Geliebte Einsamkeit...   144617
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Gr.Rabenstein 2068 m
2 Zwölferkogel 2099 m
3 Rossschopf 1647 m
4 Schwalbenmauer 1657 m
5 Hochkogel 2091 m
6 Pyramidenkogel 1961 m
7 Pulverhörndl 1997 m
8 Neunerkogel 1904 m
9 Westlicher Hochplattenkogel 2073 m
10 Östlicher Hochplattenkogel 2154 m
11 Rotgschirr 2270 m
12 Brotfall 2360 m
13 Pühringer Hütte 1637 m
14 Temlberg 2331 m
15 Zentralmassiv
16 Feuertalberg 2376 m
17 Bösenbühel 2277 m
18 Gr. Hochkasten 2389 m
19 Sonnleitstein 2177 m
20 Hebenkas 2285 m
21 Hochplanberg 2229 m
22 Elm 2128 m
23 Gr.Kraxenberg 2195 m
24 Kl.Kraxenberg 2179 m
25 Weiße Wand 2198 m
26 Plankermira 2178 m
27 Hochweiß 2158 m
28 Hochrettelstein 2220 m
29 Hochstein 2183 m
30 Traweng 1931 m
31 Großhansl 2312 m
32 Hohenwart 2363 m
33 Schreinl 2154 m
34 Hochweberspitze 2375 m
35 Wölzer Tauern
36 Multereck 2176 m
37 Schneiderkogel 1765 m
38 Grimming 2351 m
39 Schartenspitze 2328 m
40 Steinfeldspitze 2290 m
41 Deneck 2433 m
42 Schöderkogel 2500 m
43 Lawinenstein 1965 m
44 Süßleiteck 2507 m
45 Gr.Knallstein 2599 m
46 Steinkarspitze 2397 m
47 Gamsleiteck 2489 m
48 Predigtstuhl 2543 m
49 Neustein 1870 m
50 Schladminger Tauern
51 Preber 2740 m
52 Schöneck 2542 m
53 Gr.Barbaraspitze 2726 m
54 Kammspitze 2139 m
55 Hochwildstelle 2747 m
56 Greifenberg 2618 m
57 Hochgolling 2862 m
58 Türkenkogel 1756 m
59 Elendberg 2672 m
60 Stoderzinken 2048 m
61 Tristhof 2517 m
62 Wasserfallspitze 2507 m
63 Blutspitze 2626 m
64 Vetternspitzen 2624 m
65 Engelkarspitze 2518 m
66 Schober 2967 m
67 Hohe Tauern
68 Gr.Sonnblick 3030 m
69 Hafner 3076 m
70 Hochalmspitze 3360 m
71 Rötelstein 1614 m
72 Sinabell 2349 m
73 Eselstein 2556 m
74 Hohe Rams 2551 m
75 Scheichenspitze 2667 m
76 Koppenkarstein 2863 m
77 Dachsteingebirge
78 Gjaidstein 2794 m
79 Hoher Dachstein 2995 m
80 Mitterspitz 2925 m
81 Torstein 2948 m
82 Hohes Kreuz 2837 m
83 Ausseer Zinkenkogel 1854 m
84 Schreiberwand 2637 m
85 Hoher Ochsenkogel 2527 m
86 Hosskogel 2366 m
87 Hosswand 2247 m
88 Dreibrüderkogel I 1897 m
89 Gr.Bischofsmütze 2458 m
90 Großwand 2415 m
91 Dreibrüderkogel II 1923 m
92 Reichenstein 1913 m
93 Mandlkogel 2279 m
94 Angerstein 2100 m
95 Donnerkogel 2054 m
96 Hoher Sarstein 1975 m
97 Trisselwand 1754 m
98 Hochkönig 2941 m
99 Lamkopf 2846 m
100 Hochseiler 2793 m
101 Bleikogel 2411 m
102 Dreibrüderkogel III 1924 m
103 Tennengebirge
104 Niederkalmberg 1827 m
105 Hochkalmberg 1833 m
106 Gr. Hundstod 2593 m
107 Loser 1837 m
108 Gamsfeld 2027 m
109 Watzmann 2713 m
110 Hoher Göll 2522 m
111 Stadelhorn 2286 m
112 Gr. Häuselhorn 2284 m
113 Berchtesgadener Alpen
114 Sonntagshorn 1961 m
115 Berchtesgadener Hochthron 1972 m
116 Salzburger Hochthron 1836 m
117 Hochstaufen 1771 m
118 Chiemgauer Alpen
119 Kl.Wildkogel 1987 m
120 Griesskogel 2006 m
121 Gr.Wildkogel 1992 m
122 Schönberg 2093 m
123 Gr.Scheiblingkogel 2020 m
124 Kl.Augstkogel 2003 m
125 Hinterer Bruderkogel 2031 m
126 Rinnerkogel 2012 m
127 Gr.Höllkogel 1862 m
128 Hochhirn 1821 m
129 Eiblgupf 1813 m
130 Höllengebirge
131 Alberfeldkogel 1707 m
132 Feuerkogel 1592 m
133 Rosskogel 1928 m
134 Feigentalkogel 1984 m
135 Großer Woising 2064 m
136 Scheiblingkogel 2062 m
137 Wildgössl 2062 m
138 Traunstein 1691 m
139 Katzenstein 1350 m
140 Zwillingskogel 1402 m
141 Einserkogel 1945 m

Details

Location: Salzofen (2070 m)      by: Gerhard Eidenberger
Area: Totes Gebirge      Date: 09.10.2010
Servus liebe Freunde!

