Am Gipfelgrat   93598
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Lamsenspitze 2.508m
2 Stubaier Alpen
3 Hochglück 2.573m
4 Eiskarlspitze 2.610m
5 Spritzkarspitze 2.606m
6 Hahnkampl
7 Grubenkarspitze 2.663m
8 Laliderer Wand 2.620m
9 Südl. Sonnenspitze 2.668m
10 Nördl. Sonnenspitze 2.650m
11 Kühkarlspitze
12 Kaltwasserkarspitze 2.733m
13 Birkkarspitze 2.749m
14 Gamsjoch 2.452m
15 Risser Falk 2.413m
16 Östl. Karwendelspitze 2.537m
17 Laliderer Falk 2.427m
18 Heimgarten 1.790m
19 Schafreuter 2.102m
20 Benediktenwand 1.800m
21 Kompar 2.011m
22 Demeljoch 1.924m
23 Schaufelspitze 2.306m
24 Bettlerkarspitze 2.268m
25 Falzthurnjoch 2.150m
26 Guffert 2.195m
27 Falzthurntal
28 Hochiss 2.299m
29 Achensee
30 Dristenkopf 2.005m
31 Ebner Joch
32 Rappenspitze 2.223m
33 Venedigergruppe
34 Lunstkopf 2.143m
35 Fiechterspitze
36 Rauher Knöll 2.277m
37 Zillertaler Alpen
38 Hochnissl 2.547m
39 Steinkarlspitze

Details

Aufnahmestandort: Sonnjoch (2457 m)      Fotografiert von: Hans-Jürgen Bayer
Gebiet: Karwendel      Datum: 16 Okt 2011
360° Rund- und Tiefblick vom Gipfelbereich des Sonnjochs.
Der kleine Schneegrat den man hier Ansatzweise erkennen kann war leider schon arg zertrampelt, das sah bei meinem letzten Besuch im Juni 2010 noch imposanter aus (vgl. andere Panos).
Das Sonnjoch sollte als Halbtagestour eigentlich auf keinem Jahresbergplaner fehlen.
Über Eng/Binssattel, Falzthurntal/Bärenlahnersattel, Eng/faule Eng bzw. Falzthurntal/Gramaialm gibt es verschiedene Zustiegsvarianten.
Allerdings nur zwei echte Gipfelanstiege - einfach über Südwest oder etwas anspruchsvoller über Nord und den Bärenlahnersattel.

Trivia: Gefühlsmäßig liegt der Punkt an dem ich stehe ein wenig höher als das Gipfelkreuz.

EOS400D 25HF 21mm (34mm KB) f/11 1/500s ISO100 ~5900°K Freihandtechnik. Die Aufnahmen entstanden im Oktober 2011.

Kommentare

..fast schon hochalpin anmutend...

Gruß,
Jörg E.
10.03.2012 22:09 , Jörg Engelhardt
Da hat der Steinmann-Photograph wieder eindrucksvoll zugeschlagen! Ja, es sieht hochalpin aus und das gebührt der Gegend ja auch. Selten habe ich den Kalk so schön dargestellt wir hier, das satte statt dem fahlen Grau gibt meines Erachtens den Gebirgsstöcken den Anschein, mehr aus dem Westen der Alpen zu stammen.
Herzlichst Christoph
PS: Danke auch für die nette Ermahnung, dem Sonnjoch doch einen Besuch abzustatten.
PPS: Ein großartiges Sonnjoch-Pano findet sich auch auf http://www.hoehenrausch.de/panoramabilder/bilder/gross/sonnjoch4-720-10.jpg
11.03.2012 08:11 , Christoph Seger
Bella panoramica!
11.03.2012 08:20 , Gianluca Moroni
Ciao Gianluca - ora è un po 'più luminoso - meglio in questo modo ?
11.03.2012 11:50 , Hans-Jürgen Bayer
Schöne Arbeit auf hohem Niveau! Ich sehe auch du greifst z. Zt. auf Archivbestände zurück. LG. Bruno.
11.03.2012 13:21 , Bruno Schlenker
Ja, leider Bruno, es geht sich derzeit bei mir rein gar nichts aus. VG HJ
11.03.2012 13:45 , Hans-Jürgen Bayer
Eine starke Fernsicht an diesem Tag. Bin einen Tag vor dir über den Bärnlahner Sattel rauf, aber am Gipelanstieg wieder umgekehrt. Der hartgefrorene Schnee im steilen Anstieg war mir zu heikel.
LG Manfred
14.03.2012 20:54 , Manfred Hainz
Nachträgliche Gratulation... 
...zu deinem 250. Pano-Jubi, du alter Hase (;-)
lg Fredy
22.03.2012 11:45 , Fredy Haubenschmid
HeHe, Dank Dir Fredy sehr aufmerksam :-) Stimmt das war das 250er. Als ich aus einer Laune heraus im August 2008 mal ein Pano von der Zugspitze (am Eibsee) auf dieser Seite hochgeladen habe, hätte ich mir nicht vorstellen können, dass da noch soviele folgen würden :-) Bin ja nun auch bald wieder zuhause und hoffe dann mal was aktuelleres nachschieben zu können. VG HJ
22.03.2012 12:47 , Hans-Jürgen Bayer

Kommentar schreiben


Hans-Jürgen Bayer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100