Über dem Pragser Wildsee   144825
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Sobutsch 2489m
2 Palon de la Mare 3703m
3 Cevedale 3769m
4 Ortler 3905m
5 Peitlerkofel 2875m
6 Monte Sella di Senes 2787m
7 Villandersberg 2509m
8 Vermoispitze 2929m
9 Gfallwand 3175m
10 Texelspitze 3318m
11 Großer Gabler 2576m
12 Similaun 3599m
13 Sennes 2659m
14 Hintere Schwärze 3624m
15 Wildspitze 3768m
16 Glittner Joch 2189m
17 Watzespitze 3532m
18 Zuckerhütl 3507m
19 Campill 2190m
20 Wilder Freiger 3418m
21 Piz da Peres 2507m
22 Ruderhofspitze 3474m
23 Dreifingerspitz 2479m
24 Wilde Kreuzspitze 3132m
25 Wurmaulspitze 3022m
26 Grabspitz 3059m
27 Kronplatz 2275m
28 Felbespitze 2889m
29 Rotes Beil 2949m
30 Flatschkofel 2416m
31 Hohe Wand 3289m
32 Hochfeiler 3509m
33 Breitnock 3212m
34 Maurerkopf 2567m
35 Großer Möseler 3480m
36 Turnerkamp 3420m
37 Hochalpenkopf 2542m
38 III.Hornspitze 3354m
39 Schwarzenstein 3369m
40 Tauferer Tal
41 Westliche Floitenspitze 3195m
42 Großer Löffler 3379m
43 Große Windschar 3041m
44 Wollbachspitze 3209m
45 Pustertal
46 Großer Fensterlekofel 3171m
47 Wasserkopf 3135m
48 Brunstriedl 2028m
49 Schwarze Wand 3105m
50 Antholzer Tal
51 Schneebiger Nock 3358m
52 Magerstein 3273m
53 Lutterkopf 2145m
54 Hochflachkofel 3097m
55 Hochgall 3436m
56 Rötspitze 3496m
57 Daberspitze 3402m
58 Dreiherrenspitze 3499m
59 Westliche Simonyspitze 3481m
60 Keesegg 3173m
61 Rote Wand 2818m
62 Pragser Wildsee 1490m
63 Großvenediger 3666m
64 Groß Hexenkopf 3314m
65 Hoher Eichham 3371m
66 Saulkopf 3209m
67 Berger Törl 3050m
68 Mittereggspitze 3044m
69 Gsieser Tal
70 Rotespitze 2956m
71 Schneewinkelkopf 3476m
72 Herrstein 2447m
73 Großglockner 3798m
74 Hochgrabe 2951m
75 Roter Knopf 3281m
76 Großer Hornkopf 3251m
77 Keeskopf 3081m
78 Kleiner Rosskopf 2594m
79 Petzeck 3283m
80 Gölbner 2943m
81 Gumriaul 2918m
82 Hochalmspitze 3360m
83 Großer Rosskopf 2559m
84 Sarlkofel 2378m
85 Kühbodenspitze 2704m
86 Sandspitzen 2770m
87 Grubenspitz 2671m
88 Haunold 2966m
89 Birkenkofel 2922m
90 Dürrenstein 2839m
91 Dreischusterspitze 3145m
92 Schusterplatte 2957m
93 Sextener Rotwand 2965m
94 Elferkofel 3092m
95 Hochbrunnerschneid 3046m
96 Zwölferkofel 3094m
97 Große Zinne 2999m
98 Westliche Zinne 2973m
99 Terza Grande 2560m
100 Monte Cornon 2378m
101 Monte Brentoni 2548m
102 Monte Piana 2342m
103 Monte Crissin 2503m
104 Monte Clapsavon 2462m
105 Cima Cadin di S.Lucano 2839m
106 Hohe Gaisl 3146m
107 Kleine Gaisl 2859m
108 Piz Popena 3152m
109 Monte Cristallo 3221m
110 Lago Gran de Foses
111 Le Tre Soelle 3005m
112 Caccia Grande 3004m
113 Punta Sorapiss 3205m
114 Punta Nera 2847m
115 Sassolungo 2413m
116 Sfornio Mezzo 2425m
117 Sasso di Bosconero 2468m
118 Sasso di Tonella 2430m
119 Rocchetta Alta 2412m
120 Cortina d'Ampezzo 1211m
121 Monte Pena 2196m
122 Rochetta di Campolongo 2370m
123 Col Rosa 2166m
124 Monte Pelmo 3168m
125 Cima de Le Forzelete 2448m
126 Cima Ambrizzola 2715m
127 Sasso della Para 2462m
128 Tofana di Mezzo 3244m
129 Tofana di Dentro 3238m
130 Tofana di Rozes 3225m
131 Monte Agner 2872m
132 Trefanes 2922m
133 Punta di Mezzo di Fanes 2989m
134 Cima Campestrin 2910m
135 Punta Nord 2834m
136 Cima della Vezzana 3192m
137 Marmolada 3343m
138 Conturinespitze 3064m
139 Piz de Lavarella 3055m
140 Colac 2715m
141 Valacia 2637m
142 Piz Boe 3152m
143 Sas de Mezdi 2980m
144 Cima Pisciadu 2985m
145 Sas dai Ciamorces 2999m
146 Neuner 2968m
147 Zehner 3026m
148 Langkofel 3181m
149 Cima Brenta 3150m 105km
150 Großer Roßzahn 2653m
151 Roterdspitze 2655m
152 Puezspitzen 2918m
153 Piz Duleda 2909m
154 Sass Rigais 3025m
155 Furchetta 3025m
156 Cevedale 3769m
157 Ortler 3905m 118km
158 Peitlerkofel 2875m
159 Monte Sella di Senes 2787m
160 Seekofel 2810m

