Blicke aus der östlichen Vomperkette   112763
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Weer
2 Hirzer
3 Hoher Riffler
4 Rote Wand
5 Gefrorene Wand Spitze 3.288m
6 Kolsass
7 Olperer 3.476m
8 Schrammacher 3.410m
9 Wattenbach
10 Malgrübler
11 Rosenjoch
12 Wattens
13 Volderbachtal
14 Glungezer
15 Volders
16 Tulfes
17 Baumkirchen
18 Rinn
19 Patscherkofel
20 Habicht 3.277m
21 Mils
22 Stubaital
23 Walder Alm 1.511m
24 Sistrans
25 Hall in Tirol
26 Igls
27 Stubaier Alpen
28 Innsbruck 574m
29 Großer Bettelwurf 2.726m
30 Kleiner Bettelwurf
31 Großer Lafatscher
32 Kleiner Lafatscher
33 Huderbankspitze 2.319m
34 Sonntagkarspitze
35 Kaskarspitze
36 Praxmarerkarspitzen
37 Jägerkarspitzen
38 Gamskarspitze 2.601m
39 Schneefernerkopf 2.874m
40 Zugspitze 2.963m
41 Hochglück
42 Grubenkarspitze 2.663m
43 Kaltwasserkarspitze 2.733m
44 Mittlere Ödkarspitze
45 Birkkarspitze 2.749m
46 Bäralplkopf 2.323m
47 Östl. Karwendelspitze 2.537m
48 Kuhkopf 2.399m
49 Steinkarlspitze
50 Barthspitze
51 Steig Lamsenspitze
52 Lamsenspitze
53 Gamsjoch 2.452m
54 Ruederkarspitze
55 Schafreuter 2.102m
56 Gramaijoch
57 Fleischbank
58 Hahnkampl
59 Hölzelstaljoch
60 Benediktenwand 1.800m
61 Sonnjoch 2.457m
62 Zwerchköpfl
63 Demeljoch 1.924m
64 Bettlerkarspitze
65 Juifen
66 Seekarkreuz 1.601m
67 Kampen
68 Roß- und Buchstein 1.700m
69 Schreckenspitze 2.020m
70 Rauher Knöll
71 Hirschberg
72 Hohe Gans
73 Lunstkopf 2.143m
74 Wallberg 1.722m
75 Risserkogel 1.825m
76 Rappenspitze 2.223m
77 Vorderunnütz
78 Guffert 2.195m
79 Wendelstein
80 Hochiss 2.299m
81 Vorderes Sonnwendjoch 2.222m
82 Stanser Joch
83 Scheffauer
84 Wiesing
85 Jenbach
86 Strass im Zillertal
87 Mittagspitze
88 Höchster der Niedernissltürme
89 Fiechterspitze
90 Schwaz
91 Kreuzjoch
92 Kuhmöser
93 Gilfert

Details

Aufnahmestandort: Hochnissl (2546 m)      Fotografiert von: Hans-Jürgen Bayer
Gebiet: Karwendel      Datum: 16 Juni 2012
Einmal ums Gipfelkreuz geknipst.
Es war ein sehr heller Tag und die 50mm Brennweite subjektiv betrachtet das Äußerste was noch ein halbwegs natürliches Ergebnis lieferte - aber das sieht der eine oder andere vielleicht ganz anders.
EOS400D 36HF 50mm (60mm KB wegen HF )355° f/11 1/500s ISO200

Beschriftung im Laufe des Abends ...

Kommentare

Erstaunlich was hier für Panoramen noch keine Bewertungen haben..

Noch vor 3 Monaten hätten hier bestimmt schon 15-20x volle Punktzahl gestanden.. eigenartig.. Man fragt sich gelegentlich ob sich der ganze Aufwand überhaupt noch lohnt.. LG Seb
21.06.2012 16:21 , Sebastian Becher
In der Gegend habe ich meine ersten längeren Bergtouren gemacht! Das weckt Erinnerungen.
LG Michael
21.06.2012 17:03 , Michael Bodenstedt
schöne ehrliche Farben!
21.06.2012 17:16 , Uta Philipp
Da kann ich mich der Meinung vom Sebastian nur anschließen!!!
21.06.2012 17:17 , Hans Diter
Seb hat schon recht, zur Zeit haben wir eine gewisse Flaute, bzw. vor einigen Monaten ging es recht hoch her.

ABER ... wir machen das ja nicht wegen der Sternderln - oder ???

;-) & LG Christoph
21.06.2012 18:20 , Christoph Seger
Toll das du noch den Tiefblick ins Inntal zeigtst. Durch die vorgeschobene Lage kann man fast den gesamten Verlauf des von Innbruck bis Kufstein verfolgen.Technisch wie immer perfekt! LG Christoph
21.06.2012 21:15 , Christoph Hepp
Danke ! Habe nun mal ein wenig beschriftet. Wäre prima wenn jemand die Orte im oberen/linken Inntal prüfen könnte.
Die 355° kommen übrigens nicht etwa von einem ausgelassenen Kreuz sondern weil der Fotograf ein Lücke beim aufnehmen ließ - ärgerlich. So war der Schnitt sozusagen vorgegeben. Bei diesem hellen Licht (obwohl erst so gegen 10:30) stößt meine 400 rasch an ihre Grenzen - Sensor und Kameratechnik sind hier schon einige Jahre alt, da ist Nacharbeit immer nötig. Habe es aber so dezent wie möglich versucht - die 50mm Festbrennweite bringt eine sehr gute Grundschärfe mit, das hift auch.

Beachtung der Panos im Allgemeinen: Es ist durchaus eine Flaute in der letzten Zeit erkennbar, was sich vielleicht nicht so stark an den weniger vergebenen Sternchen ausmachen läßt als vielmehr an der verringerten Klickzählerrate. Stimme daher schon eher dem Sebastian zu wenn er sich fragt ob man evtl. nur das Web mit ein paar mehr MB vollmacht.
VG HJ
21.06.2012 22:22 , Hans-Jürgen Bayer
Ich habe dir einige Orte beschriftet - es ist allerdings das untere Inntal ....
LG Christoph
22.06.2012 23:36 , Christoph Seger
Danke für das zusätzliche beschriften Christoph. Was ich eigentlich meinte war meine Beschriftung im linken Teil zu verifizieren, aber dann scheinen die Labels ja zu passen. HJ
23.06.2012 11:01 , Hans-Jürgen Bayer
Ich hoffe, du machst das Web noch um viele MB voller ;-)
LG Manfred
23.06.2012 18:31 , Manfred Hainz
Täusche ich mich, oder befinden sich in letzter Zeit auffallend viele sehr, sehr mäßige Panos hier? Quantität ist nicht gleich Qualität. Vielleicht rührt daher das angesprochene Desinteresse. Das muss ja nicht so bleiben. Dieses Pano ist natürlich ein Gegenbeispiel. Zugegebenermaßen kommentiere ich auch nur noch selten, da ich mich eher auf p-p.net befinde und aus Zeitgründen nicht immer beides schaffe. Ich versuche aber zumindest die verdienten Sternchen (ohne Kommentar) zu vergeben.
LG Jörg
24.06.2012 23:40 , Jörg Nitz

Kommentar schreiben


Hans-Jürgen Bayer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  

Hochnissl (0km)

11

Hochnissl (0km)

10
... aus den Top 100