Heute abend...   62183
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Vilan 2376m
2 Falknis 2562m
3 Vordergrauspitz 2599m
4 Hintergrauspitz 2575m
5 Naafkopf 2570m
6 Tschingel 2540m
7 Hornspitz 2436m
8 Eggli/Fanas 1700m
9 Schafberg 2727m
10 Sassauna 2307m
11 Schafköpfe 2806m
12 Pfäwi 2306m
13 Gasthaus Mottis/Stels 1484m
14 Tüf Sagettis 2278m
15 Schesaplana 2964m
16 Höch Sagettis 2285m
17 Felsenkopf 2835m
18 Zirmenkopf 2805m
19 Kanzelköpfe 2442m
20 Girenspitz 2394m

Details

Aufnahmestandort: Plaus (1285 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Rätikon      Datum: 29. Dez. 2012
...vor genau 4 Stunden leuchteten meine heimatlichen Berge gen NW im allerletzten Sonnenlicht
und erfreuten hoffentlich nicht nur mich!

10 BF-Aufnahmen um 16.30 Uhr mit f/4,8, 1/250s, 100 ISO, 250mm (KB)
Blickwinkel ca. 60° Richtung NW, CH-Koord. 774.380/201.430

Kommentare

Nein Fredy, sie erfreuen auch mich. Wenn ich diese Bergketten so betrachte, wird es Zeit, dass ich mein Tourengebiet gegen Süden erweitere. Betreffend Buchser Malbun melde ich mich noch bei dir.

Gruass und an guata Rutsch!
30.12.2012 03:58 , Thomas Büchel
eine Augenweide! Gruss Toni
30.12.2012 08:43 , Sieber Toni
Na da hat Klärchen ja großartig geleuchtet... 
... und ich mußte gleich daran denken warum die Sonne wohl bei Euch später untergeht...lach... vielleicht weil wir Ostsachsen schon 30 Minuten eher anfangen sollen für das "europäische Heil" zu arbeiten...noch mehr lach...
Auf jeden Fall ist es Dir sehr zu gönnen Klärchen nicht nur auf kleinen "Hügeln " zu sehen .
Eine gelungene Silvesterfreude Dein Bild!! Herzliche Grüße auch an E. von Petra und mir.
31.12.2012 12:02 , Velten Feurich
@Velten 
Am Aufnahmestandort des Panos ging die Sonne auch schon ca. 1/2 Std früher unter den Horizont (beim Furner Rothorn auf ca. 2350m),
aber die höchsten Gipfel hier (die Schesaplana ist immerhin höher als der höchste Deutsche Gipfel!) begannen erst gegen 16.30 Uhr so zu leuchten!
Darum merke: Ja nicht nach Hause kehren, wenn die Sonne untergeht,
erst dann beginnt es (manchmal) spannend zu werden (;-)
lg Fredy
31.12.2012 16:49 , Fredy Haubenschmid
Am schönsten zeigt sich für mich die Sassauna. Wie schon früher von Seewis aus? Doch die anderen sind nicht minder schön.
Sind sie eigentlich von Buchen aus, das ja etwas tiefer liegt, auch so zu sehen?
Der rechte Teil ist m. E. verarbeitungstechnisch nicht ganz so gut wie die anderen Teile. Es sieht auch so aus als würde der Teil etwas abkippen.
31.12.2012 18:17 , Heinz Höra
@ Heinz 
Ja, aus dem Schlafzimmer (950m, in Seewis wars nur auf 940!) kann ich den Vilan und die Sassauna sehen, für die Schesaplana muss ich etwas höher steigen wie z.B. hier nach Plaus,
eine knappe Std. zu Fuss Richtung Pany, was ja nebst dem schönen Erlebnis auch noch gesundheitsfördernd sein soll...(;-)
lg Fredy
31.12.2012 21:23 , Fredy Haubenschmid

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100