Überschallspitze   62479
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Sunntiger
2 Wetterstein
3 Hallerangerspitze
4 Pleisenspitze
5 Gamskarspitze
6 Große Seekarspitze
7 Ödkarspitzen
8 Birkkarspitze
9 Kaltwasserkarspitze
10 Südliche Sonnenspitze
11 Nördliche Sonnenspitze
12 Bockkarspitze
13 Laliderer Spitze
14 Laliderer Wand
15 Dreizinkenspitze
16 Grubenkarspitze
17 Guffert
18 Rosslochspitze
19 Sonnjoch
20 Spritzkarspitze
21 Hochkanzel
22 Eiskarlspitze

Details

Aufnahmestandort: Überschallspitze (2601 m)      Fotografiert von: Samael Bromosel
Gebiet: Karwendel      Datum: 22.09.2010
Und wieder möchte ich eine Lücke im Karwendel schließen. Eine fünftägige Tour führte mich von der Eng auf den Hochnissl, durchs Vomper Loch zum Halleranger, über den Wilde Bande Steig zur Pfeis und am Gleirschbach entlang nach Scharnitz.
Vom Halleranger aus ging es am dritten Tag auf Steigspuren zum Ypsilonförmigen Felsen. Von hier aus bröslig auf den Grat zwischen Hallerangerspitzen und Überschallspitze. Die Orientierung war nicht schwer, da ich zwei Wochen vorher schonmal da oben war, die Tour aber wegen Septemberschnee abbrechen musste. Nun immer am Grat entlang, mal auf die Südseite ausweichend, zuletzt eine heikle Rinne hinauf zum Gipfel. Der Weiterweg zur Brantlspitze erschien mir wegen dem unzuverlässigen Gestein nicht möglich. Vielleicht kann diese Lücke ja jemand schließen, der eine stabilere Psyche hat...

Kommentare

Erst mal Glückwunsch zum Exotengipfel und der sehr guten Beschreibung. Die Zurückhaltung der Bewertungen ist möglicherweise dadurch bedingt, dass das Pano in der Mitte etwas gewölbt erscheint (schau dir mal dir Dunstobergrenze an...); etwas weniger Kontrast täte dem Bild sicher auch gut. Behebbare Mängel, daher dennoch meinerseits volle Punktzahl...

lG,
Jörg E.
11.12.2012 22:10 , Jörg Engelhardt
Hallo Samael. Ich glaube, es liegt ein Fehler vor. Nach meinem Wissen müsstest Du Dich auf der Überschallspitze (2601m) befinden, während die Gamskarl die von dir als Überschallspitze bezeichnete Erhebung ist. Wobei, ich kann den Standpunkt jetzt gerade nicht genau identifizieren, meine aber, dass die Überschall der östlichere beider Gipfel ist und die Gamskarl bei ca. 2570m liegt. Gruss, Felix
12.12.2012 02:46 , Felix Gadomski
Soweit ich weiß ist die Gamskarl nur 2513 m ....

Lauf Av Karte ist sie auch nur 2513 m...

Im Av Führer findet man 2513 m und 2601 m unter Gamskarlspitze...
Lg Hans
12.12.2012 18:55 , Hans Diter
Ich empfehle eine a.-p. Expedition zur Aufklärung !!
15.12.2012 10:28 , Christoph Seger
Ich wäre bei der Expedition dabei...
15.12.2012 15:50 , Hans Diter
Felix hat recht und ich habe es korrigiert.
Was den Kommentar von Jörg angeht: zunächst herzlichen Dank für die konstrukive Kritik. Ich habe hier bei A-P schon einiges gelernt. Mir geht es ja aber auch nicht nur um die perfekten Bilder, da kann ich ohnehin mit den meisten von Euch nicht mithalten. Vielmehr versuche ich bisher ungezeigte Ecken in den Bergen zu präsentieren.
Eine konstrukitve Unterstützung wie von Jörg ist mir dennoch jederzeit wilkommen!
Ach ja, und bei einer Expedition wäre ich freilich auch dabei...
18.12.2012 16:15 , Samael Bromosel

Kommentar schreiben


Samael Bromosel

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100