3399 m
52 Larein Fernerspitze 3009 m
53 Schnapfenspitze 3219 m
54 Silvrettahorn 3244 m
55 Hoherkogel 2817 m
56 Schneeglocke 3223 m
57 Schattenspitze 3202 m
58 Egghorn 3120 m
59 Gamspleisspitze 3014 m
60 Rote Wand 2949 m
61 Gross Litzner 3109 m
62 Gross Seehorn 3121 m
63 Oberalpstock 3328 m
64 Tödi 3614 m
65 Ringelspitz 3247 m
66 Madrisahorn 2826 m
67 Piz Segnes 3099 m
68 Piz Sardona 3055 m
69 W E S T E N
70 Dreiköpfli 2970 m
71 Zirnli 2921 m
72 Blauerkopf 2893 m
73 Drusenfluh 2827 m
74 Schesaplana 2965 m
75 Berglerhorn 2888 m

Details

Aufnahmestandort: Paulinkopf (2864 m)      Fotografiert von: Walter Schmidt
Gebiet: Samnaungruppe      Datum: 2.4.2011
Speziell für die Bergspitzennamensucher!
Vielleicht ist es auch Luxus, dieses auch noch hineinzutun.
28 Breitformate, Stativ, 75 mm, f 18, 1/2000 sek. (1/1000 wäre besser gewesen) ISO 200, DSLR a450.

Kommentare

Hallo Walter, da hast du aber groß aufgefahren! Besonders die Nahaufnahmen der bis jetzt noch unbekannten Gipfel beeindrucken! LG. Bruno.
06.04.2011 16:12 , Bruno Schlenker
... mir auch :-))

L.G. v.
Gerhard.
06.04.2011 16:27 , Gerhard Eidenberger
Hier macht das Bergspitzensuchen wirklich Spaß!
06.04.2011 19:22 , Jens Vischer
wow!
06.04.2011 20:31 , Mauro Masiol
Wenn schon, denn schon, Walter. Und ich finde es besser als die düpierte Version. Lediglich der Himmel irritiert hier etwas, falls Du es mit der Alpha aufgenommen hast.
06.04.2011 23:45 , Heinz Höra
Hallo Walter,
eine tolle Schau hast du hier hingezaubert.
Gruss
08.04.2011 08:32 , Thomas Büchel

Kommentar schreiben


Walter Schmidt

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100