Auf der Zwölfenwand   142523
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hoadl
2 Pleisen
3 Vordere Sonnenwand
4 Zwieselbacher Grießkogel
5 Zwölferkogel
6 Pockkogel
7 Gaißkogel
8 Peiderspitze
9 Flaurlinger Rosskogel
10 Weißenstein
11 Rietzer Grießkogel
12 Hocheder
13 Schafmarebenkogel
14 Wannig
15 Rangger Köpfl
16 Roter Stein
17 Grünstein
18 Griesspitze
19 Hochplattig
20 Mitterspitze
21 Hochplattig
22 Hochwand
23 Karkopf
24 Wetterspitze
25 Hohe Munde
26 Zugspitze
27 Predigtstuhl
28 Hochwanner
29 Hinterreintalschrofen
30 Reith in Tirol
31 Zirler Berg
32 Oberreintalschrofen
33 Seefeld
34 Scharnitzspitze
35 Zirl
36 Gehrenspitze
37 Leutascher 3-Tor
38 Öfelekopf
39 Martinswand
40 Reither Spitze
41 Freiungenspitzen
42 Kuhljochspitze
43 Erlspitze
44 Kirchbergköpfl
45 Großer Solstein
46 Kleiner Solstein
47 Hohe Warte
48 Hintere Brandjochspitze
49 Vordere Brandjochspitze
50 Großer Katzenkopf
51 Mandlspitze
52 Rumer Spitze
53 Inn
54 Innsbruck
55 Großer Bettelwurf
56 Pfriemeswand
57 Oberhalb der Pfriemeswand
58 Richtung Nockspitze (Saile)

Details

Aufnahmestandort: Zwölfenwand (2089 m)      Fotografiert von: Hans Diter
Gebiet: Stubaier Alpen      Datum: 16.10.2011
Danke fürs mitraten!

Heute möchte ich euch das letzte Panorama von meinem Nockspitzenausflug (z.b. # 17116; # 18035) im vergangenen Herbst zeigen.
Das Pano entstand auf der Zwölfenwand (laut GB 2088,5 m) die ohne großen Umweg beim Abstieg "mitgenommen" werden kann...

Ein paar technische Daten:

Canon Powershot G9, 13-Hochformataufnahmen (ab 14:15 Uhr), freihändig,
ISO 200, 1/2500s, F/4, Brennweite: 7 mm (= 32 mm KB)

Kommentare

Hast recht, ist nicht schwer ;-) 
Ich denke, der Aufnahmepunkt liegt bei / liegt nahe 11.322° östl. Länge / 47.119° nördl. Breite.
Herzlichst Christoph
11.03.2012 12:12 , Christoph Seger
...fast zu einfach. Gut zu sehen der bekannte "Gips-Airlines"-Flughafen mit täglichem Linienverkehr nach Düsseldorf und Amsterdam :-)

lG,
Jörg E.
11.03.2012 12:22 , Jörg Engelhardt
... ach - ich wußte gar nicht, dass die Gips-Bomber auch nach DüDorf fliegen!
LGC
11.03.2012 12:29 , Christoph Seger
Ich stelle gerade fest, dass ist 376 km Luftlinie weiter nordwestlich wohne. Da ist das Rätsel natürlich viel schwerer als für Einheimische oder Nachbarländler. Umgekehrt würdet ihr euch bei einem Rätsel von hier auf p-p.net wohl schwerer tun. Die Landeshauptstadt rechts habe ich auf Anhieb erkannt. Die Hütte links musste ich recherchieren und tippe auf das B....köpflhaus. Dort war ich noch nie. Zum Bild: Farben und Schärfe finde ich gut. Die Beschriftung sollte nach der Auflösung komplettiert und offengelegt werden.
11.03.2012 13:19 , Jörg Braukmann
Ich denke hier unterhalb der K...k...l bin ich auch schon etwas "rumgewandelt" unterwegs zur S...e. Sehr schönes Sommerpano Hans.

L.G. v.
Gerhard.
11.03.2012 13:32 , Gerhard Eidenberger
Danke schon einmal für mitraten... Wo das Panorame etwa entstanden ist habt ihr ja sehr schnell rausgefunden. Vielleicht findet noch jemand den genauen Standort heraus. Ein kleiner Tipp: es entsand auf einem Gipfel (mit Kreuz + Buch) in der Nähe von der N...s....e... Lg Hans
11.03.2012 14:55 , Hans Diter
B......köpfl ? VG HJ
11.03.2012 14:57 , Hans-Jürgen Bayer
@ HJB: Leider knapp daneben. ;-).. der Gipfel auf dem das Pano entstand bringt es laut Gipfelbuch auf stattliche 2088,5 m.... Lg
11.03.2012 15:06 , Hans Diter
ah, dann versagt hier meine Karte aber wenigstens war es knapp dran :-) Nähe der B.......hütte und Pfriemeswand
11.03.2012 15:11 , Hans-Jürgen Bayer
@ HJB: Stimmt genau, der Gipfel auf dem ich stand war genau zwischen der B.......hütte und der Pfriemeswand. Sehe aber gerade, dass der Gipfel auf meiner Karte auch nicht eingezeichnet ist. Mit der Auflösung warte ich noch ein bisschen- vielleicht findets doch noch jemand raus... ;-)
11.03.2012 15:46 , Hans Diter
Tolle Panorama mit feiner Schärfe und natürlichen Farben. LG. Bruno.
13.03.2012 16:33 , Bruno Schlenker
Hello Hans. I also like this pano. Both composition and colours are good. Could it be you have pressed the Kleiner Solstein down too much, when you levelled the pano? LG Jan.
15.03.2012 00:39 , Jan Lindgaard Rasmussen
@ Jan: 
I think the horizon is ok ;-)
16.03.2012 10:56 , Hans Diter
Sehr schön!

LG Kathrin
18.03.2012 14:24 , Kathrin Teubl

Kommentar schreiben


Hans Diter

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100