Vorderer Brochkogel – Hauptgipfel   183227
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Habicht 3277 m
2 Aperer Pfaff 3353 m
3 Zuckerhütl 3505 m
4 Ötztaler Urkund 3554 m
5 Wilder Freiger 3418 m
6 Sonnklarspitze 3467 m
7 Olperer 3476 m
8 Schwarzwandspitze 3353 m
9 Schraakogel 3137 m
10 Fußstein 3380 m
11 Nederkogel 3163 m
12 Jochköpfl 3143 m
13 Schrammacher 3410 m
14 Königshofspitze 3137 m
15 Äußerer Grieskogel 3105
16 Botzer 3251 m
17 Timmelsjochberg 2970 m
18 Innerer Grieskogel 3107 m
19 Timmelsspitze 3033 m
20 Hochfeiler 3505 m
21 Kirchenkogel 3113 m
22 Schermerspitze 3116 m
23 Zirmkogel 3278 m
24 Wurmkogel 3082 m
25 Weißen 2822 m
26 Gampleskogel 3399 m
27 Gampleskopf 3165 m
28 Manigenbachkopf 3314 m
29 Granatenkogel 3318 m
30 Hochfirst 3403 m
31 Nördlicher Ramolkogel 3427 m
32 Liebenspitze 3399 m
33 Großer Ramolkogel 3549 m
34 Rotmooskogel 3336 m
35 Monte Pelmo 3168 m
36 Mittlerer Seelenkogel 3424 m
37 Hinterer Seelenkogel 3470 m
38 Hinterer Spiegelkogel 3470 m
39 Rotegg 3339 m
40 Mittlerer Spiegelkogel 3311 m
41 Firmisanschneid 3490 m
42 Hochwilde 3480 m
43 Schalfkogel 3537 m
44 Kleinleitenspitze 3446 m
45 Hinter Diemkogel 3398 m
46 Querkogel 3448 m
47 Mittel Diemkogel 3340 m
48 Karlesspitze 3462 m
49 Vorder Diemkogel 3368 m
50 Fanatspitze 3358 m
51 Trübwand 3264 m
52 Rötenspitze 3393 m
53 Monterossa 3337 m
54 Talleitspitze 3406 m
55 Texelspitze 3318 m
56 Pfaßerspitze 3443 m
57 Hintere Schwärze 3624 m
58 Mutmalspitze 3522 m
59 Mittlere Marzellspitze 3532 m
60 Westliche Marzellspitze 3529 m
61 Eiskogel 3114 m
62 Kreuzspitze 3455 m
63 Similaun 3606 m
64 Kreuzkogel 3338 m
65 Kleiner Similaun 3365 m
66 Sennkogel 3398 m
67 Hasenöhrl 3257 m
68 Seikogel 3355 m
69 Tuferspitze 3097 m
70 Hauslabkogel 3402 m
71 Gleck 2957 m
72 Zufrittspitze 3439 m
73 Fineilspitze 3514 m
74 Fineilköpfe 3415 m
75 Schwarze Wand 3354 m
76 Grawand 3251 m
77 Zufallspitze 3757 m
78 Grauewand 3202 m
79 Monte Cevedale 3769 m
80 Vertainspitze 3545 m
81 Vorder Guslarspitze 3118 m
82 Mittler Guslarspitze 3128 m
83 Hochalt 3258 m
84 Tschengler Hochwand 3375 m
85 Königsspitze 3851 m
86 Zebru 3735 m
87 Rofenberger Köpfe 3279 m
88 Lagaunspitze 3439 m
89 Ortler 3905 m
90 Saldurspitze 3433 m
91 Hinter Guslarspitze 3147 m
92 Kristallspitze 3480 m
93 Remsspitze 3212 m
94 Geisterspitze 3467 m
95 Hohe Schneide 3434 m
96 Punta del Naso 3272 m
97 Schwemmser Spitze 3459 m
98 Cima de Piazzi 3439 m
99 Cima della Sorgente di Fuora 3385 m
100 Innere Quellspitze 3514 m
101 Langtauferer Spitze 3528 m
102 Weißkugel 3738 m
103 Innerer Bärenbartkogel 3553 m
104 Piz Palü 3900 m
105 Äußerer Bärenbartkogel 3471 m
106 Piz Bernina 4049 m
107 Kesselwandspitze 3414 m
108 Piz Morteratsch 3751 m
109 Piz Tschierva 3546 m
110 Piz Julier 3380 m
111 Piz Kesch 3418 m
112 Weißseespitze 3500 m
113 Flüela-Schwarzhorn 3148 m
114 Vordere Karlesspitze 3230 m
115 Piz Linard 3411 m
116 Piz Buin 3312 m
117 Fluchthorn 3399 m
118 Piz Kesch 3418 m
119 Hoch Vernagtspitze 3535 m
120 Küchlspitze 3147 m
121 Vordere Ölgrubenspitze 3452 m
122 Hoher Riffler (Verwall) 3168 m
123 Stanskogel 2757 m
124 Fallesinspitze 2769 m
125 Vorderseespitze 2889 m
126 Bliggspitze 3453 m
127 Parseierspitze 3036 m
128 Eiskastenspitze 3371 m
129 Nördlicher Hampeskopf 3289 m
130 Löcherkogel 3324 m
131 Kleine Schlenkenspitze 2746 m
132 Große Schlenkenspitze 2827 m
133 Rostitzkogel 3394 m
134 Watzesspitze 3532 m
135 Schwabenkopf 3378 m
136 Seekogel 3357 m
137 Verpeilspitze 3423 m

