Ein Halbmond   22444
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Buchbergkogel
2 Meßnerin
3 Thalerkogel
4 Trenchtling-Hochturm
5 Grießmauer
6 Sonnschien
7 Seemauer

Details

Aufnahmestandort: Allakogel (1640 m)      Fotografiert von: Werner Maurer
Gebiet: Hochschwabgruppe      Datum: 21 01 2012
Ein Halbmond als Gipfelsymbol, das muss ich hier zeigen - obwohl das Panorama wetterbedingt recht kurz und auch eintönig geworden ist. Seht es bitte als Pano mit dokumentarischem Wert an. Sollten wir noch einmal schöneres Wetter bekommen, kann ich ja noch ein Pano machen und es hier präsentieren.
Kurz zur Geschichte des Halbmondes: Vor einigen Jahren waren Nationalratswahlen in Österreich und ein Vertreter einer pol. Partei hat in der Öffentlichkeit über Halbmode auf Berggipfeln geschimpft, die es ja schon überall geben sollte. Den Beweis ist er aber schuldig geblieben. Nun, es gibt zumindest einen Halbmond und der steht am Allakogel - mit der Inschrift Alla(h) ist groß, 1640m.
Aufgestellt wurde er 2003 und der Gipfel freut sich im Winter über regelmäßigen Besuch.
8 HF - Aufnahmen
TV1/500
AV 7,1
15mm, ISO 100

Kommentare

Dann stimmt die Aussage vom H.C. also doch, habs für ein Gerücht gehalten :-))

L.G. v.
Gerhard.
23.01.2012 01:23 , Gerhard Eidenberger
Tatsächlich ... LG Kathrin
23.01.2012 16:40 , Kathrin Teubl

Kommentar schreiben


Werner Maurer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100