Schön langsam wird’s heiß …   72332
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Antelo (in Wolken) - 3.264 m
2 Piz Popena - 3.152 m
3 Cristallo-Gruppe
4 Monte Cristallo - 3.221 m
5 Pelmo (in Wolken) - 3.148 m
6 Plätzwiese
7 Gumpalspitzen - 2.765 m
8 Hohe Gaisl - 3.146 m
9 Kleine Gaisl - 2.859 m
10 Monte Sella di Senes - 2.787 m
11 Seekofel - 2.810 m
12 Schwalbenkofel - 2.481 m

Details

Aufnahmestandort: Aufstieg zum Dürrenstein (2450 m)      Fotografiert von: Kathrin Teubl
Gebiet: Dolomiten      Datum: 11.07.2011

… dachten wir uns, als die Sonne beim südseitigen Aufstieg auf den Dürrenstein so richtig auf uns runterknallte – aber das Schwitzen hat sich gelohnt (siehe Gipfelpanos #16074 und 15761)!


Kamera: Panasonic Lumix DMC-TZ10
Brennweite: 5 mm
Blendenzahl: f/5
Belichtungszeit: 1/500
ISO: 80
5 HF Aufnahmen
Aufnahmezeit: ca. 10:45 Uhr


PS - von den Farben her hab ich extra drauf geachtet, keinen Rotstich drinnen zu haben ... werde morgen auch nochmal auf einem anderen Bildschirm "nachkontrollieren"

Kommentare

Perfekte Farben und Schärfe!
19.12.2011 19:27 , Beatrice Zanon
Sehr schön Kathrin, gefällt mir gut.

Farben, Schärfe alles passt perfekt. Und die Hohe Gaisl darf einen "Rotstich" haben, die kenne ich auch in Natura :-))

L.G. v.
Gerhard.
19.12.2011 23:58 , Gerhard Eidenberger
Na wenn der Rotstich natürlich ist, von mir gerne auch **** 
20.12.2011 19:27 , Hans Diter
Hi zusammen!

Vielen Dank!!!

Wie gesagt, bei diesem Pano hab ich mich wirklich bemüht, keinen Farbstich drinnen zu haben - nur die Hohe Gaisl, die is wirklich so rötlich!

Liebe Grüße
Kathrin
20.12.2011 21:31 , Kathrin Teubl
Frohe Weihnachten Kathrin!
LG, Toni
24.12.2011 12:10 , Anton Theurezbacher
Mal abgesehen von den Farbstichen, die ich überhaupt nicht beurteilen kann. da ich die Hohe Gaisl noch nie aus der Nähe gesehen habe, gefällt mir das Pano ausgezeichnet. Als ich gerade eine Anmerkung von Dir woanders gelesen habe bin ich extra auf Deine Seite, weil ich Bilder von Dir nach meiner umzugsbedingten Pause und Wiederkehr schon vermißt habe... Herzliche Grüße von Velten
15.01.2012 10:28 , Velten Feurich
Hallo Velten!

Vielen Dank, das freut mich :-)

LG Kathrin
15.01.2012 13:51 , Kathrin Teubl

Kommentar schreiben


Kathrin Teubl

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100