Details

Aufnahmestandort: Brochkogel Hauptgipfel (3565 m)      Fotografiert von: Hans Diter
Gebiet: Ötztaler Alpen      Datum: 17.08.2012
Nach dem bereits gezeigten Pano (# 20332) vom Vorgipfel gibt es nun ein Bild vom Hauptgipfel. Abgesehen von der fehlenden Wildspitze ist es ein Rundumbild…

Ein paar technische Daten:

Canon Powershot G12,

23-RAW-Querformataufnahmen, freihändig (ab 12:07 Uhr)
ISO 80
1/1000 & 1/1250 & 1/1600
F/4.5
Brennweite: 18 mm (= 84 mm KB)

Kommentare

Die Qualität Deiner Bilder wird immer besser, die von Dir begangenen Ziele sind auch sehr gut gewählt.
Herzlichst Christoph
23.08.2012 20:38 , Christoph Seger
Bei einem so schönen Panorama kann man auf die Wildspitze ruhig verzichten. Feine Arbeit!

lG,
Jörg E.
23.08.2012 20:46 , Jörg Engelhardt
Danke Christoph und Jörg 
@Jörg: Aber auch nur zwangsläufig ;-) Die war einfach zu nah und hoch. Dann hätt es zu viel Himmel über den anderen Bergen gegeben. Lg
23.08.2012 20:53 , Hans Diter
Schönes Panorama! Und es macht mir besondere Freude, weil zum einen der Ramolkogel so schön zu sehen ist, zum anderen auch der ganze Ramolkamm. Das war unserer nächstes Ziel: Vom Zirmkogel über den Gampleskogel bis zum Maningbachkogel.
Brochkogel schöne Tour!
Gruß
Michael
23.08.2012 20:55 , Michael Bodenstedt
Eine Symphonie aus Fels und Eis - famos! VG Martin
23.08.2012 21:04 , Martin Kraus
@Michi: Das klingt nach einer tollen Tour! Da bin ich schon auf deine nächsten Panoramen gespannt!! Lg
23.08.2012 21:27 , Hans Diter
Man steht mittendrin... 
...und geniesst die unzähligen Gipfel mit dir!
lg Fredy
24.08.2012 09:53 , Fredy Haubenschmid
Wieder einmal ein herrliches geographisches Anschauungsbild, bei dem man die Ötztaler Gletscher (und ihre Auflösung) wunderbar studieren kann. LG Wilfried
24.08.2012 11:23 , Wilfried Malz
Tolles Gipfelkino Hans, eine Augenweide es zu betrachten.

Liebe Grüsse
Gerhard.
24.08.2012 15:00 , Gerhard Eidenberger
Sehr schön mit vielen Details. Die Königspitz-Nordwand ist zur Zeit wohl fast eisfrei? LG Franz
24.08.2012 18:30 , Franz Kerscher
@Franz: 
Habe auf meinem Testplatz (# 9685) eine Detailaufnahme (sorry für die schlechte Qualität) der Ortlergruppe hochgeladen. Dort kannst die Nordwand der Königspitze etwas genauer betrachten... Lg
24.08.2012 19:02 , Hans Diter
Ein imposanter Rundblick! Für mich als "Mittelgebirger" sind die Gletscher sehr beeindruckend, auch wenn sie zurückgehen. LG Fried
24.08.2012 19:38 , Friedemann Dittrich
Tja, die Königspitz schaut im August nicht mehr gut aus. Den Suldengrat kann man jetzt wohl eisfrei gehen.
24.08.2012 20:10 , Franz Kerscher
Es gibt noch Gletscher.
Farblich fein abgestuft.
24.08.2012 21:06 , Martin Hagmann
- wunderbar! Ein klein wenig mehr Luft über den Gipfeln wäre noch besser.
24.08.2012 21:24 , Uta Philipp
Danke an Alle für euer Interesse an dem Bild.
@Franz: Ja, gut sieht sie echt nicht mehr aus :-(
@Uta: Das ist dann wohl Geschmacksache. Ich habe den Himmel extra so stark beschnitten damit die Berge möglichst groß droben sind. Lg
25.08.2012 10:08 , Hans Diter
Sehr schön finde ich auch noch wie gut man die vielen Gletscherbäche sieht, ein tolles Panorama Hans!
LG, Toni
25.08.2012 10:46 , Anton Theurezbacher
Wenig Luft über den Gipfeln war auch mein erster Gedanke. Andererseits sind so Details im Gelände größer und besser erkennbar. Insgesamt gefällt mir der Schnitt daher besser als beim Vorgänger. Erfreulich instruktiv.
26.08.2012 11:15 , Jörg Braukmann

Kommentar schreiben


Hans Diter

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100