Frühlingsinsel   112615
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Alpenspitze
2 Hochplattspitze
3 Grubenkopf
4 Hochwart
5 Alpler Spitze
6 Hirzer
7 Kleiner Tribulaun
8 Obernberger Tribulaun
9 Rosslauf
10 Schwarze Wand
11 Pflerscher Tribulaun
12 Gschnitzer Tribulaun
13 Muttenkopf
14 Kreuzjöchl
15 Rotenspitze
16 Hohes Tor
17 Aperer Freiger
18 ???
19 Aperer Pfaff
20 Äußere Wetterspitze
21 Südliche Rötenspitze
22 Ochsenkogel
23 Glättespitze
24 Habicht
25 Schaufelspitzl
26 Östliche Knotenspitze
27 Hinterer Brunnenkogel
28 Manteler
29 Ilmspitze
30 Kirchdach
31 Hammerspitze
32 Wasenwand
33 Roter Kopf
34 Kesselspitze
35 Lämpermahdspitze
36 Serles
37 Vordere Brandjochspitze
38 Pleisenspitze
39 Große Seekarspitze
40 Birkkarspitze
41 Südliche Sonnenspitze
42 Speckkarspitze
43 Bettelwurf
44 Eiskarlspitze
45 Hochglück

Details

Aufnahmestandort: Leitnerberg (2309 m)      Fotografiert von: Jörg Engelhardt
Gebiet: Stubaier Alpen      Datum: 02.03.2012
Wie eine Insel des Frühlings erscheint ein dem Leitnerberg westlich vorgelagerter Hügel, welcher sich trotz tiefsten Winters der umliegenden Berge und Täler fast schneefrei zeigt. Ich vermute mal, dass aufgrund der dortigen Topografie der Schnee abgeweht wurde und sich somit bei den ersten Sonnenstrahlen diese aperen Stellen bildeten.

Entstanden cirka 30 Meter weiter westlich wie Panorama 18830.

17 HF
1/320
F/14
ISO 100
Brennweite 55 mm
Mit Stativ und Nodalpunktadapter

Kommentare

Verheißungsvoll! LG Franz
06.03.2012 23:36 , Franz Kerscher
da wäre ich jetzt auch gerne! Gruss Toni
07.03.2012 07:34 , Sieber Toni
Großartig! Dieser "klassische" Blick, den man IMMER abbilden muß, wenn man in den Brenner-Bergen unterwegs ist, gefällt mir noch besser als dein 360er.
Herzlichst Christoph
07.03.2012 10:21 , Christoph Seger
Sehr feines detailreiches Panorama.
Gruss
07.03.2012 17:33 , Thomas Büchel
Herrliche Landschaft. Gerade der Gegensatz zwischen schneefreien und beschneiten Flächen macht dein Panorama so reizvoll. LG. Bruno.
07.03.2012 18:14 , Bruno Schlenker
Gefällt mir nochmal deutlich besser als die andere Variante - hier steht wirklich die Rundsicht auf die Berge im Fokus, und der schneefreie Vordergrund ist genügend mit drauf, um einen willkommenen Kontrast zu liefern. VG Martin
07.03.2012 20:26 , Martin Kraus
Wirklich klasse gelungen. Wunderschön mit der Einbindung des Vordergrunds!
08.03.2012 12:31 , Adri Schmidt
Wunderschön,
;- )) und es war klug von Dir, dass Du die aperen Flächen nicht weiss zugestempelt hast! Der Vordergrund ist gelungen!
Gruss von Walter
08.03.2012 13:52 , Walter Schmidt
***** 
Hi Jörg,

mir gefällt dieses auch besser!
Danke dass Du die Dolomiten, bis jetzt mir gelassen hast. Hoffentlich kommen ich bald zum Stricken, denn bisher hat Hugin kein Pano unserer genialen Tour automatisch hinbekommen.

LG & behüt Dich Gott,

Christian
08.03.2012 17:08 , Christian Hönig
Natürlich bei dem Aufwand eine perfekte Arbeit und die Sache mit dem verwehten Schnee ist auch interessant , denn frei genug liegen ja die Flächen. Zum Stichwort Nodalpunktafapter kommen bei mir die guten Vorsätze seit langem wieder mal ins Bewußtsein... Herzliche Grüße Velten
10.03.2012 04:13 , Velten Feurich
Tolle Perspektive, informativ beschriftet, passender Titel.
11.03.2012 12:25 , Jörg Braukmann

Kommentar schreiben


Jörg Engelhardt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100