Gratwanderung zw. Weisshorn u. Weissmies   93115
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Weisshorn 4506m
2 Brunegghorn 3833m
3 Bishorn 4153m
4 Barrhorn 3610m
5 Stellihorn 3410m
6 Rothorn 3278m
7 Furggwanghorn 3162m
8 Grächen 1600m
9 Schwarzhorn 3201m
10 Dreizehntenhorn 3052m
11 Embd 1400m
12 --- Mattertal
13 Augstbordhorn 2972m
14 Rinderhorn 3448m
15 Altels 3629m
16 Balmhorn 3698m
17 Törbel 1500m
18 Stand 2120m
19 Alpjuhorn 3143m
20 Wilerhorn 3307m
21 Bietschhorn 3934m
22 Breithorn 3785m
23 Nesthorn 3822m
24 Gratweg 2425m
25 Aletschhorn 4193m
26 Geisshorn 3740m
27 Gr. Grünhorn 4044m
28 Finsteraarhorn 4274m
29 Gr. Wannehorn 3906m
30 Gr. Aletschgletscher
31 Oberaarhorn 3629m
32 Bettmergrat 2880m
33 Galmihorn 3517m
34 Dammastock 3630m
35 Galenstock 3586m
36 Spitzhorli 2737m
37 Ochsehorn 2912m
38 Mattwaldhorn 3245m
39 Fletschhorn 3993m
40 Lagginhorn 4010m
41 Weissmies 4017m
42 --- Saaser Tal
43 Trifthorn 3395m
44 Almagellhorn 3327m

Details

Aufnahmestandort: Wannehorngrat/Grossi Furgge (2425 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 14. Sept. 2012
Dieser breite Grat zwischen dem Matter- und dem Saaser Tal
von der Grächener Hannigalp (2100m) zum Wannehorn (2600m) hat es wahrlich in sich:
Man wandert inmitten einer traumhaften Landschaft
und panoramisieren kann man sitzend auf den zahlreichen Ruhebänken, die dazu einladen!
Aufpassen muss man dabei höchstens,
dass man nicht allzu lange darauf verweilt und die letzte Gondel verpasst,
aber auch dies liesse sich verkraften,
denn in gut 1 Std. erreicht man von der Hannigalp durch einen Märchenwald Grächen,
das mit dem treffenden Slogan wirbt: "Grächen - ein Märchen!"

13 HF-Aufnahmen mit f/6,8, 1/600s, 100 ISO, 36mm (KB)
Blickwinkel ca. 300° Richtung N, CH-Koord. 633.490/116.440

Kommentare

sapperlot.. 
... da könnte man grad neidisch werden, so eine schöne Ferienregion zu fotografieren! Gruss Toni
05.12.2012 08:23 , Sieber Toni
gut gewählter Ausschnitt mit schöner Farbwirkung.
05.12.2012 14:13 , Leonhard Huber
Origineller Titel und schöne Komposition, Freddy. Aber prüf doch bitte mal den Horizont zwischen Rinderhorn und Galenstock. Das scheint mir zu deutlich abzusacken nach rechts. LG Peter
05.12.2012 14:51 , Peter Brandt
@ Peter 
Das ist mir auch aufgefallen,
aber der "deutliche Abfall" ist wegen der Distanz nicht so erheblich, wie man meint:
Gemäss AdS (digital. Atlas der CH) liegt auf der Ebene des Rinderhorns (3448m) in 28km Distanz ungefähr das Finsteraarhorn (4274m) in 42km Distanz,
danach deutlich tiefer der Galenstock (3586m) in 62km Distanz
und ganz rechts aussen das Almagellhorn (3327m) in 15km Distanz wieder etwas höher!
lg Fredy
05.12.2012 17:12 , Fredy Haubenschmid
Du Glücklicher, der Du solche Ausssichten genießen konntest, und Du Glücksbringer, der Du uns diese so schön darbietest. Sogar Törbel ist zu sehen. Dort möchte ich wieder mal sein.
05.12.2012 19:30 , Heinz Höra
Phantastischer Aussichtsbalkon mit einem umwerfenden Ausblick. LG. Bruno.
05.12.2012 19:40 , Bruno Schlenker
das sind so Traumwege, die ich endlos lange erwandern und genießen könnte. Auch Dir eine gesegnete Adventszeit. LG Alexander
05.12.2012 20:03 , Alexander Von Mackensen
Eine Aussicht zum neidisch werden!! ;-)
Lg Hans
05.12.2012 21:01 , Hans Diter
Sehr reizvoll !
06.12.2012 17:24 , Christoph Seger

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100