fast nichts ...   61824
vorheriges Panorama
nächstes Panorama

Legende

Details

Aufnahmestandort: Zwiesel (1350 m)      Fotografiert von: Johann Ilmberger
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: 08.01.2012
... zu sehen gabs am Sonntag am Zwiesel.

Seit Tagen Schneeregen, Matsch und alles was so dazugehört. Um da einem Koller vorzubeugen bin ich trotz des schlechten Wetters hinaus und auf die Berge. Der knapp 1400 Meter hohe Zwiesel war mein Ziel. Oben war dann richtiger Winter mit Schneesturm, Kälte und alles was dazu gehört. Da habe ich mich richtig wohlgefühlt.
Natürlich war auch die Kamera dabei. Die Skitourengehen haben mich ziemlich verwirrt angeschaut als ich dort oben bei dem Wetter das Stativ aufbaute und es in den fast einen Meter tiefen Schnee steckte.

Mir gefällt das "fast Nichts" das hier zu sehen ist.

6 QF-Aufnahmen mit der Nikon D90 (Raw) + AF-S DX NIKKOR 18-105 mm 1:3,5-5,6G ED VR

Blende: F/11
Belichtung: 1/50
ISO 200
Brennweite: 30 mm
Stativ

Kommentare

Eine herrliche Stimmung ... 
minimalistisch mit einer hervorragenden Komposition (Bäume, Baum, Skistock) !

Viele Grüsse,
Jochen
12.01.2012 07:24 , Jochen Gerlach
Aber... nein nichts! Tolle stimmung.
12.01.2012 14:15 , Beatrice Zanon
Herrlich! 
Über den Skistock lässt sich streiten...

Gruß Thomas
12.01.2012 18:54 , Thomas Mayr
Weniger ist manchmal doch mehr... 
...ich find dein Pano sehr schön. Die verschneiten Bäume und der graue Himmel zeigen den Winter wie er gehört- nicht so wie im Flachland. Lg Hans D.

PS: Den Abschluss mit dem Skistock finde ich sehr gelungen.
13.01.2012 09:06 , Hans Diter
Ohne Skistock... 
...wär es nur die halbe Miete -
da hast du eine geniale Komposition geschaffen, Hans!
lg Fredy
16.01.2012 10:44 , Fredy Haubenschmid
Toll. LG Robert
09.02.2012 22:32 , Robert Viehl

Kommentar schreiben


Johann Ilmberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100