Annäherung an einen nahen Gletscher...   72589
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Gletscherrücken
2 Rotflue 3065m
3 Silvrettahorn 3244m
4 Egghorn 3147m
5 Signalhorn 3207m
6 Silvrettapass 3003m
7 Chremerchopf 2811m
8 Gletscherchamm 3173m
9 Chammgletscher
10 Pt. 3151m
11 Pt. 3130m
12 Pt. 3102m
13 Verstanclator 2923m
14 Torwache 3220m
15 Verstanclahorn 3298m
16 Birchenzughöreli 2453m
17 Verstanclachöpf 3057m
18 Pt. 2993m

Details

Aufnahmestandort: oberstes Galtürtäli (2460 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Silvretta      Datum: 25. Okt. 2012
...den ich bisher - oh Schande - noch nie betreten habe:
Der Silvrettagletscher schliesst das hinterste Prättigau gegen Oesterreich ab,
der Silvrettapass bildet die Wasserscheide zw. Rhein und Donau.
Wohl wegen seiner grossen Abgelegenheit scheute ich bisher den Weg dorthin -
von Klosters (1200m) muss man nämlich über 12 km und gut 4 Std. rechnen,
bis man zur Gletscherzunge (2500m) gelangt!
Wenn man aber mal dort ist, möchte man kaum wieder umkehren -
nicht umsonst ist dieses prächtige Gebiet ins schweizerische Bundesinventar der Landschaften
und Naturdenkmäler von nationaler Bedeutung aufgenommen worden...

9 HF-Aufnahmen mit f/8, 1/550s, 100 ISO, 56mm (KB)
Blickwinkel ca. 120° Richtung SE, CH-Koord. 798.790/193.160

Kommentare

Ein langer Weg der sich lohnt. Der Gletscher sieht noch imposant aus, wobei die Moräne im Vordergrund zeigt, dass hier wohl einmal bedeutend mehr Eis war. LG. Bruno.
06.12.2012 18:08 , Bruno Schlenker
Mit dem Radl, lieber Fredy, wird die Weltreise dort hin durchaus erträglich! Und ist man erstmal dort, mag man gar nicht mehr weg. Sei es wegen der Zwetschgenwähe auf den Silvrettahäusern, sei es wegen der traumhaften Skitouren oder der absolut großartigen, schwierigen Tour auf das Verstanclahorn. Mit Deinem schönen Bild weckst Du bei mir allerbeste Erinnerungen! Danke Dir!!
LG Michael
06.12.2012 18:26 , Michael Bodenstedt
schön, daß der Gletscher ins Schweizer Bundesarchiv der besonderen Landschaften aufgenommen wurde. Nur schützt ihn das nicht vor der Klimaerwärmung, daher die Frage, wie lange er in diesem Archiv bleiben kann ;-(

LG Alexander
06.12.2012 21:35 , Alexander Von Mackensen
Prächtig! 
Nun sitze ich schon 10 Minuten vor Deinem Pano lieber Fredy, und möchte gern irgendwo die Silvretta-Hütte unterbringen. Bist Du nicht: Klosters,Büssli, Alp Sardasca? Die Rote Furka so nahe, sogar meine Frau hab ich schon dorthin bugsiert.
Jedenfalls, wunderschön garniert mit hochalpinen Attributen.
Fein!
Liebe Grüsse
Walter
Jetzt, mit der Landeskarte ist mir klar!
07.12.2012 13:29 , Walter Schmidt
A echta Fredy!!!!!

Liebe Grüsse
Gerhard.
07.12.2012 18:37 , Gerhard Eidenberger
ist ja der Hammer, wo überall Frauen hinbugsiert werden!!!
07.12.2012 22:54 , Uta Philipp
@ Uta 
Ja, ja! ein schlimmes Wort ;- ))
Ich sags anders: "gut zugeredet"!
Schönes Wochenende und Gruss
Walter
08.12.2012 01:08 , Walter Schmidt

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100