Der Heiligkreuzkofel erstrahlt   54380
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Heiligkreuzkofel 2907 m
2 Zejnerspitze 3026 m; 13km
3 Ütia Ciablun 2003m; 3km
4 Neunerspitze 2968 m
5 Kreuzkofelscharte 2612 m
6 Piz de Medesc 2713 m
7 Forc. de Medesc 2533 m
8 Ütia de Bioch 2079 m; 3,5km
9 La Varella 3034 m
10 La Varella 3055 m; 10km
11 Cunturines-Spitze 3064 m
12 Cunturines-Zahn 2900

Details

Aufnahmestandort: Pso. di Campolongo (1875 m)      Fotografiert von: Heinz Höra
Gebiet: Dolomiten      Datum: 19 / 1 / 2007
Der Heiligkreuzkofel und die Conturines-Spitzen erstrahlen hier nach einem "kyrillischen Tag" kurz in der Abendsonne.
Zuerst hatte ich das aus drei Aufnahmen, die ich mit der EOS 350D und einem Sigma 18-200 mit einer KB-Brennweite von 170 mm gemacht hatte, gestitcht. Doch nachdem ich das auf 500 px Höhe skalierte Panorama mit einem ebensolchen Ausschnitt aus einer mit 53 mm KB-Brennweite gemachten Aufnahme verglich, war kein großer Unterschied zu sehen.
12/10:+Ish

Kommentare

Ein bisschen.....Segantini :)
04.11.2007 16:36 , Marco Nipoti
Marco that's more than enough of honour. But - Segantini and Dolomites?
08.11.2007 14:46 , Heinz Höra
No relationship with Dolomites, obviously, but it is a matter of mood, colors and this particular level of sharpness.
09.11.2007 11:50 , Marco Nipoti
Als Gemälde... 
...wunderschön - da kann ich Marco nur beipflichten - als Foto wünsche ich mir gerne mehr Schärfe, was bei Teleaufnahmen manchmal etwas verloren geht (vgl. auch "meine" vom Lischana aus 55km entfernte Berninagruppe) - es kommt immer darauf an, was man will - ich denke bei einer solch herrlichen Abendstimmung ist die Schärfe zweitrangig! lg Fredy
10.11.2007 11:18 , Fredy Haubenschmid
Marco, You are, obviously, a connoisseur in the art of Sengantini.
Dazu gehört bestimmt auch Fredy. Doch sein Schärfeblick hat leider übersehen, daß ich hier nicht die Teleaufnahmen verwendet habe. Außerdem werden die Bergspitzen von herumwirbelndem Schnee getrübt, wie man das besonders an der Schneefahne am Heiligkreuzkofel sehen kann.
19.11.2007 23:45 , Heinz Höra

Kommentar schreiben


Heinz Höra

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100