Details

Aufnahmestandort: Seekofel (2810 m)      Fotografiert von: Christoph Hepp
Gebiet: Dolomiten      Datum: 21.9.2012
Der Pragser Wildsee ist auch außerhalb der Ferienzeit gut besucht denn es ist ein landschaftliches Highlight dieser Gegend. In den Dolomiten gibt es mehr als genug Autoverkehr darum meine Empfehlung den Bus zu nehmen der im Stundentakt zwischen Toblach und dem See pendelt. Am besten die erste Fahrt (ca. 8 Uhr) wählen dann erlebt man den See noch glatt und er zeigt seine Umgebung glasklar und spiegelverkehrt.

Canon EOS 5D, 26mm KB, f/8, 1/250 Sek., 28 x Hochformat, Hugin, CS5, IrfanView.

Kommentare

Sehr schön gemacht!
VG, Danko.
07.10.2012 11:37 , Danko Rihter
Wie man hier schön sieht, macht der Seekofel seinem Namen alle Ehre.
07.10.2012 11:59 , Jochen App
Tolles Panorama Christoph, macht Lust die Dolomitis wieder besuchen.

Liebe Grüsse
Gerhard.
07.10.2012 14:58 , Gerhard Eidenberger
Wunderbares Panorama, vorbildlich beschriftet und erstaunlich viele Links. LG. Bruno.
07.10.2012 14:58 , Bruno Schlenker
Gewohnte Qualität!
Lg Hans
07.10.2012 15:24 , Hans Diter
sehr schön! Gruss Toni
07.10.2012 17:23 , Sieber Toni
Dieses Motiv macht mit jeder Brennweite Spaß. Das leichte Tele fand ich schon toll, in dieser Version überzeugt der Tiefblick auf den See. VG Martin
07.10.2012 18:16 , Martin Kraus
Irgendwann komme ich hoffentlich auch mal in die Dolomiten. Die schöne, oft bizarre Landschaft bekommt man auf a-p allerdings "frei Haus" :-). Die Gestaltung dieses Panos ist äußerst interessant. Gefällt im linken Bereich der Tiefblick so ist es im rechten Bereich das Gipfelplateau mit den fernen Dolomitenbergen. VG HJ
07.10.2012 21:09 , Hans-Jürgen Bayer
Schön gemacht!
LG Manfred
07.10.2012 21:12 , Manfred Hainz
Super !!
Herzlichst Christoph
08.10.2012 01:59 , Christoph Seger
Außerordentlich gut!
08.10.2012 15:39 , Arne Rönsch
Wirklich eine Bereicherung dass du dich einmal soweit in den Süden vorgekämpft hast! Eine Wohltat für das Auge dein PAnorama! LG Seb
09.10.2012 17:19 , Sebastian Becher
wuuuunderbar!

LG Kathrin
09.10.2012 22:54 , Kathrin Teubl
Da zeigt sich Dein Fingerspitzengefühl! Neben der sonstigen, herausragenden Technik die richtige Teilung gewählt und das Kreuz ohne großen Verlust von Land integriert. Das sind Punkte, an denen ich mich häufig noch über meine Nachlässigkeiten ärgern muss. Gruss, Felix
10.10.2012 00:52 , Felix Gadomski

Kommentar schreiben


Christoph Hepp

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100