Wer Stille und Einsamkeit sucht, der wird mit bestimmter Sicherheit im Toten Gebirge fündig :-)) ...

... so wie ich auf der Suche nach Archivbildern auf einer externen Festplatte.

Ausgangspunkt dieser langen und einsamen Bergtour war Gößl am Ostende des Grundlsees (720 m).
Links der Gößler Wand steil durch Wald aufwärts, danach eine Forststrasse querend bis zu einem schönen Bildbaum. Hier habe ich den linken Steig genommen der steil über die Walzenwände zur Gößler Alm führt. Nach dieser wird es allmählich freier und ich gelangte über die Aibl (Alm) ins baumfreie Längtal, das seinem Namen alle Ehre machte. Vorbei an den schrofigen Dreibrüderkögeln mit Blick auch zum Dreibrüdersee bis knapp 150 Hm unter dem Gipfel des Salzofens und von dort weglos zum Gipfel wo dieses Panorama entstand.

Abstieg nach Norden (vorsicht viele Dolinen!!) bis knapp unter dem Scheiblingkogel, hier scharf rechts abwärts zum Abblasbühel (er heißt so weil er auch im Winter ständig vom Wind abgeblasen wird, also schneefrei ist) und von hier nach Süden abwärts vorbei an den Ostwänden des Salzofens zur Elmgrube samt Alm und Jagdhaus, weiters vorbei am kleineren hinteren Lahngangsee, vorderen Lahngangsee mit der mächtigen Graswand (dahinter liegt das Langtal - Aufstiegsweg), auswärts über die Schafbühel bis zum Drausengatterl. Weiter durch Lärchenwald zum Kanzlermoos und von dort etwas flacher zurück zum Bildbaum wo sich meine Wege trennten und jetzt wieder vereinen. Restlicher Abstieg wie Aufstieg.

Insgesamt sehr ausgedehnte Tour mit herrlichen Weit- und Tiefblicken und viiiieeelen einsamen Plätzen.
1.350 Hm (ohne Gegensteigungen), ca. 16 km, etwa 9 Stunden Gesamt gehzeit.

Liebe Grüsse

Canon Powershot G10, 12 RAW-Querformatbilder, freihändig,
ISO 80, 1/800s, F/6, Brennweite: 6,1 mm ( = 28 mm KB ),
Blickwinkel: 360°, Blickrichtung linke Panoseite: N-0°,
Stitcher: Hugin,
Bildbearbeitung: Canon DPP, Gimp, IrfanView,
Orig.datum u. -zeit: 9. Oktober 2010, 11:52 Uhr MESZ (1.Bild),
Beschriftung mit udeuschle.de,
aus dem Archiv.

Comments

Das ist mal wieder ein "richtiges Gerhard-Kracherpanorama" ;-)) Lg Hans
2012/04/23 00:00 , Hans Diter
schön einsam.
2012/04/23 07:42 , Leonhard Huber
Grüß Gott Gerhard 
Ein sehr schönes Panorama,mit aufwendiger Beschriftung und schönen Farben sowie Schärfe.LG Thomas
2012/04/23 08:42 , Thomas Janeck
Sehr schön!

LG Kathrin
2012/04/23 13:23 , Kathrin Teubl
Großartig! - Besonders der Dachstein.
2012/04/23 18:54 , Jörg Braukmann
gefällt mir ausgezeichnet! Gruss Toni
2012/04/23 20:02 , Sieber Toni
Ja soliebe ich das auch - seh schönes Panorama Gerhard - was du alles noch im Petto hast vom vergangenen Herbst! Wahnsinn..

Lediglich die Tiefen sind etwas sehr dunkel geraten, aber noch ok! LG Seb
2012/04/24 18:31 , Sebastian Becher
mit Nachricht intern! ;- )) 
2012/04/25 19:15 , Walter Schmidt
Schöne Farben, schöner Fernblick, beeindruckender Himmel - hier stimmt vieles.

LG,
Andreas
2012/04/25 23:50 , Andreas Starick
Schließe mich auch den Kommentar von Christoph an.
LG, Toni
2012/04/28 09:08 , Anton Theurezbacher
tolle Weite! Vielleicht könntest Du die Sättigung und den Kontrast etwas reduzieren, wirkt etwas überzeichnet, 3,8* . LG Alexander
2012/04/28 12:16 , Alexander Von Mackensen
Danke liebe Freunde... 
... und auf mehrfachen Wunsch eine weniger kontrastreiche und etwas hellere Version. Danke für euer Feedback!!

Liebe Grüsse
Gerhard.
2012/04/28 12:31 , Gerhard Eidenberger
Ich hatte meine Wertung zwar schon abgegeben, aber so ist es auf jeden Fall nochmal viel besser. VG Martin
2012/04/28 18:10 , Martin Kraus
Tolle Tour, sehr schönes Panorama, umfangreiches Archiv. LG Robert
2012/05/06 16:55 , Robert Viehl

Leave a comment


Gerhard Eidenberger

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100