Fels und Eis zwischen Nufenen und Furka   163855
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Pizzo d'Orsalia (2664m)
2 Cima di Lage (2832m)
3 Poncione di Valleggia (2873m)
4 Basodino (3274m)
5 Pizzo Cavergno (3223m)
6 Kastelhorn (3128m)
7 Pizzo San Giacomo (2924m)
8 Marchhorn (2962m)
9 Monte Giove (3009m)
10 Punta Clogstafel (2967m)
11 Corno Bianco (3320m)
12 Punta Grobner (3497m)
13 Corni di Nefelgiu (2951m)
14 Pizzo Diei (2906m)
15 Signalkuppe (4554m)
16 Dufourspitze (4634m)
17 Nufenen-Paßstraße
18 Lyskamm Ostgipfel (4527m)
19 Lyskamm Westgipfel (4477m)
20 Strahlhorn (4190m)
21 Weissmies (4023m)
22 Ofenhorn (3235m)
23 Lagginhorn (4010m)
24 Rotentalhorn (2968m)
25 Fletschhorn (3993m)
26 Täschhorn (4491m)
27 Dom (4545m)
28 Nadelhorn (4327m)
29 Hohsandhorn (3182m)
30 Rothorn (3287m)
31 Blinnenhorn (3374m)
32 Chuebodenhorn (3070m)
33 Pizzo Rotondo (3192m)
34 Pizzo Pesciora (3122m)
35 Witenwasserenstock Ostgipfel - Wasserscheide Rhein/Rhone/Po
36 Witenwasserenstock (3082m)
37 Sattelhorn (3724m)
38 Hüenerstock (2889m)
39 Saashörner (3086m)
40 Aletschhorn (4195m)
41 Wasenhorn (3447m)
42 Gross Wannenhorn (3906m)
43 Chli Leckihorn (3023m)
44 Schönbühlhorn (3854m)
45 Vorder Galmihorn (3507m)
46 Fiescher Gabelhorn (3876m)
47 Hinter Galmihorn (3486m)
48 Gross Leckihorn (3068m)
49 Gletscherhorn (3983m)
50 Witenwasserengletscher
51 Stotzig Muttenhorn (3062m)
52 Finsteraarhorn (4274m)
53 Hinter Fiescherhorn (4025m)
54 Agassizhorn (3953m)
55 Stellibodenhorn (2988m)
56 Gross Fiescherhorn (4043m)
57 Chli Muttenhorn (3024m)
58 Klein Fiescherhorn (3899m)
59 Mönch (4099m)
60 Rottällihorn (2913m)
61 Eiger (3970m)
62 Gross Muttenhorn (3099m)
63 Hugihorn (3647m)
64 Klein Lauteraarhorn (3737m)
65 Lauteraarhorn (4042m)
66 Schreckhorn (4078m)
67 Hienderstock (3307m)
68 Bächlistock (3247m)
69 Rotondohütte SAC (2570m)
70 Bärglistock (3656m)
71 Hiendertelltihorn (3179m)
72 Tälligrat (2748m)
73 Rosenhorn (3689m)
74 Hangendgletscherhorn (3292m)
75 Steinlauihorn (3162m)
76 Ritzlihorn (3282m)
77 Gärstenhörner (3189m)
78 Stotzigen Firsten (2759m)
79 Furkahorn (3026m)
80 Sidelengrat (3115m)
81 Sidelenhorn (3217m)
82 Galenstock (3583m)
83 Rhonestock (3596m)
84 Furka-Paßstraße
85 Gletschhorn (3305m)
86 Dammastock (3630m)
87 Schneestock (3608m)

Details

Aufnahmestandort: Pizzo Lucendro (2963 m)      Fotografiert von: Martin Kraus
Gebiet: Tessiner und Misoxer Alpen      Datum: 03.10.2011
Unser vermutlich letzter Alpengipfel des Jahres fand sich in unmittelbarer Nähe der Skitourenziele aus dem Februar (Pano #13846 und #13968) im Gotthardgebiet. Der Pizzo Lucendro ist eine sehr lohnende Tagestour von der Gotthard Passhöhe aus. Nach einem ebenen Stück am Stausee Lago Lucendro entlang und einem gut gebauten Weg bis zum Passo Lucendro geht es erst durch Geröll und dann zunehmend steil über Blöcke. Der Firn war jetzt im Oktober komplett weggetaut. Oben angekommen bietet sich durch die freistehende Lage des Lucendro eine grandiose Rundsicht - insbesondere bei so trockendem Wetter wie am ersten Oktoberwochenende.

Hier erst einmal die Highlights des Blicks nach Westen zwischen Basodino und Dammastock. Habe hier bewusst auf die vollen 360 Grad verzichtet - einerseits wegen einer problematischen Stelle, andererseits weil die (auf a-p Format skalierten) 14500 Pixel mich erschlagen.

Canon G10, 12 QF RAW, Brennweite 100mm (KB), 155 Grad Blickwinkel, Lightroom 3.5, Autopano Pro 2.5.2, IrfanView

PS: Wieder einmal sind in der ersten Stunde jede Menge Links gesetzt, die ich nicht bewusst vorgenommen habe - ich habe auch nicht die Funktion "Beschriftungen verlinken" (links unten im Beschriftungsfenster) genutzt, die alles automatisch verlinkt. Genau das scheint hier aber passiert zu sein. Leider wird dadurch nicht das jeweils schönste Pano, sondern das erste beste verlinkt. Bei Gelegenheit ziehe ich das vielleicht mal nach.

Kommentare

sehr schön!
12.10.2011 21:38 , Uta Philipp
Erste Klasse - gratuliere!
Gruß, Günther
12.10.2011 21:43 , Guenther Biller
perfekt
12.10.2011 22:05 , Manfred Kostner
Grandios in allen Belangen. Warum erschlagen Dich 14.500 Pixel? Die sind doch noch problemlos in voller Höhe (500 Pixel) darstellbar und auch noch gut komprimierbar. Die Stelle, die Ärger macht, könntest Du ggf. an den Rand setzen. Fazit: Mich interessiert der 360-Grad-Rundblick sehr ;-)
LG Jörg
12.10.2011 22:19 , Jörg Nitz
@Jörg - danke. Die 360 Grad kommen auf alle Fälle noch als Weitwinkel. Die Televersion bräuchte u.a. auch mehr Feinarbeit in Ausrichtung und Beschnitt; die nehme ich mir mal an einem langen, kalten Winterabend vor. Hier wollte ich vor allem erst mal den Blick Richtung Walliser und Berner rings um den Rotondo etwas fokussierter zeigen. VG Martin
12.10.2011 22:25 , Martin Kraus
Sehr gut ausgearbeitetes Pano mit schöner Schärfe. Exakt die Höhe der Zugspitze :-) VG HJ
12.10.2011 22:28 , Hans-Jürgen Bayer
Tolle Dynamik !
Herzlichst Christoph
12.10.2011 22:40 , Christoph Seger
Je breiter das Pano, desto besser. Vielleicht zeigst du uns noch die vollen 360°, ich glaube, die wenigsten werden hier erschlagen :-)) LG Franz
12.10.2011 22:45 , Franz Kerscher
Fantastisch! 
...nach meinem Geschmack!
Man ist immer "befangen" wenn man seine "Hosentaschen"-Gegenden sieht!
Herrlich dokumentiert!
Gruss Walter
12.10.2011 23:26 , Walter Schmidt
Ich kann mir auch vorstellen das das 360er sehr interessant wäre zumal ich finde das das Pano rechts am Schneestock doch ziemlich aprupt aufhört.

Das hier gezeigte ist aber Klasse und daran gibt es nichts zu meckern.

LG Hans
13.10.2011 07:15 , Johann Ilmberger
Faszinierender Rundblick !

Viele Grüsse,
Jochen
13.10.2011 08:48 , Jochen Gerlach
Ein begeisterndes Panorama aus dem Herzen der Alpen. Phantastischer Standpunkt. LG. Bruno.
13.10.2011 16:39 , Bruno Schlenker
bellissima pano
13.10.2011 20:24 , Valentino Bedognetti
schöner Rundblick aus einer tollen Gegend!
13.10.2011 21:19 , Wolfgang Schmähling
Animiert enorm... 
...diesen Adlerhorst auch wieder einmal (nicht nur im Winter) aufzusuchen!
lg Fredy
15.10.2011 10:54 , Fredy Haubenschmid
Faszinierend!
LG, Toni
15.10.2011 19:08 , Anton Theurezbacher

Kommentar schreiben


Martin Kraus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100